Future Board RPG

Seite 19 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Dark Angel am 20.03.15 21:08


*vernengt die Augen zu Schlitzen*
*langsam reicht es ihr auch*
Ich bin keine Puppe, merk dir das! Was meinst du bitte mit hinters Licht führen? Aion hat meiner Familie schon sehr lange treue Dienste geleistet, er hat nciht nur das volle Vertrauen meines Vaters genoßen sonder auch meins. Was ich mit meiner Frage meinte war eher ob er nciht doch zu treu war und vllt für meinen Vater etwas getan hat was die Götter vllt nicht erfreut hat. Aber ich nehme es dir nicht übel so misstrauisch zu sein, du glaubst wahrscheinlich dass alle Leute so sind wie du.
*soll wieder eine Anspielung auf Ahriman udn Aurora sein*
Aber lassen wir dieses Thema...
*auf einmal musste sie an ihren Albtraum zurück denken, deswegen will sie dieses Thema einfach wechseln*

*als Helios ihre Frage so arrogant beantwortet schweift ihr Blick von seinem Gesicht etwas weiter runter*
*guckt dann zu Speer den sie an ihrer Schulter angelehnt hat*
*spielt kurz mit dem Gedanken im einen Hieb dahin zu geben wo es richtig weh tut, will sich aber nicht auf dieses Niveau herab lassen*
Oh, das dachte ich mir schon, deswegen ist es Luzifer auch nicht gelungen dich jemals vom thron zu stürzen
*zuckersüß lächelt*

*schaut dann zu Aion und ihr Blick schweift von dem Stern auf seiner hand zu dem auf ihrer*
*seufzt erleichtert aus*
Dann habe ich ja nochmal Glück im Unglück gehabt. Wenn ich auf einem schwarzen Feld starte habe ich größere Chancen als auf einem Weißen.
*im Gegensatz zu Helios ist sie bereit ihre Schwächen zu zu geben*
*zu Helios sieht*
Nimm diesen gut gemeinten Rat an, versuch das erste weiße Feld zu überleben und dann halte dich an die Schwarzen.




Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2386
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 20.03.15 22:11


//schwarzes Feld, weißes Feld? Ich Blick null durch, einfach raufschlagen//
*nickt einfach nur, begreift es aber nicht* (XD)

Achja "Fürstin", dein ach so toller Vater ist nun mal nicht mehr da, vielleicht hat Aion ja damit was zu tun.
Vielleicht haben die Götter ihn deswegen eingeladen.
Aber gut du willst es ja lassen, für dich haben ja alle nur gute Seiten.
*das mit einen erhebten Kopf äußert*

Achja Luzifer, der der euch danach das Leben zur Hölle gemacht hat, der Luzifer der zur seine bösen Seite gewechselt ist, der Luzifer der sich nicht in Griff hatte, der Luzifer der nicht mehr am Leben ist und ich schon, diesen Luzifer meintest du also?
Du solltest mit deinen jungen Jahren etwas mehr nachdenken bevor du etwas äußerst.

*lacht*
Ich gebe dir mal einen Rat, überlebe bist das Spiel beginnt, deine Aura ist dermaßen schwach,
nicht dass du vorher schon den Löffel abgibst.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 22.03.15 15:49

(Killua hat die Bombe im andern überlebt, wenn er das von Helios hat wundert es mich weniger das er Luzi
überlebt hat, aber was ist mit Helios los, altert der nach Lust und Laune  ... Beispiel: *schreckliches Erlebnis* 10 Jahre gealtert - schönes Erlebnis 10 Jahre jünger XDD)



//Ich habe das Gefühl er hat das mit den Feldern nicht wirklich verstanden, aber wenn der irgendwo verloren geht wird ihn sicher keiner vermissen. Bisher ist er mehr eine Plage als eine Hilfe//
*schaut zur Seite* "Vielleicht habt Ihr Recht, ich war an seiner Seite und konnte seinen Tod nicht verhindern. Womöglich ist das nun meine Strafe, "wie auch immer es bleibt mir nichts als diese anzunehmen".

*schaut Helios scharf an* *Helios hat ein paar mal zu oft Luzifer gesagt* *findet die Themen um ihn nicht so lustig wie Helios*

"Es reicht. Haltet uns nicht weiter mit Dingen auf die uns eh schon längst bekannt sind. Wenn ihr eure Gegner auf dem Feld durch langatmige Rede erledigen wollt, bitte. Beschränken wir uns nun auf das wesentliche. Kooperiert ihr mit uns oder nicht"
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Dark Angel am 22.03.15 17:10


*sieht Helios and dass er null Ahnung hat*
//Der hat kein Wort verstanden... //


Alter Mann, du weißt selbst nicht was du da redest. Wenn irgendjemand im Tod meines Vaters involviert war, dann ein Handlanger von Hades. Här auf mit solchen grundlosen Unterstellungen.
*glaubt Kyohei hätte Refizul irgendwas untergemischt*

Ja, genau den Luzifer meine ich, der im ürbigen von einer Gruppe Jungspunde besiegt wurde. Falls du darauf hinaus willst dass du einen besseren Fürsten als Luzifer abgegeben hast muss ich dich aus deiner Traumwelt heraus holen. Du hast mindestens genauso viel Blut an den Händen kleben wie er, aber anscheinend bist du zu senil um dich daran zu erinnern.

Wie nett, dass du dich um mich sorgst aber ich habe das Wort des Todesgottes dass ich nicht vor dem Spiel das Zeitliche segnen werde
//Wenn du mich jetzt schon als schwach bezeichnest, was hättest du gesagt wenn du mich vor ein paar Tagen gesehen hättest//

Aion hat Recht. Kommen wir zurück zum eigentlichen Thema.
//So wie das aussieht wäre ne Kooperation mit dem eine sehr schwierige Aufgabe für meine Nerven aber auch wenn er sich wie ein Idiot benimmt war er schonmal ein Höllenfürst. Er muss was auf dem Kasten haben//


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2386
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 22.03.15 18:08



*schaut zu Aion*
Die hat doch angefangen, nicht ich!

Handlanger befindet sich meistens ganz nah an denjenigen der sterben soll.
Diese jungen Leuten, heutzutage haben die echt keine Ahnung.
*schüttelt den Kopf*

Ich leugne das Blut an meinen Händen auch nicht *schmierig grinst*

Ich habe ein Bedingung wenn ich euch behilflich sein soll, will ich meinen alten Platz als Fürsten wieder haben.
Das ist nur fair, die kleine ist nicht geeignet dafür, da keiner ihr das gezeigt hat.
Und nach ihren Tod muss eh ein Nachfolger ran und da sie keine Kinder oder andere Verwandten hat, wäre es doch praktisch, wenn ich es täte.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 22.03.15 18:27



*augenroll* //ach wenn man doch manche Teilnehmer nur schon vorher töten könnte//
*Helios z.B*
Darum geht es Euch also, wiedermal um den Thron
//Wie nett das er fragt// *sarkastisch* //Aber davon abgesehen, könnte mir das ganz gelegen kommen//
//Der kann sich mit Angra drum streiten ... vorausgesetzt er kommt zurück//
Ich fürchte da liegt ihr falsch, meine Herrin hat bereits einen Nachfolger bestimmt.
Ihr könnt nach diesen Abenteuer getrost zurück in euren Ruhestand kehren.
//Das wäre nicht Helios wenn er sich wirklich brav zurückzieht*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Dark Angel am 22.03.15 19:00


*seufzt sichtlich genervt*
//Mein geduldsfahden reißt gleich...//
*als er seine Bedingung äußert entgleisen ihr doch alle Gesichtszüge*
*egal ob das ein Scherz oder ernst gemient war, jetzt sieht sie rot*
*lässt sich ihre Wut aber anfangs nicht anmerken*
*legt ihm beide Hände auf die Schultern*
*hat den Kopf leicht gesenkt und so kann Helios ihren Gesichtsausdruck wegegne ihrer Haare nicht sehen*
*er ist ncoh etwas perpelx und fragt sich was das soll, kurz darauf rammt sie ihm auch ihr Knie unter die Gürtellinie*
*unfair aber sehr effektiv*
*als er vor Schmerz in die Knie geht zieht sie ihn an den Ohren wieder hoch*
So, alter Mann...
Genau bis hierhin und nicht weiter. All dieser ganze Mist von "Ich will Höllenfürst werden" geht mir jetzt gewaltigt auf den Senkel. Wegen einem kranken psychopathischen Mistkerl der genau das selbe wollte liegt mein Vater unter der Erde und wenn dieses dumme Spiel nicht wäre, hätte ich mich wahrscheinlich schon zu ihm gesellt. Dieser verdammte Titel ist wohl echt alles was euch interessiert,aber nur über meine Leiche!
Ja, Aion hat Recht. Ich habe keine Blutsverwandten die meinen Platz einnehmen können, mein Bruder taugt dazu nichts aber 3x darfst du raten wer nach mir auf dem Thron sitzen wird. Der Sohn eines guten Freundes von dir, Angra Mainyu, Ahrimans Sohn. Na, macht es klingeling? Er verdient den Titel, im Gegensatz zu irgendwelchen egoistischen Tyrannen wie dir.
Ich mache dir einen anderen Vorschlag, wenn du dich mit uns verbündest werde ich dich nicht in eine Kristallfigur verwandeln udn dich auch nicht in 1000 Stücke zerschmettern die nichtmal deine Mutter zusammen setzen könnte, wie hört sich das an? Hm?
*dieser simple Satz von Helios hat bei irh ne mächtige Kurzschlussreaktion herbei gerufen*


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2386
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 22.03.15 20:04


Nachfolger? Wer soll das bitte sein, der Weihnachtsmann?

*bekommt dann von Diana einen Tritt in die Weichteile und sackt zusammen*
Du dummes Miststück!
Ahrimans Sohn? Der verkrüppelte Angra?
*lacht, aber noch Schmerz verzerrt*
Dass ist lachhaft, der ist ja noch sanfter als du, in Entscheidungsfragen.
*steht dann wieder auf*
*packt ihre Hand, als sie ihm droht und drückt sie ohne mit der Wimper zu zucken zusammen*
Ich lasse mich nicht von einen Kind wie dir bedrohen, hörst du!
Unterschätz mich nicht!
*kann auch ganz anders sein, kühl und ernst*
Jetzt hast du einen Feind mehr, nämlch mich, der dich zuerst abmurksen wird..
*lässt sie mit einen Schwung los dass sie etwas nachhinte stolpert*
Ich würde ja zum Abschied sagen, ich empfehle mich, aber dem ist nicht so.
Also bis auf dem Schlachtfeld!
*verschwindet dann*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 22.03.15 20:44



"Lady Diana!" *seine Brille verrutscht für nen Moment* *jetzt hat es Diana doch geschaft ihn ordenltich zu überraschen* *hätte ihr so ein Verhalten nicht zugetraut* *wobei Helios es wirklich provoziert hat*
*fragt sich ob sein Sohn jetzt schon auf sie abfärbt*
(Ko hat sich ja auch mit Luka geprügelt .. und das als die Crosszeria noch "Verbündete" waren)

*gönnt Helios ja den Schmerz*
*schweigt still bis Helios draußen ist*
*schaut zu Diana*

Nicht das ich Euer Verhalten nicht bestens nachvollziehen kann, aber diese Reaktion war alles andere als weiße. Selbst wenn er als Verbündeter zu nichts zu gebrauchen gewesen wäre oder Helios uns links liegen gelassen hätte, wäre das besser, als ihm zum Feind zu haben. //Ich frage mich was uns erwarten wird//
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Dark Angel am 23.03.15 8:44


*reibt sich das Handgelenk*
Versuch es doch
*Helios Blick stur erwiedert*
*sieht kurz zu Aion*
Jetzt sieh mich nicht so vorwurfsvoll an, ich weiß selbst dass das nciht besonders der klügste Schachzug gewesen ist aber mir ist einfach die Sicherung durch gebrannt. Du kannst mir nicht weiß machen, dass noch die die Pferde mti dir durchgegangen sind.

Er hat es übrigens verdient. Ich kann nicht fassen dass er nach all den Jahren und nach allem was passiert ist sich immernoch diesen Titel wünscht. Dieser Titel ist wie eine Plage,, eine Krankheit, ein regelrechter Fluch. Manchmal denke ich es wäre wirklich besser wenn es gar keinen Höllenfürsten mehr gebe und die einzelnen Gebiete von den Clanführern regiert würden.
*seufzt*

Zugegeben, ein Feind weniger wäre nicht schlecht gewesen aber mal ehrlich, wenn ich mich mit einem Tyrannen verbünde der keinen Funken von Reue für seine Taten zeigt bin ich doch kein Stück besser als er. Da kann ich auch gleich gemeinsame Sache mit Hades machen.
Außerdem ist Helios auch nicht gerade beliebt, wenn Victor zu erst auf ihn trifft kann das ja schon mal ganz interessant werden.



Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2386
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 26.03.15 20:09



*spielen ein Kartenspiel* (Yugioh XD - nein ohne Showeffekte)
Thanatos: Zeig was du hast Bruder
Hypnos: Wie du willst  *legt die Karten auf den Tisch*
           *vollendet seinen Zug und bringt Thanatos damit eine Niederlage ein*
           
Thanatos: Wie lästig
Hypnos: du warst zu voreilig.
Thanatos: Ach was, nächstes mal schlage ich noch härter zurück. Nimm deinen Preis.
*haben um eine Seele gezockt* *ein Komapatient, die Frage war ob er sterben oder noch ne Weile weiter schlafen solle. Er wird wohl erst mal weiterschlafen*
*sind ja keine barbarischen Dämonen die sich wegen sowas bis aufs Blut bekämpfen würden, nur um zu zeigen wer der bessere ist* (XD)

Hypnos: Jetzt aber wieder zu unserem Hauptevent, sind alle Einladungen verteilt?
Thanatos: *sich am Kinn reibt* //Hab ich noch jemanden vergessen, ach was ist eh nicht mehr lang dorthin// Von meiner Seite schon. Lass uns das Spielfeld vorbereiten.

*wischt einmal über den Tisch* *ein rundes Schachbrett taucht auf in der Mitte etwas wie einen Turm*
*daneben erscheinen kleine schwarze und weiße Figuren die aber nicht unbedingt was mit einen Schachspiel zu tun haben*

Hypnos: Du setzt schon wieder auf Schosstiere Thanatos?
Thanatos: Und du schon wieder auf Denkaufgaben?
*gucken sich an*
Thanatos: Tauscht du den mit mir? *auf einen Spielstein zeigt*
Hypnos:  Sicher wenn ich den bekomme *auf eine Figur zeigt*
*tauschen*
*Thanatos neuer Stein wird augenblicklich schwarz* *bzw mutiert zu einer physischen Falle*
*die schwarze Figur wird weiß und mutiert zu einer psychischen Falle*

Thanatos: Ich weiß nicht was es dir nutzen soll, meine Fallen können zumindest verletzen und töten. Auf deinen Feldern passiert ihnen gar nichts und trotzdem hör ich das sie dich mehr fürchten als mich.
*ist ein bisschen eifersüchtig das Hypnos da anscheinend mehr Respekt bekommt*

Hypnos: Wo du recht hast, hast du recht. Ich muss mir Mühe geben dieses Zutrauen nicht zu enttäuschen.
           Ich sehe keine Notwendigkeit für unnötiges Blutvergießen. Läuft ihnen die Zeit davon, ist das Spiel  sowieso für sie vorbei. Sollten sie es widererwarten schaffen, haben sie meinen Respekt verdient.

Thanatos: *schnaub* Früher oder später gehören sie mir ja doch. Aber du hast Recht, es ist einiges von ihnen zu erwarten, sie sollten gebührend die Bühne verlassen dürfen ob nun recht oder schlecht.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Reedus am 27.03.15 21:19


*lässt sich von seiner indra anschmusen - guckt zur tür als imgl reinkommt*
*lächelt frostig* tja, ich bin ja auch der sohn meines vaters!  
*kann sich schon vorstellen, weshalb er hier ist und um seinem neffen einen netten besuch abzustatten und sich versichern ob alles in ordnung ist, fällt mit sicherheit weg*
Du willst doch nicht die letzten stunden etwa in unserer gesellschaft verbringen *ist auch kein willkommenes angebot*
*je näher das spiel rückt, desto mehr verspürt er einen heftigen durst - helios fluch verfliegt mit der zeit immer mehr*
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 28.03.15 0:54



Hört sich für mich nicht nach etwas an womit man prahlen sollte.
Seine emotionale Art hat es mir immer schwer gemacht.
Und warum sollte ich nicht meine Verwandtschaft besuchen dürfen?
*schaut Victor an*
Du hast recht, kommen wir gleich zur Sache.
Ich möchte wissen mit wem wir es sonst noch zu tun haben.
*schaut zu Indras Hand* Deine Lady ist also auch mit dabei.
Nette Kurven, habt ihr vor den Gegner zu verführen.

Indra: //Ist das wirklich Victors ONKEL - wenn er sein Onkel ist ... wie alt ist er dann?//
//wohnt der in Midgar, der wäre mir doch aufgefallen oder?//
HEY, ich mach nicht zum angaffen mit! *Holt aus und will Asael eine schmieren*

Asa: *blockt* *ergreift die Initiative* *bzw ihre Hand* *gibt ihr einen Handkuss*
     *lächelt dabei vieldeutig* *Indra zieht die Hand zurück*

Indra: Bild dir nicht zuviel drauf ein, das war nicht ernst. //Ich glaube der ist wirklich mit Victor verwandt//
        *Victor ist natürlich immer noch der beste/schlimmste, aber ganz sooo übel findet sie seinen Onkel   auch nicht*  *weis auch nicht wieso*  (Empfänglich für Schmeicheleien XD)

Asa: Natürlich nicht.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Reedus am 29.03.15 14:56


*schmunzelt, findet es gut wie indra reagiert - macht sich bei ihr keine sorgen, was den kampf angeht*
*zählt auf wer alles dabei ist*
Gegen dem ein oder andere könnte man einen interessanten kampf liefern.. *sollte helios sich in seiner nähe irren, so wird er es schnell bereuen müssen*
Aber mich beschäftigen weniger die kämpfe als die verschiedenen felder die voller heimtücke stecken!
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 29.03.15 17:38



Ach Helios ist also auch dabei.
Thanatos Fallen kenne ich schon, beim letzten Spiel hatte er wirklich einen Riecher dafür
die Leute mit den Elementen kämpfen zu lassen mit denen sie am schwierigsten klar kommen.
Leicht wars nicht, ich war damals entschieden schwächer, mein erster Gegner war damals ein Vampir. Nicht mit dir zu vergleichen und entschieden schwächer, aber zu meinen damaligen Stand mir in fast allen überlegen. Mein Gegner hat mir den Sieg geschenkt, indem er mich unterschätzt hat. Wenn ich es so bedenke, mein zweiter Gegner war noch größer, noch mächtiger .. und noch dümmer. Tu meinen Glück gab es damals nicht soviele Gegner. Die Räume waren sehr unterschiedlich. Eine dunkle Kammer im engen Raum mit deinen Gegner und ein andermal ein richtiger Urwald, bei einem anderen ein Kellergewölbe das sich mehr und mehr mit Sand füllt, Landschaften aus Fels und Lava .. es ist so ziemlich alles möglich.
Thantos ist ein Todesgott, er kennt viele Wege andere sterben zu lassen.

Hypnos - kenn ich nicht wirklich. Man hört nicht viel über ihn. Weder gutes noch schlechtes. Er ist der Gott der Träume, Begierden, Wünsche, Ängste, - in den Träumen treten sie zu Tage und es ist anzunehmen das er dieses Wissen nutzt. Aber ob er seine Fallen nach einen allgemeinen Prinziep ausrichtet oder sie passend auf das Individuum abstimmt, das weiß ich auch nicht.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Reedus am 30.03.15 19:37


Ja, helios ist auch da...  *trinkt seinen glas aus*  
Diese ganzen "götter" und ihre hinfällige art deren einsame zeit zu verbringen!
*weiß, dass er es auch nicht leicht haben wird, denn götter sollte man nicht unterschätzen - vorallem nicht, wenn es sich um den gott des todes geht*
*kann nicht erklären wieso, aber hat das gefühl, dass yasta alles tun wird victor dieses Spiel nicht leicht zu machen*
*wechselt mit indra blicke, hat für sie ein dezentes lächeln übrig, fährt ihr mit der hand über dem bauch*
Deiner erzählung nach zufolge wird es kein kinderspiel, aber auch nicht unmöglich sein lebend da raus zu gelangen!  
*hat nicht vor sein leben in einem spiel wie diesen zu lassen*


Zuletzt von Reedus am 31.03.15 1:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 30.03.15 23:47



Tja ihr Leben ist lang und auch sie sind an bestimmte Aufgaben und Regeln gebunden.
Trotz allem, möchte ich kein schlechtes Wort über den Todesgott und seine Zunft verlieren.
Er kennt kein gut oder böse, wir können bei diesen Spiel unser Leben verlieren, aber durch mich sind andere auch gestorben und ich bin froh das die meisten doch recht zuverlässig sterben. Helios ist vielleicht ne Ausnahme, bei dem ist einfach auf nichts verlass.

Wie auch immer. Dein Optimismus ist in meinen Augen berechtigt. *schaut zwischen ihn und Indra hin und her* Besonders wenn du als Sohn deines Vaters durch eine Frau motiviert wirst.
*erinnert sich das Sam da bei Frauen für die er sich WIRKLICH interessiert hat, der Himmel einstürzen könnte und er trotzdem stur versucht hätte seinen Kopf durch zu setzen und sich von nichts abhalten gelassen hat, auch nicht von ihm*

Indra: Victor wird es schaffen und ich auch, weil wir stark sind. Und außerdem haben wir noch Pläne für die Zukunft. *denkt an ihr süsses kleines Baby* *das will sie doch unbedingt noch auf die Welt bringen*

Asael: >..> Pläne für die Zukunft. *das tut schon fast weh, wenn er daran denkt*
// Für euch bin ich die Vergangenheit, das was ich war. Für mich seid ihr die Vergangenheit, womöglich bin ich schon über eure Gräber geschritten ohne das es jemand ahnte//

Es kann sein das Hypnos Dinge weiß, die erst in Zukunft geschehen werden. Als Gott der Träume, kennt er auch sicher den einen oder anderen "prophetischen Traum". Ob Falle oder nicht, es könnten darunter auch Informationen verborgen sein die eines Tages wichtig werden könnten. Dennoch rate ich dir es "gelassen" zu nehmen. Steigere dich in nichts rein was du siehst. Wir müssen unser Ziel im Auge behalten.
//Wie oft habe ich das seinen Vater schon gesagt, und da standen wir weniger unter Zeitdruck//
*sam hat da beim letzten sehr selten gehört* *der hat sich so leicht von Frauen, Rache, Emotionen, -- irgendwas ablenken lassen* (Dafür sind Asa aber auch wieder andere Dinge entgangen - Scheuklappen XD)


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Reedus am 31.03.15 12:50


Mein vater und soch von einer frau motivieren lassen? Das sieht ihm ja gar nicht ähnlich *samayaza hatte für seine mutter wenig übrig, sie war eine nette abwechslung die sein bett warm gehalten hat - es beruhte aber auf gegenseitigkeit*
*hat samayaza immer selten zur gesicht bekommen, doch jedesmal, wenn ihm gestattet wurde auf die erde zu gehen um sam zu sehen, hörte er sich immer die spannenenden geschichten seiner kämpfe an*
*bei sam war er der kleine junge, der seinen vater mit großen funkelnden augen bewundert hat - doch die besuche wurde immer seltener bis er irgendwann damit abzuschließen begann*
*hört sich das mit hypnos an* eine verlockende fähigkeit..  *wird sich aber nicht davon mitreißen lassen*


Zuletzt von Reedus am 31.03.15 15:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 31.03.15 14:36



*zeigt mal wieder seine absolute Feinfühligkeit gegenüber seinen Mitwesen* (also gar keine)
Das im Himmel war Kinderkram, richtig vernarrt hat er sich ja damals in die Menschenfrau auf der Erde, da hat er sich richtig reingehängt. Das hättest du mal sehen sollen. *verschränkt die Arme* Der war richtig Liebeskrank, der hätte alles getan um sie zurück zu bekommen. Und wenn ich ALLES, sage mein ich das auch so.
Na, ist trotzdem gestorben. Danach ist er weitere "Beziehungen" wieder distanzierter angegangen. (Eher so wies Victor kennt)

Indra: Q..Q *schnieft etwas* *heult dann, dabei hat das Asa nicht grad gefühlvoll erzählt* Dein Vater war ja so ein guter Mann *heul*

Asa: Frau reiß dich zusammen //Gott weiß, ich hasse es wenn Frauen flennen// >..>
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Reedus am 31.03.15 16:00


*kann es nicht fassen, dass Asael gerade von seinem Vater da spricht - irgendwoher kommt ihm aber dieses Schicksal bekannt vor*
*schmunzelt melancholisch - welch eine Ironie, er war schon immer der festen Überzeugung nicht wie sein Vater zu sein und am ende hat er die selben wahnwitzigen Fehler gemacht wie samyaza auch*
*schaut zu Indra und bemerkt, dass es tatsächlich tränen sind die da runter kullern - hat sie noch nie so hilflos erlebt*
*drückt sie an sich und meint, dass sie sich hinlegen sollte*
ich werde gleich zu dir kommen .. *auch, wenn er weiß, dass indras Hormone schuld an ihre tränen sind, guckt er asael trotzdem vorwurfsvoll an - denn victor ist ebenfalls nicht der zartfühlende trostspender*
zurzeit darf man ihr nicht mal mehr erzählen, dass ein welpe sich das Genick gebrochen hat!! *und das obwohl indra die sadistischste frau ist, die ihm je über den weg gelaufen ist*
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 31.03.15 21:46

Indra:
*schmust sich noch mal an Victor und drückt ihn*
Schon gut, ich weis auch nicht wieso ich weine *kann das irgendwo nicht richtig zwischen freuen und trauer einordnen* *wischt sich mit der Hand über die Augen*
*gibt Victor noch einen Kuss und geht dann* *bleibt an der Tür nochmal stehen*
Aber lass mich nicht zu lange warten. *verschwindet*


*lacht*
ziemlich ungeduldig, niedlich, wer gibt nochmal bei euch den Ton an.
Hm, irgendwas an ihr erinnert mich an ihr an Hilde,
sehr üppig, temperamentvoll, schlagkräftig und dann doch wieder mädchenhaft.
Was die sich als Sterbliche alles getraut hat, das glaubst du nicht. Haha.
*wurde doch glatt von ihr verprügelt als er mal meinte sie wäre etwas zu üppig um die Hüften*
*hat das natürlich auf seine un-charmante-offen-ehrliche Art sagen müssen*
*Ihr Schlagkräftiges Wesen damals hat ihn eher imponiert als abgeschreckt*

Nun das mit den Welpen ist ja auch schade, wenn man aus ihn einen Jagdhund oder dergleichen machen könnte. *sieht den praktischen Aspekt*

Ich bin ein alter Mann, ich rede nur etwas vor mir her um mir den Kopf zu erleichtern bevor alles beginnt.
Du musst nicht zuhören. Ich will nur nicht das was mich jetzt beschäftigt mit in den Kampf nehmen.
In der Hierarchie stand ich in der himmlischen Ordnung unter deinem Vater, obwohl wir Brüder waren, waren wir in vielen Dingen so verschieden. Wo er Feuer in seinen Herzen trug, wild und leidenschaftlich voller Kraft, war mein Herz eher ein Eiskristall, von kalter, klarer Logik durchdrungen. Seine Art zog andere an, erwärmte ihre Herzen, versetzte sie aber in Furcht wenn er in Zorn geriet, mir dagegen war das Wort lange fremd, doch ich muss zugeben, das ich mehr und mehr lernte ihn zu beneiden, wie er alle um sich scharte, trotz oder vielleicht auch wegen seiner Emotionalen Art. Ich bin mit deinen Vater auf die Erde gegangen, nicht weil ich die Menschen so sehr liebte, sondern weil ich ein Spielfeld wollte, auf dem wir beide gleichwertig waren.
Doch auch wenn auf der Erde die Regeln nicht so starr waren wie im Himmel, noch immer wurden wir nicht als gleichwertig betrachtet, noch immer scharte sich alles um ihn. Die Erde veränderte uns, ... oberflächlich. Samyaza wurde ruhiger und bedachter, während ich mich offener und lebhafter zeigte.
Wenn ich so zurückblicke waren wir beide Schwinder. Ich machte nur nach was ich von den Menschen gelernt hatte, um menschlicher zu wirken, Samyaza wiederum gab sich ruhiger was ihn "weißer" erscheinen lies. Aber im Grunde waren wir noch die selben. Ich war so neidisch, auf diesen Idioten.
Wie er sich für eine Frau so aufgab, war ihm alles andere egal geworden, egal wie sehr sie ihn verehrten.
Wie kann man wegen einer Person so sein, und die Zuneigung aller anderen in den Wind schlagen, wieso war diese eine Person mehr wert als alle anderen? Ich habe es nicht verstanden.
Ich hatte so einige Frauen, manche starben, andere verließen mich, ... für ihn.
Verglichen mit ihm war ich das Silber, er das Gold. Die Menschen schätzen das Gold höher.
Es ist nicht schön, verglichen mit dem Bruder nur die zweitbeste Wahl zu sein und dennoch,
konnte ich es ihm wohl verzeihen, weil mir diese treulosen Tomaten einfach nicht genug bedeuten.
Eines Tages tauchte ein Strafengel auf, der uns zur "Ordnung" rufen sollte.
Kaum auf der Erde, kam er gleich mit den Gesetzen der Straße in Konflikt, bzw. mit ein paar Gangstern,
die das Engelchen grün und blau prügelten. Die GUTEN Engel sollten damals schlicht Beobachter sein und die Menschen in Ruhe lassen, umgekehrt galt das nicht. Das Engelchen wurde so durchgeprügelt, ich hab gar nicht gleich erkannt was es darstellen sollte, als ich es aufgelesen habe und in mein Haus gebracht habe. *lächelt* Dabei sind meine Augen sonst gar nicht so schlecht.
Erst später habe ich es nach und nach gemerkt. Wie schön sie war, nicht nur von außen.
Man kann sagen ich habe sie ein wenig verdorben, aber ich würde sagen, die Erde stand ihr wunderbar.
Sie war zauberhaft, in ihrer Art, wie sie an Gott und das Gute glaubte, selbst wenn ich und Samyaza diesen Glauben verloren hatten, selbst wenn wir sie ab und an zum Zweifeln *grins* und sicher auch zum verzweifeln brachten, hielt sie an ihren Glauben doch fest. Anstatt mich zu verlassen, ist sie mir ständig gefolgt um auf mich aufzupassen, da ich nichts anstelle. Es hat mich nicht gestört. Im Gegenteil, es hat mich jedes mal gefreut. Ich hab sie begehrt und dieses Begehren auch einige Male umgesetzt. Aber war das schon Liebe? Ich wusste es nicht. Ich bin ein Mann der Abwechslung braucht, aber zweigleisig fahre ich nicht, darum habe ich sie links liegen gelassen um mich wieder anderen Dingen gewidmet. Aber irgendwas von mir schien bei ihr hängen geblieben zu sein. Als ob ich die Erfahrungen mit Gefühlen die ich bei den Menschen gelernt habe, bei ihr liegen gelassen und vergessen hätte. Und dennoch, denke ich habe ich das richtige getan, ich habe keinen Grund es zu bereuen. Es wäre eh schlecht für sie ausgegangen wenn wir zusammen geblieben wären.
Es würde auch heute schlecht für sie ausgehen, wenn wir zusammen wären.
Ich will nicht das sie darunter leidet das ich sie begehre, das wiederum würde ich selbst bereuen, und Reue passt nicht zu mir.
Ich habe gesehen wie sich Samyaza in was reingesteigert hat.
Egal wie sehr ich eine Frau begehre, wenn ich SIE liebe, lass ich sie gehen.
Wenn sie aus der Welt verschwindet nur weil ich einen Moment zu gierig war,
wäre es viel schlimmer.

*schaut zur Decke* *innerlich leidet er Höllenqualen*
*das er sich von Gratia nicht verabschiedet hat brennt ihn auf der Seele*
*er hätte es gern* *aber es wäre nicht gut gewesen*
*wieso sollte er sie in Sorge um sich bringen, wenn er morgen wieder dasteht war es umsonst,
und wenn er tatsächlich stirbt, ist es besser sie hegt keine großen Gefühle für ihn*
//Es ist das richtige, es ist das richtige. Ich war doch noch nie gut in Gefühle//
*hat das Gefühl nicht aufstehen zu können, da ihn sonst seine Beine verraten könnten und auch wenn der Kopf nein sagt, in die Richtung spatzieren könnten, die er doch meiden wollte*

*darum drückt er sich wohl bei Victor rum*
*weil er sonst die letzten Stunden auch nicht weis wo er hin soll*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

vic

Beitrag  Reedus am 01.04.15 23:04

*hört asael zu und während er weiter redet schenkt er sich wieder etwas im glas nach - macht eine deutliche geste, die asael fragt ob er nicht auch etwas wolle*
*als er ablehnt geht er zurück und nimmt wieder platz*
Was ist mit ihr passiert?... hast du sie seitdem je wieder gesehen..
avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 01.04.15 23:30



Hm ja, einige Male. Manchmal habe ich sie erkannt, manchmal hat mich mein Gedächtnis im Stich gelassen. Auch wenn ich sie wieder gesehen habe, hat sich nichts ergeben.
Ihre Verfassung ist schlechter als früher. Ich fürchte die Wurzel allen Übels habe ich selbst erschaffen.
Rückgängig machen lässt sich das nicht so einfach *schaut aus dem Fenster* Du bist ein besser Zuhörer als ich dachte.

Im Grunde gehör ich nicht hierher, ich schätze das ich deshalb in dieser "ehrenvollen" Runde teilnehmen darf.
Sollten wir uns begegnen werde ich dir und deinen Anhängern helfen, ich tu es nicht für euch, sondern für sie.
Ich erwarte nicht das ihr mir helft, aber wenn ihr wieder zurück seid, wäre ich euch sehr verbunden wenn ihr nicht ganz soviel Blödsinn anstellen würdet. Der Gedanke wie, mein Neffe meine Zuckerpuppe aufreißt mag mir nicht recht behagen. Stell dir nur mal vor, ich überlebe. *lächelt schief*
*da hätte am Ende Victor sicher nichts mehr zu lachen*
(Ich glaube dann würde sich Victor wünschen von Richter längst gekillt worden zu sein)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

victor

Beitrag  Reedus am 17.05.15 3:43

*versichert sich ob indra schläft, setzt sich am bettrand hin, wirft einen blick nach hinten auf sie herab und horcht ihren atem kurz bevor er dann aufsteht, sich anzieht und raus geht*
*kann nicht schlafen, muss noch an das treffen mit richter denken - die wut in ihm erwacht zu neuem leben, das innerliche beben streckt sich über seine physischen barriere hinaus - der boden unter seinen füßen vibriert*
*löst die faust und damit auch das beben hört schlagartig auf - beißt sich in gedanken auf die lippe und mahnt sich seine gesamte kraft für den kommenden tag zu sparen*
*holt sich ein schwert aus der waffenkammer und schwingt sie so geschmeidig als hätte er nie etwas anderes gemacht - durch die übungen kann er seine emotionen gut in der balance halten und sich auf das wesentliche konzentrieren*
*verweilt bis zum sonnenaufgang dort und spürt wie das mal auf seinem handrücken zu brennen beginnt*
//Es beginnt... //
*ist bereit*



avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Thanatos

Beitrag  Anda am 17.05.15 22:08



Das Spiel beginnt jetzt. *freut sich schon* *stehen auf dem Glockenturm der das Zentrum bildet* *können von da aus die Spielfelder überblicken*
Wenn die Felder sie nicht außer Gefecht setzen, dann machen sie das gegenseitig.

Hypnos: Wir werden sehen *hat nicht vor zu Jubeln bevor die Sache im Sack ist* Starten wir die Uhr
*das wiederhallen pompöser Glocken ist zu hören* *die 24 Stunden Spielzeit haben begonnen*

-----------------------

Asael:

*kontrolliert seine Ausrüstung*
*die Handschuhe zieht er erst mal aus*
*Morgentau - seine Hellebarde ist bereit*
*hat alle Zweifel verbannt*
*eine gewisse Aufregung bleibt aber, aber jetzt ist es wie Vorfreude*
*er wird einfach tun was er kann*
*lacht kurz auf* Ausgerechnet der Toesgott bringt mich dazu, mich lebendig zu fühlen
Dann soll es so sein.
*sein Mal leuchtet auf, wird auf ein schwarzes Feld teleportiert*
*die weiten schwarzen Schwingen verbirgt er nicht länger*


*erkennt dann das er in einer großen unterirdischen Höhle ist, in der man leicht eine Kathedrale reinstellen könnte*
*licht dringt durch die Decke* *spinnweben sind überall an den Wänden*  * Vor ihm lauert eine große fette Rießenspinne*
*das mit den fliegen hier drin wird nicht leicht*
Ein forderndes Anfangslevel, das gefällt mir //aber das hält mich nicht auf//


*lächelt*


Zuletzt von Anda am 18.05.15 19:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weißes Startfeld - Victor

Beitrag  Anda am 18.05.15 13:57

*zunächst ist es dunkel um Victor, selbst für einen Vampir*
*dann leuchten Straßenlaternen auf* *er scheint in der Nähe des alten Hotels zu sein das er hin und wieder als Unterschlupf benutzt hat*
*genau genommen sogar in der selben Straße*
*eine junge Frau kommt ihm entgegen mit einen Korb voll roter Blumen*
*gibt ihm lächelnd eine* Das ist für dich, entscheide was du damit anfangen willst
*geht direkt an ihm vorbei ohne das er sie fassen kann*
*Nanghaitya taucht vor ihm auf* Wenn der Herr geneigt mir zu folgen
*man kann nicht sagen was, aber irgendwas an ihm ist anders* *das ist nicht der Nang den Victor kennt, nicht das Original* *führt ihn hinein* *führt ihn in ein Zimmer das wie ein Krankenzimemr aussieht* *drei Frauen sitzen an drei Betten, jede einzelne sieht besorgt drein* *die Mütter von Valentins Kinder* *jene Kinder liegen im Bett* *alle drei im Alter von Kindergartenkinder* *Jons Gesicht ist allerdings nicht zu erkennen das Kind wird noch über die darübergebeute Mutter verdeckt* *der Körper von allen drei ist übersäht von dunklen Malen*

Nanghaitya: Eines der Kinder kannst du mit der Blume retten, du kannst sie auch für dich behalten. Wie entscheidest du dich? Wem gibst du sie?
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 18.05.15 20:23

Weißes Startfeld - Indra


*starrt finster auf ihren alten Feind hinunter*
*dieses widerwärtige Monster*
*hat gehofft das nie wieder im Ernstfall sehen zu müsste*
*dazu dieser Leibhaftige der ihr jegliches Entkommen verwährt*

*ist in einen fast leeren Klassenzimmer "aufgewacht"*
*vor ihr liegt ein Blatt mit Matheaufgaben aus der Oberstufe*
*der Lehrer sitzt an seinen Pult und schaut gebannt auf seine Taschenuhr, wie lange sie noch braucht*
*hat bereits alles versucht was ihr eingefallen ist,*
*gedroht, geschrien, alles rundherum kaputt gehauen, ja sogar geweint und um Hilfe geschrien nach Nang und Victor*
*es hilft nichts, alles kehrt sofort in seinen Urzustand zurück und es hört sie keiner, Verdammt*
*ihr Lehrer ist ihr Vater und er hat ihr gesagt, das sie hier nicht rauskommen würde, ehe sie ihm nicht die richtigen Antworten geben würde*
*liest sich also doch noch mal die Aufgaben richtig durch*
//Ich versteh das nicht, was will dieses Blatt von mir//
*irgendwo hat sie schon kapiert das es nicht ihr echter Vater ist*
*den hätte das nicht wirklich interessiert ob sie solche Sachen weiß oder nicht*
*trotzdem bringt sie die Erscheinung in zusätzliche Nervosität*
*egal wie oft sie sich das durchliest, sie hat das Gefühl nicht weiter zu kommen*
//Was ist das für ein beschissenes Spiel, ich dachte hier wird gekämpft, das ist Betrug!!!//  

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

victor

Beitrag  Reedus am 19.05.15 1:33

*findet sich in vollkommener finsternis wieder - seine sinne sind wie betäubt bis er irgendwann ein helles licht entdeckt - befindet sich dann plötzlich in der Seitenstraße die zum hotel führt wieder*
*setzt sich in bewegung und bleibt vor einer jungen frau stehen, nimmt die rose wortlos, geht weiter bis er nang sieht*
*um zu verstehen ob es der richtige nang ist braucht er nicht zu überlegen, dafür kennt er ihn zu gut - also folgt er ihm mit kühler miene, doch erst als er sieht wohin er geführt wurde, beginnen seine gesichtszüge aufzutauen*
*umklammert die rose, spürt wie die dornen sich in sein totes fleisch bohren und kaltes blut aus den wunden tropft bis seine ganze handfläche voll ist mit seinem eigenen blut*
*der anblick seiner beiden kinder und seinem noch ungeborenen löst emotionen in ihm aus von denen er gedacht hätte, sie seien mit seiner verbannung für alle zeiten entfernt - spürt die angst und den kummer*
//lucien.. //
*kann sich noch gut daran erinnern wie krank er immer war und so schwach, wie sehr hatte orchide nächte lang geweint, weil sie nicht wusste was er hatte - schaut weiter zu himeka, sie war viel aufgeweckter und stärker*
*und weiter rechts sieht er indra, die sich so beschützend um deren kind vorbeugt - ein letztes mal schaut er sich alle drei zusammfenfassend an und eigentlich wusste er schon am beginn, wen er ohne zu zögern nehmen würde*
//Keine mutter die ihm die liebe gibt, was ein kind braucht.. Nur ein rachsüchtiger vater, der sein eigenes kind außenvor lässt//
*all das was himeka hat und sein ungeborenes kind haben wird, wurde lucien stets verwehrt - zögert nicht lange und entscheidet sich schließlich für den kleinen jungen mit den bernstein schimmernden augen*



avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weißes Startfeld - Victor

Beitrag  Anda am 19.05.15 13:47


Nanghaitya:
Du wählst also Lucien weil er der bedauernswerteste ist? Ist es um der Vergangenheit willen? Nicht Himeka die jetzt ist, nicht dein Kind was sein wird. Du vertraust auf die Frauen die jetzt sind?
(Anm: nicht das der echte Nang Victor nicht gern psychisch zermürbt sieht, aber der würde definitiv nicht so ruhig und unbeteiligt dastehen während Indra sich gerade so quält)

*Lucien genest zwar und erhebt sich aus dem Bett* *schaut zu seinen Geschwistern*
*sieht Victor wütend an* *er will Genesung auf Kosten der anderen* Erwarte bloss keinen Dank, so wollte ich das nicht!
*die Szene verblasst vor ihm* *allein die Blume bleibt zurück und kristallisiert*
*Nanghaitya geht hin und hebt sie für Victor auf*
Da hast du es einmal gut gemeint und dann das - Erwarte besser keinen Dank.
Du wirst dich noch öfters für das eine oder das andere entscheiden müssen, wähle weiter mit Bedacht, schreite voran.
*Nanghaitya verschwindet auch*
*fünf Türen werden sichtbar*
*links und rechts zwei schwarze, vor ihm ebenfalls eine schwarze und schräg wieder zwei weiße*

*hier sind es nur fünf da Victor sich bereits am Rand des Feldes befindet*





avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

victor

Beitrag  Reedus am 22.05.15 19:06

*schaut in das wütende gesicht von lucien, der victor vorwirft er hätte sich falsch entschieden - seine reaktion lässt ihn überraschenderweise kalt*
*spürt wie sich die angst mit dem geschehen zusammen entfernt*
*kriegt die rose wieder in die hand gedrückt als das Szenario verblasst und Türrahmen abgebildet werden, entscheidet sich für die schwarze tür vor sich direkt gegenüber von sich*
//Ich hoffe dieses spiel hat mehr zu bieten als das eben.. //



avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Victor - Schwarzes Spielfeld

Beitrag  Anda am 22.05.15 21:15

(nach dem schwarzen kann Vic auch auf andere treffen, also nachdem man mindestens zwei gemeistert hat)

*die Tür hinter Victor bleibt bestehen* er kann sich zurück retten wenn er wollte, aber wenn er weiter will muss er durch und es ist wirklich ein "dorniger Weg" vor ihm ist alles voller rießiger schwarzer Dornen, jeder einzelne Dorn groß wie ein Dolch und scharf wie ein Schwert* *manche Ranken laufen zusammen, umwinden sich und rote Rosenblüten, blühen am oberen Ende. Es wirkt als wären auf den Ranken rundherum Blutstropfen verteilt* *irgendwo in der Mitte wenn man genauer hinsieht scheinen sich manche Dornen zu bewegen*
*die Türen befinden sich irgendwo in den zulaufenden Ranken versteckt die sich gen Himmel heben*
*doch um daran zu kommen muss Victor es erst mit den Wächter aufnehmen*
*einen dornigen schwarzen Drachen, der sich in den Ranken versteckt*

(Dornendrache XD ... jetzt muss ich mir aber für die anderen auch noch ein paar schöne Felder ausdenken gehen, will jemand mitgrübeln? )
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Helios - weißes Startfeld

Beitrag  Anda am 22.05.15 21:38



*Helios wird sanft gestreichelt bevor er die Augen öffnen kann*
*er liegt in einen großen Bett, das aussieht wie sein eigenes das er mal in der Unterwelt hatte*
* auch der Rest sieht aus wie das Schlafzimmer seines alten Schlosses*
*er ist allerdings nicht allein im Bett*
*Fünf schöner Frauen, alle Succubi, liegt bei ihm im Bett und alle wollen sie IHN*
*schmachten alle nach ihm*
*Sie werden ihn nicht gehen lassen bis er jede in Ekstase versetzt hat*

(Für Victor wäre das sicher kein Problem - für Aion allerdigns schon - der ist verheiratet XD)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 22.05.15 22:19

(O_o""")


Hmh
*streicht die Hand weg, denkt es sei irgendein Insekt*
*starrt zur Decke als er die Augen öffnet, setzt sich dann auf und erkennt sein Zuhause*
//wollt ihr micht mit meiner Vergangenheit konfrontieren, dass wird nicht klappen ihr Deppen//
*schaut sich jetzt erst richtig um und sieht die ganzen Frauen um sich herum*
*strampelt sich zum Ende des Bettes hin, stellt sich panisch auf* Was wollt ihr, kämpfen? Kein Problem!
*merkt dass sie was ganz anderes wollen*
*Luzifer und er kommen aus der selben Generation, haben nur kämpfen im Kopf, an Frauen hatten sie eher desinteresse*
Ich verbrauche meinen guten Körper und meine Energie nicht an sowas schäbiges wie euch.
Meine Haare sitzen viel zu perfekt und schwitzen, nein danke! (XDDDDDDDDDDDDD)
*sein arrogantes Erscheinung sollten die Frauen eher abtörnen XD*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 22.05.15 22:31


*hat die Spinne besiegt und sich ein Souvenir mitgenommen*
*steht jetzt vor der Qual der Wahl*
*hat gehört die weißen Tür sollte man meiden*
... //das ist nicht mein Stil//
*wählt geradewegs die weiße Tür vor ihm*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 22.05.15 22:46



*die Frauen grinsen sich an*
*eine geht zu Helios und bringt ihn seine Frisur durcheinander*
*eine andere schreit* "Auf ihn"
*stürzen sich auf ihn*

(Helios hat die Fangirls XDDD)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nanghaitya - Weißes Startfeld

Beitrag  Anda am 22.05.15 23:05


*wacht vor ihrem alten Haus auf, es ist sehr geräumig, aber die Natur hat sich viel zurück geholt*
*Sträucher wachsen wild ums Haus, überall Dreck*
*es würde soviel gemacht gehören*
*seufz*
*hört Stimmen*
*Kinder spielen in diesen vergessenen Gemäuer*
*Straßenkinder, die sonst niemanden mehr haben*
*bleiben vor Nang stehen*
*beide Kinder drehen sich sofort von ihm weg*
*kein Wunder er ist ja auch so ein dubioser Typ*

Kinder: PAPA IST WIEDER DA

Nang: *ist sich irgendwo sicher das das nicht seine leiblichen Kinder sind
*egal, plötzlich kommt ne ganze Kindergartengruppe auf ihn zugerannt und schafft es ihn umzuwerfen*
*alle wollen ihn knuddeln* SPINNT IHR, MAN RENNT ANDERE NICHT UM
*ist den Kindern egal* *knuddeln ihn einfach*
*versucht grimmig zu bleiben* *schaffts nicht*
*muss lächeln* *die machen ihn echt schwach*
*vielleicht liegt es an den Kindern, das er jede einzelne Rotznase notiert, ihnen Krümmel von der Backe abwischt*
*aber nicht die fünf Türen bemerkt auf denen AUSGANG steht*

(da sag einer mal Götter hätten keinen Sinn für Humor)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

victor

Beitrag  Reedus am 24.05.15 0:36


*hat nicht vor zurück zu gehen, setzt einen schritt nach dem anderen vorwärts - anfangs ist es leicht den bedrohlich scharfen dornen auszuweichen, aber je tiefer er hinein läuft, desto enger wird es*
*hört wie etwas auf ihn lauert, schaut runter auf seine hand, eine jämmerliche rose, duckt sich und kann durch eine lücke flügel erkennen*
*riesige flügel, victor erhebt sich genau in dem augenblick, als der dornendrache in wogen von oben fällt - eine den mond verdunkelnde schattenflut*
*hat nicht viele ausweich möglichkeiten ohne sich irgendwie an den dornen aufspießen zu lassen, ihm bleibt nichts anderes übrig als sich mit den armen abzuschirmen*
*als der wächter versucht ihn mit einem biss zu spalten, packt er seinen maul und drückt ihn von sich weg - die scharfen zähne des drachen bohren sich tief in sein fleisch und er blutet bereits an mehreren wunden*
*nicht nur der drache ist das problem, sindern die dornen um ihn herum auch - sie winden sich und scheinen immer näher zu rücken als wollten sie victor an dem dornendrachen aushändigen*
*der drache schafft es sich victors griff gerade noch rechtzeitig zu entkommen als dieser dessen maul zu zerreissen drohte, schlägt die flügel und sorgt für einen kräftigen wirbelwind, hebt ab*
*springt auf bevor die dornen ihn zerfleischen können, während der drache seine runde macht um mit großer geschwindigkeit den sinkflug einzuleiten - der drache fomiert sich und fällt unerbittlich wie der tod herab - geradewegs auf victor*
*sammelt seine kraft in der einen hand als er sieht wie die rose in seiner anderen hand, wie ein stern aufglüht und ihre form ändert*
*die rose formiert sich zu eine ungewöhnliche katana, die mit dämonischen runen beschrieftete klinge des langschwertes ist länger als victors arm, gewellt und glänzt tödlich scharf*
*grinst gehässig und als der drache wenige meter über ihm schwebt, führt victor eine wirbelnde, präzise und todbringende bewegung*
*der zur seite gerichtete hieb des katanas verursacht ein kreischendes knirschen als es den panzer des drachen trifft - wirft den drachen damit aus seine bahn und holt erneut aus*
*zielt auf seine ungeschütze brust und zeichnet ihm dort seinen untergang*


Zuletzt von Reedus am 24.05.15 2:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4393
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aion

Beitrag  Anda am 24.05.15 1:15


*erwacht auf den Thron sitzend, an dessen Seite er die längste Zeit nur stehen konnte*
*zwei Hellseher mit verneigen sich vor ihm*
*beide gratulieren ihn zu seinem Sieg und Besteigen des Throns*
*nun gilt es die Unterwelt in die richtige Richtung zu führen*
*der erste Hellseher lässt einen großen Kreis erscheinen und zeigt, als würde man durch ein Fester sehen, die Zukunft an*
Wir könnten den Frieden zwischen Dämonen und Elfen verstärken. Mit Aion an der Spitze könnten Elfen und Dämonen endlich WIRKLICH gleichwertige Partner werden.
*schwärm* *zeigt das Paradies in der Unterwelt*

*der zweite sieht düster aus* *zeigt ebenfalls ein Bild* Ihr könnt euch auch zum Tyrannen aufschwingen. Bleibt auf Euren blutigen Pfad und das Blut wird die Unterwelt mit roten Flüssen tränken. Kämpft für die Ehre, kämpft für die Rache, zeigt keine Gnade und bringt endlich WAHRE Gerechtigkeit.

Aion: *schmunzelt* Was für ein Irrsinn, wer würde sich denn darauf einlassen? *steht auf* *hält vor der Version mit dieser utopischen Landschaft* *berührt sie und lässt sie in Flammen aufgehen* *anscheinend hat er das erste gemeint* Solange Dämonen überhaupt etwas zu sagen haben, wird es immer Blut regnen. Lasst sie uns zusammentreiben, sie knechten und Brandmarken. Gefangenschaft, Demütigung, Angst und Tod sollen sie kennenlernen. Sie benötigen ihre Lektion. *will und glaubt an keine Welt in der Dämonen und Elfen gleichwertig existieren können. Die Dämonen tragen die Nasen zu hoch. Er will das die Dämonen das selbe durchmachen wie die Elfen. ALLES. Er will sie leiden sehen.
*zieht sein Schwert und tötet den ersten Magier*
*die Türen erscheinen*
*die Entscheidung ist ihn nicht wirklich schwer gefallen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Asael

Beitrag  Anda am 08.07.15 22:25



*als er auf das weiße Feld tritt, scheint er in ein Festzug geraten sein*
*rosen werden gestreut und ihre Blüten fliegen umher*
*es ist nicht so das er Blumen hasst, aber er hat auch nicht viel für das Zeug übrig*
*sie erinnern ihn immer an ...*
//Ja richtig...// *jetzt erkennt er das sie auf eine Beerdigung sind*
*steht neben seinen Bruder, als der seine Geliebte Frau zu Grabe trägt*
*er weiß das es das noch nicht war* *das ist nur Show* *Sam hat noch nicht abgeschlossen mit dem Tod*
*er wird versuchen den Shinigamis ein Schnippchen zu schlagen, er wird versuchen sie irgendwie wieder zu erwecken*
*er weiß das Sam scheitern wird, das es ihm nicht gelingt die alte Zeit wieder aufleben zu lassen*
//Ich erinnere mich, damals war er wie besessen. Ich verstand nicht was mit ihm los war und sein gebaren war mir fremd und unheimlich//
*noch immer ist ihm diese Szene unheimlich* *aber die Gründe haben sich verändert*

*plötzlich knackt etwas* *schaut zu Seite*sieht etwas das er damals sicherlich nicht da war* *seinen/ Raphaels Vater*
//Wenn das eine Illusion ist, ist sie gut gelungen// *es würde wirklich zu ihm passen in so einen ernsten Augenblick, sowas zu bringen*



Undertaker:

"Hach ja der Tod kommt zu den sterblichen ob man will oder nicht. Da macht einer einen ganz schönen Aufstand. Er sollte sich glücklich schätzen. In seiner Erinnerung wird sie als Schönheit weiter leben, während ihre sterbliche Hülle von den Maden im Sarg zerfressen wird. Hätte er sie mit 60,80 oder gar 100 auch noch geliebt? ... Das Ergebnis war abzusehen. Ganz schön scheinheilig von deinem Bruder, jetzt dem vom Himmel enttäuschten zu spielen nachdem er sich selber für dieses Schicksal entschieden hat"

Asael: *schweigt* *Undertaker sagt genau das was er sich damals heimlich dachte* *schaut nochmal zu seinen Bruder*
*ballt die Faust* *geht zu seinen Bruder rüber* *knallt ihn mit voller Kraft die Faust mitten in die Visage*
"Was soll das? Diese Frau kanntest du gerade ein paar Jahrzehnte, sieh dir an was für eine erbärmliche Visage du machst.
WIR kümmern uns schon unser ganzes Leben, aber mich lässt du immer links liegen sofern ich dir nicht in materiellen Dingen aus zu helfen habe.
Das ich bei dir war, hat dich nie gekümmert. Das die anderen auf dich bauten während du nur an diese verdammten Weiber dachtest, hat dich auch nie gekümmert.
Du hast alles versucht um sie zurück zu holen obwohl sie tot war. Mich hat man lebendig begraben und dich hat es nicht mal dazu gebracht einen Finger zu rühren!
*schüttelt ihn* "Bin ich etwa nicht dein Bruder?" "Sieh mich an!" "Nimm mich wahr!" "Ich hasse dich" *knurr
"Streite mit mir, aber schweig mich nicht an"
*Sam dreht sich von ihm weg und ignoriet ihn endgültig*
*Sam schließt den Sarg* *gibt auf den Holz noch ein symbolischen Kuss und zieht mit den Trauerzug an ihn vorbei*
*Asael bleibt vor dem Sarg stehen*
*schaut auf den Sarg*

Undertaker: *beugt sich Asael über die Schulter* "Die Frage ist, würdest du es besser machen, wenn es dein Mädchen wäre"
*macht den Sarg wieder auf* *aber nun liegt Hora drinnen* *leichenblass und tot* *Asael erstarrt*
"Was würdest du an seiner Stelle tun?"

Asael. *schaut auf den Sarg* *die Frage haut rein*

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 20.07.15 11:31

(hatte mal wieder Bock auf die Bengels in jung)


*kommt mit einigen Einkäufen nach Hause, öffnet noch den Briefkasten und sieht einen blauen Brief*
Hmh? Blau?
Schon wieder was ganz neues..
*stellt dann die Lebensmittel in der Küche ab und sieht der Brief von der Schule kommt auf die Nemo zur Zeit geht*
*hält den Brief ins Licht* Argh nichts zu sehen...
*setzt dann Teewasser auf und durch den Dampf kann er den Brief unbeschädigt öffnen*
*liest dann und schreit dann empört auf, ist selber ganz rot im Gesicht*
//dieser Bengel...der..der ist doch viel zu jung um sich dafür zu interessieren!!...Muraki wirds sicherlich freuen..
aber das er dafür eingeladen wird, sicher weniger//
*steht an der Tür als Nemo mit Anhängsel, Killua, nach hause kommt, tippelt mit den Fuß auf und ab*
Junger Mann kannst du mir das erklären?!
*zeigt ihn den Brief wo drine steht, das Nemo sich in der Mädchenumkleide versteckt hatte mit einen Freund*
Ich muss ja gar nicht erraten wer der sogenannte Freund ist! *Killua giftig anguckt*
Jetzt muss dein Vater dahin! Du solltest dich schämen Mädchen zu beobachten wenn sie sich umziehen!!
*ihn den Brief um die Ohren haut*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 20.07.15 13:31



(Notava- grad kein passendes zur Hand XD)

*kommt mit Killua heim*

Hallo Aile, Killu darf doch mitessen oder?
*sieht sein Gesicht* Ist was?
*kriegt den Brief präsentiert...

Ohje Aile, jetzt hast du Papas Post aufgemacht und kriegst sie nicht wieder zu,hm?
*Aile lenkt davon ab indem er auf den Inhalt des Briefes pocht*
*guckt zu Killu* Man die Erwachsenen an dieser Schule sind ziemlich versaut,
wenn die gleich an sowas denken. Es ist doch kein Verbrechen Verstecken zu spielen.
*guckt zu Aile* Was können wir dafür wenn die rein kommen während wir mitten unterm Spielen sind. Außerdem wenn ein Arzt einen nackt sieht gilt das nicht, ich werd mal Arzt und Killu mein Gehilfe (naja sooft wie der im Labor bei ihm hockt XD) - ist also alles in Ordnung. Sag mal Aile, wieso darf man eigentlich nicht gucken. Das ist doch total unlogisch. In der Natur wollen doch Weibchen auch von Männchen begehrt werden.
Müssten die nicht eher beleidigt sein, wenn man(n) nicht hinschaut.
*schlaumeier*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 20.07.15 23:04


Das tut hier nicht zur Sache das ich dir Post aufgemacht habe!
//nunja..ich klebs ja wieder zu, egal! Der will mich nur ablenken//
*was Nemo auch kurz geschafft hat*

Dann spielt gefälligst nicht in der Umkleide der Mädchen!
Natürlich denkt man da das ihr spannern wolltet.
//ob der mich gerade anlügt?//
*kann das nicht einordnen*
*pöbelt Nemo an, als er meint er würde Arzt werden und er die erlaubnis dazu habe, Leute nackt zu sehen*
Du bist aber noch kein Arzt!! Nix ist in Ordnung!!
*wird rot, da ist Nemo bei Aile an der falschen Adresse*
Du darfst gucken wenn du eine feste Freundin hast, aber nicht so wahrlos..
Außerdem kannst du die Natur nicht mit allen vergleichen, hörst du!

 photo hunterxhunter2011episode42.gif
*schielt zu Nemo*
Und du willst echt noch eine Mutter haben?
-Das habe ich gehört!!
*Killua zuckt zusammen und winkt ab*
Haha...ehm sagmal..wenn du so einen Brief hast..bekomme ich denn auch so einen?
Meine Mutter tickt aus wenn da das selbe drine steht..
*hält sich den Kopf*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 20.07.15 23:30



Tuts ja wohl, wie fändest du es wenn man deine Post aufmacht.
//was da wohl drin stehen würde//

Aber beim Verstecken gehts doch darum sich dort zu verstecken wo man am wenigsten erwartet wird,
*natürlich verharmlost er die sache*
*wollten natürlich die Mädchenumkleide auschecken, grade weil man das nicht soll* (der Reiz des verbotenen XD)
Du bist zu verklemmt Aile *seinen Vater nachplapert* (der sagt ähnliches bestimmt auch)
...
*kopf schräg legt* *versteht die letzten Sachen nicht*
Wieso, das hieß ja die Katze im Sack kaufen?
Der Satz war merkwürdig Aile. Wenn man nicht von der Natur abschauen darf, wovon denn dann.
*guckt zu Killu*

Kommt drauf an, Aile scheint einer Mutter grade sehr nahe zu kommen.
Oh.. stimmt ja. Wenn wir schnell zu dir nach Hause gehen, könnten wir das schreiben,
vielleicht abfangen. Gehen wir gleich los!
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 21.07.15 0:03


Er weiß ja gar nichts davon, also mach darauß keine große Sache.
*abwinkt*
//er wirds eh nicht bemerken//

*hebt eine Augenbraue*
Ich glaube dir kein Wort, ich weiß schließlich wer dein Vater ist.
*da hat Nemo etwas Pech*
BIN ICH GAR NICHT!
*doch ist er, findet es aber schlimm genug das Muraki das erwähnt*

Es geht nicht nur ums aussehen sondern auch um Gefühle.
//aber wenn er nach deinen Vater kommt, wird dass nichts//
*stellt sich vor die Tür*
Ihr geht nirgends hin
Du hast dir Nemo als Freund ausgesucht also musst du auch mit den Konsequenzen leben.


Eh? Wie unfair!
Ich..*hört sein Handy klingeln, seine Mutter ist am anderen Ende*
*starrt aufs Telefon*
Oh nein...sie ist sauer...ich merke es am wütenden Klingelton..
*geht dann ran und muss sich eine Standpauke, die Ailes ähnelt, anhören*
Ah..ja..nun...aber...nun..ah...Mama...ich..okay..tut mir leid...ja..uhm..aber...okay..
*kommt gar nicht zu Wort*





(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 21.07.15 13:45



Das lässt sich ändern *summ*
*hält sich mal die Option offen, Aile zu verpetzen*

Puh ziemlich gemein, jemanden aufgrund der Herkunft zu verurteilen.
Der Typ der dich ins Leben gerufen hat ist ja wohl auch nicht die Unschuld in Person.
Beweiß es! *forder* *ja Nemo hat eine sehr nervige Ader*

Gefühle? Ich kapiers nicht. Wieso soll das feinfühliger sein, wenn man erst Zeit mit einer Person verbringt und sie dann verlässt weil sie einem nicht gefällt.
*Aile hat Recht, das wird nichts*

Hä, das ist Freiheitsberaubung.

*guckt zu Killu* ??? Woher hörst du das am Klingelton,
das ist doch der selbe wie immer. *allerdings ist es verdächtig das sie gerade jetzt anruft*
*flüster* Killu ... *bedeutet ihn mit der Hand den Hörer einfach etwas weiter weg zu halten, dann ist es erträglicher*



avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 21.07.15 22:54


*zuckt mit der Augenbraue* Er wird dir eh kein Wort glauben..
//lass dich nicht einschüchtern, Aile, er ist nur ein Kind//

Aber so ist es nun mal, diese Herkunft kannst du nicht leugnen und sie wird dich eh verfolgen.
//der wird doch genauso//
Hojo? Oh nein, der ist wirklich alles andere als unschuldig, dennoch bin ich völlig anders wie er.
Du hingegen hast genauso so eine Ader wie der zertreute Professor.
WIE SOLL ICH DAS BEWEISEN? Frecher Bengel!


*macht was ihn sein Freund rät und man hört nur geschnatter*
Hey Nemo wir sollten mal unsere Eltern verkuppeln, dann teilen wir dieses Leid...*meint das ausmeckern*
Und außerdem wären wir denn Brüder, yay!



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 21.07.15 23:45



Bist du dir da sooo sicher?
Selbst wenn er mir nicht glaubt, du verrätst dich ja doch.
*haben schon durchschaut das wenn Aile aufgeregt ist, seine Flügelöhrchen schnell mal auf und ab wedeln*

*guckt Aile gerade stur an*
*hört das nicht gern was er sagt*
Was du sagst ergibt Sinn, aber es ist trotzdem doof. Du hast doch gar keine Ahnung wie er als Kind war.

*zu Killu*
Wen meinst du sollten wir verkuppeln, deinen Vater mit meinen oder
Aile mit deiner Mutter? *kann grad nicht richtig lachen*
*viel schlimmer als wegen der umkleide angemeckert zu werden, war gerade das was Aile gesagt hat*
*für ihn war das grade als hätte aile ihn verflucht* *dieses es wird dich immer verfolgen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 22.07.15 0:19


Sowas unfaires..
//ich sollte sie mir abnehmen lassen, die verraten mich in fast jeder Situation//

//autsch das hat wohl gesessen..//
*das wollte Aile nicht, wusste aber nicht das es Nemo so nahe geht*
//seid wann ist er so empfindlich//
*verzieht das Gesicht*
Nein dass weiß ich natürlich nicht, du musst ihn ja nicht Haar genau nach eifern.
Verzeih mir ich wollte dich nicht damit aufziehen..
//aber das wird doch so kommen, ah ich sollte es ihn nicht auf die Nase binden, er ist doch ein Kind//


*wischt die Hand vor Nemo´s Gesicht*
Eh..was redest du denn da?
Außerdem habe ich keinen Vater dass weißt du doch.
*steckt die Hände in den Hosentaschen*
Das besprechen wir besser wenn du wieder einen freien Kopf hast.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Anda am 24.07.15 20:43



Jetzt guck nicht wie ein getretener Hund Aile,
auch wenn ich was dagegen sagen wollte,
du hast ja recht und das nervt mich einfach. *ist da ehrlich*
*mag das seinerseits nicht wenn Aile so guckt mit hängenden Flügelchen*
*will jetzt eingeschnappt sein, aber der Anblick macht es einen so schwer*
*da kriegt er einen Anflug von schlechten Gewissen*
(dafür sind die Flügel also gut XD)

Eh?
*facepalm* Hab ich das grade gesagt? So meinte ich das gar nicht.
*hat wohl grade so an seinen Vater gedacht, das er Vater statt in Killuas Fall Muter gesagt hat*
Ich meinte deine Mutter verkuppeln, ... nicht deinen Vater.
Wobei, irgendwo  hast du sicher auch einen Vater.
*kopf gegen Killuas Brust lehnt* Uhm ja das würde ich gern.
Du, da Aile uns eh nicht gehen lässt, machen wir zusammen Hausaufgaben.
*ihn noch etwas runter zieht* *flüster* ... Und denken uns ne Geschichte für deine Mutter aus
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 10953
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Elina am 25.07.15 1:16


Denk nicht so viel darüber nach, sei einfach ein Kind
*wenn ist das unbewusst, das sowas auf Nemo so einen Einfluss hat, das er direkt das schlechte Gewissen bekommt*
Mit vollen Magen lernt es sich besser.
*nimmt den Brief, klebt ihn wieder zu und legt ihn zu den anderen Briefen*
Etwas zerknittert..naja dann war es der Postbote.
*sich übern Nacken streicht bevor er in die Küche geht und Gratias neues Rezept ausprobiert*


*streichelt seinen Freund über den Rücken, als dieser sich an Killua anlehnt*
Na na alles gut.
Obwohl wenn ich die beiden schon in meiner Vorstellung zusammen an einen Tisch sehe...
Irgendwie sehe ich es kommen das dein Vater ein Glas Wein ins Gesicht bekommt.
*der wird wohl irgendetwas sagen was Houmei auf die Palme bringen würde*
Vielleicht ist es doch nicht so eine gute Idee, aber dann wären wir Brüder.
Nemo und Killua Muraki! (XD)
Hausaufgaben..nun ich dachte da eher du lässt mich wie immer abschreiben. (XD)
Dann können wir uns schneller etwas ausdenken das hat priorität.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12085
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Board RPG

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 19 von 22 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20, 21, 22  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten