Fantasy Chronicle

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 09.09.19 21:30

Fantasy Chronicle - Seite 14 Tumblr_ozhn24roYG1v6bs4yo4_250
*hat jetzt mehr Platz und kommt vollständig unter dem Tisch hervor*
*schaut zu dem Korb und bemerkt dass ihre Herzen wieder heil sind*
*blinzelt ein paar Mal verwirrt*
*sie war sicher dass ihre Lebkuchenherzen zu nichts zu gebrauchen waren*
*sieht dann zu Nanami hoch*
Uhm, ob ich etwas suche...naja
//Ja, den Ausgang aus diesen verdammten Träumen//
Ja aber sagen wir ich weiß selbst nicht was genau ich suche, ich weiß nur dass ich weiter muss.
Huh?
Wobei soll ich dir denn helfen?
....
Ein Meme...? Fantasy Chronicle - Seite 14 515922176
Nanami-san, du denkst selbst in deinen Träumen an so was? ist das nicht etwas übertrieben?
Wieso hast du es denn so eilig mit diesem Meme?
//Deine Probleme will ich haben...//
*seufz*
Ok, was genau hast du denn im Sinn? Ist es ein Meme dass du schonmal gesehen hast und jetzt nicht wieder findest?


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 09.09.19 22:55

Fantasy Chronicle - Seite 14 Tumblr_oksd64PAgn1v6bs4yo7_250
Freut mich ebenso.
Wenn du auch das Gefühl hast, dann ist es wohl keine Einbildung.
Aber wir können später darüber nachdenken. *ihm fällt es jetzt auch nicht ein*
*guckt zu Hypnos* Ähm, scherzt er?  Das finde ich jetzt unangebracht.

Fantasy Chronicle - Seite 14 43648529_761103237572339_5803258011487921486_n.jpg?_nc_ht=scontent-atl3-1.cdninstagram

Nein kein Scherz. Das war die Beschreibung, dafür wie man den Trank aufhebt. Nun ich würde es nicht wagen die Macht der Liebe in Frage zu stellen... *so sehr möchte er es sich nicht mit Cupido verscherzen* aber auch ich wäre für eine Anwendung die wir bei allen gleichermaßen anwenden können.

Haruka: Das ist wirklich schwer zu glauben. Das ergibt doch keinen Sinn. Ich mein nicht das es nicht irgendwelche Vorgänge im Körper auslösen könnte die helfen. Aber der wo küsst ist wach. Und der der schläft kriegt doch gar nicht mit das er geküsst wird und sebst wenn, weiß er bei geschlossenen Augen von wem er geküsst wird. - *die Logik das das was bringen soll verwirrt ihn*

Hypnos ah da habe ich mich verraten. Ja ich kann in Träume sehen. Ich kann auch hören und fühlen was in ihnen vorgeht.
Meistens beobachte ich nur *sagt das mit sanfter Stimme* Die vielen Träume erfüllen mich bilden meine Welt. Meine Welt die ich liebe und beschützen will. Darum möchte ich das die Schüler hier aufwachen, ich will sie nicht nur morgen hier sehen. Ich will sie morgen und übermorgen und auch Jahre später in dieser schönen Welt willkommen heißen und sie ermutigen das Licht welches sie im Herzen tragen nach außen in die Welt zu tragen.
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 10.09.19 4:03

Fantasy Chronicle - Seite 14 73205

Oh achso dann lass dich nicht stören.
Izuru-kun hat mich gefragt was ein Meme ist.
Ich hab es versucht ihn zu erklären, aber er hat es wohl trotzdem nicht richtig  verstanden.
Und ich muss ihn noch mehr verwirrt haben als ich gefragt habe was sein Lieblingsmeme ist.
Jetzt merk ich das es selbst wenn man es versteht gar nicht so einfach ist.
Ich will ihn etwas von mir zeigen was besonders ist, was ihn fröhlich macht und deshalb ein Meme wird was er nicht so schnell vergisst.

*Kopf schräg legt* Wieso in meinen Träumen *ihr ist nicht bewusst das sie schläft*
Eilig? ähm ich habs nicht eilig aber ich wollte das eben heute machen.
Nein das ist ja das schlimme, wenn ich schon eines gesehen hätte was alles sagt hätte ich es sicher wieder gefunden,
aber irgendwie ist alles nicht gut genug.
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 10.09.19 12:47

Fantasy Chronicle - Seite 14 Images?q=tbn%3AANd9GcRSo4C4EZAAdJx7xKSqW23kejsyksaFXZn4F6eXMEb5n5H9BgjQ
Schon gut, ich komme im Moment eh nicht weiter. Also widmen wir uns erstmal deinem Problem
*setzt ihren Korb ab und zieht sich einen Drehstuhl heran*
*würde Nanami gern ein Herz anbieten aber bei ihrer letzten Erfahrung geht sie das ganze langsam und vorsichtig an*
*glaubt zwar nicht dass Nanami es ihr um die Ohren werfen  würde aber Noelle will auch nicht dass ihr Geschenk zurück gewiesen wird*
*hört ihr zu*
*findet es albern dass Nanami so etwas Triviales so ernst nimmt*
*versteht dann was los ist*
//Soll dieses Meme eine Liebeserklärung ersetzen?//
Vergiss was ich gesagt habe
*schnell abwinkt als sie merkt dass Nanami noch nicht verstanden  hat dass es sich um einen Traum handelt*
Ok. Schauen wir einfach mal zusammen, zwei Köpfe sind besser als einer
*nach einer halben Ewigkeit und unendlich vielen Memes haben sie immer noch nichts gefunden was Nanami anspricht*
Fantasy Chronicle - Seite 14 1241644905
Uff Nanami-Chan das wird so nichts. Ich kenne Izuru-kun ja kaum und kann mich nur schlecht in ihn hinein versetzen aber ich kann mir nur schlecht vorstellen dass er über diese Bilder mit dem kurzen Text lachen wird. Ich kann mich ja nicht mal erinnern ihn jemals lächeln gesehen zu haben... aber du kennst ihn besser als die meisten und wenn du nicht weißt was ihm gefällt, wer dann?
*lehnt sich zurück*
Was du hier versuchst ist sehr süß aber ich glaube das was du ausdrücken willst benötigt mehr als nur ein Meme.
Wie wäre es wenn du ihm einfach mehrere Memes zeigst die dir gefallen und ihn selbst aus suchen lässt was er am liebsten hat.
Wichtiger ist doch dass ihr Zeit mit einander verbringt.
*muss daran denken wie sie sich jeden Tag darauf gefreut hat ihren Pseudofreund zu sehen*
*was sie zusammen gemacht haben war gar nicht wichtig sondern eher dass sie erst zusammen waren*
*hofft dass Nanami bessere Erfahrungen mit Izuru macht*
Wenn man jemanden wirklich mag sind es die kleinen Dinge die einen glücklich machen und einem beweisen dass man der anderen Person wichtig ist.
Es reicht dass du dir die Zeit nimmst ihm etwas was dir gefällt näher zu bringen und es reicht dass er sich Zeit nimmt und dir seine Aufmerksamkeit schenkt. Es reicht dass du ihn morgens grüßt, dich beim Mittagessen zu ihm setzt und ihr bei Schulschluss zusammen raus geht.
Und natürlich dass ihr ehrlich zueinander seid.
Das alles beweist doch dass du gerne bei ihm bist und dass sein Dasein dir wichtig ist.
Izuru-kun sieht, zugegeben, etwas gruselig aus aber er scheint eine ehrliche Haut zu sein
*Junko scheint er ja offensichtlich einen Korb zu geben an stelle ihr falsches Interesse vor zu spielen um sich später über sie lustig zu machen*
Und wenn du ihm kein passendes Meme schenken kannst, warum nicht ein Herz?
Ich schenke es dir und du ihm, ok?
*in ihren Korb greift und ihr eins der Lebkuchenherzen hinhält*
Liebe soll ja auch angeblich durch den Magen gehen


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Nanami

Beitrag  Anda am 10.09.19 21:18

Fantasy Chronicle - Seite 14 Chiaki-nanami--74.4

Ja Izuru ist nicht so der Typ der viel aus sich heraus geht.
Aber er hört mir immer zu und ist für mich da und ab und zu lächelt er auch.
*sie hat ihn schon lächeln sehen, das Glück hat nicht jeder*

*guckt Noelle an* Mehr? Eins, zwei oder drei oder wieviele meinst du?
Ich woll ihn welche zeigen, .. .ja stimmt das könnte ich machen. Eigentlich wollte ich ihn ja überraschen.
*denkt darüber nach was Noelle sagt* *stimmt sie sitzt gerade hier und könnte eigentlich bei Itsuru sitzen*
Vielleicht hast du recht, ich sollte erst mal Schluss machen.
Das mach ich doch schon alles. Meinst du das reicht?
Du findest ihn gruslig? Ja das denken einige. Aber wenn du willst stell ich ihn dir nochmal richtig vor.
Ich glaube er sieht einfach keinen Grund darin jemanden anzulügen.
Ein Herz? *muss lachen als sie das Lebkuchenherz bekommt* Hey das ist ja eine klasse Idee.
Du bist ja erstaunlich gut ausgestattet. *findet die Idee mit den Lebkuchenherz besser als sämtliche Memes die sie durchgesucht haben. Das ist sehr lieb von dir.
Aber Noelle mein Freund ist doch ein Vampir, es ist wahrscheinlicher das er mich anknabbert.
Trotzdem, wenn er es bräuchte würde ich ihn etwas davon geben, ich will nämlich noch viel Zeit mit ihm verbringen.
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 10.09.19 21:40

Fantasy Chronicle - Seite 14 Taboo-Tattoo-Bluesy-Fluesy-e1464404951647-225x350
*zu Haruka sieht*
Also, ich weiß nicht wie es bei euch ist aber bei uns hat fr+her erzählt dass wahre Liebe eine der der stärksten Arten von Magie ist. Man sagt dass in jedem Mythos ein Fünkchen Wahrheit steckt, vielleicht gibt es einen Grund warum ein Kuss wahrer Liebe immer Lösung in unseren Kindheitsgeschichten war.
Es könnte doch sein dass die schlafende Person die Person von der sie geküsst wird nicht durch das Aussehen sondern durch die aufrichtigen Gefühle wieder erkennt.
Als Kinder haben wir immer ein Spiel gespielt in dem einem Spieler die Augen verbunden wurden und den anderen Tier- oder Obstnamen gegeben wurde. Die anderen Spieler wurden dann aufgerufen und mussten die Person, der die Augen verbunden wurden, berühren und diese musste danach erraten wer das war. Ich konnte meistens an der Berührung alleine erraten um wen es sich handelt.
*sie kann sich erinnern dass ihre Schwester ihr beispielsweise einen Kuss auf die Backe gab, während der Nachbarsjunge sie gekniffen hat*
Vielleicht ist es mit dem Kuss auch so, du sollst nichts sehen, sondern fühlen.
Außerdem werden solche Flüche mit böser Absicht ausgesprochen und eine Person die einen bedingungslos liebt sollte gute Absichten haben, vielleicht gleicht sich das aus und der Fluch wird deswegen gebrochen?

Fantasy Chronicle - Seite 14 Emi-yusa-43752
Wir sollten versuchen ein anderes Mittel zu finden dass die Wirkung des Tranks anuliert, da wir ja eh nichts aus richten können, sollten wir rum experimentieren.
*sieht zu Noelle*
Sie hatte vorhin ein Notizbuch dabei, ich bin sicher dass der Trank dort eingetragen sein muss. Wenn wir uns die Zutaten ansehen, könnten wir versuchen ein Gegenmittel her zu stellen.
Und wenn wahre Liebe die einzige Lösung ist...wieso machen wir nicht genau das zu einer Zutat unseres Tranks?

*hört Hypnos zu*
*was er sagt hört sich schön an*
*ihm scheinen die Schüler doch wichtig zu sein*
*dass er eine Gottheit ist scheint sie nicht ganz zu verstehen*
*sie hält ihn eher für einen Traumwandler*
Das haben Sie sehr schön gesagt. Sie wollen dass diese Träume zur Wirklichkeit werden sonst könnten die anderen ruhig ewig weiter schlafen.


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 10.09.19 23:15

Fantasy Chronicle - Seite 14 43648529_761103237572339_5803258011487921486_n.jpg?_nc_ht=scontent-atl3-1.cdninstagram

Das hast du sehr schön gesagt Kyoko-chan.
Jedenfalls spricht nichts dagegen es mal zu versuchen.
*zu Emi*
Was ich nicht heißt das ich etwas gegen weltliche Problemlösung hätte.
*für Hypnos ist es ganz in Ordnung das man in "nur" für einen Traumwandler hält*
*das ist schon genug Information*
*schweigt dann wieder* *seine Stimme ist aber bei Noelle zu hören*

Wie ich sehe warst du fleißig.

Du bist jetzt bei Nanami, nicht wahr. Bleib wo du bist.

Es könnte sich als Vorteilhaft herausstellen.

*in der Realität wendet er sich jetzt an Itsuru*
Nanami hat ihre Suche beendet. Sie möchte bei dir sein und mit dir Zeit verbringen.
Das war das Erebnis ihrer Suche, wie sie dir am besten deine Zuneigung zeigt.

Ich denke du weißt, was zu tun ist.

Itsuru:
Fantasy Chronicle - Seite 14 Sample-5f6195874716e36e662b7143dee6281e

*nimmt Nanami wieder auf den Arm und geht mit ihr nach draußen*
*wenn das stimmt, wenn der Mann wirklich die Wahrheit sagt*
*er ist glücklich und traurig zu gleich wie selten* *glücklich wie Nanami
für ihn fühlt und traurig das sie schläft und es ihn nicht selbst sagen kann*
*setzt Nanami vor einer Bank vor dem Schulgebäude ab*
*beugt sich über sie und streicht ihr übers Gesicht* *sein Blick verschwimmt*
*eine Träne fällt auf ihr Gesicht* *sie nimmt ihn so an wie er ist, sie will Zeit mit ihm verbringen*
*mit einen gruseligen Vampir wie ihn* *legt seine Stirn gegen ihre* *nimmt sie in den Arm* Ich danke dir.
*küsst sie auf den Mund*

---

Nanami:  *alss die Träne auf ihr Gesicht tropft spürt sie Izurus Gegenwart* *erst trifft sie ein Tropfen von oben*
                *dann reißt einen Flut aus Wasser die bisherige Kulisse hinfort und bildet ein großes Gewässer*
                *das Wasser ist allerdings warm und angenehm* *man schwebt förmlich darin* *obwohl sie gerade träumt, sieht sie Izurus Gestalt im Wasser vor sich* *wie er sich bedankt* *wie er seine Stirn gegen ihre legt* *wie er sie in den Arm nimmt und sie küsst* *erwiedert den Kuss und es ist als ob die Zeit kurz stehen bleibt*
*das Herz das Noelle Nanami geschenkt hat leuchtet auf* *auch die in Noelles Korb und das der Leute denen Herzen geschenkt wurden* *die Herzen die Hypnos Noelle mitgegeben hat sind ein Zeichen der Zuneigung und Verbundenheit*
*auch wenn die Liebe von Izuru Nanami gilt, existieren die gerade geschmiedeten Banden genauso*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 11.09.19 0:59

Fantasy Chronicle - Seite 14 Noelle-black-clover-1140005-1280x0
*lächelt traurig als Nanami vorschlägt ihr Izuru nochmal vor zu stellen*
Ja, mach das bitte. Ich glaube ich habe sehr viele Leute falsch eingeschätzt und würde mir gerne ein richtiges Bild von allen machen.
*sie bereut was sie getan hat*
*ihr Groll auf ein paar Leute hat dazu geführt dass sie alle ihre Mitschüler die nichts mit ihren Problemen zu tun hatten verflucht*
Na, selbst wenn er dich  anknabbert würde es mich nicht überraschen, du bist eben sehr süß Nanami-chan.
Das Herz kannst du ihm aber trotzdem schenken , lass ihn entscheiden in was er lieber beißt.
Huh?
*hört dann Hypnos Stimme*
* bemerkt dass etwas auf Nanamis Wange tropft*
*  bevor sie sich versieht schwebt sie ihm Wasser*
*ist auf einmal weit von Nanami entfernt*
*sieht aber Izurus Silhouette und wie er sie küsst*
*danach wird alles in Licht eingehüllt*
*schließt wegen dem blendenden Licht die Augen*
*die anderen Schüler und die Lehrkräfte wachen langsam auf*
*der Groll der sie verflucht hat ist weg und durch die Herzen verteilt sich die Liebe die zwischen nanami und Izuru zu spüren ist auf die anderen*
*doch drei Personen wachen nicht auf*
*Noelle und die zwei weiteren Personen die die Ursache für Noelles Groll waren*
*Noelle hat ihren Mitschülern verziehen aber nicht den beiden*
*Noelle schwimmt an die Wasseroberfläche und findet sich auf dem Dach der Schule wieder*
*das Wasser ist verschwunden und alles sieht ganz normal aus, so normal dass sie nicht sicher ist ob es Traum oder Realität ist*
*sieht dann ihren Korb neben sich den sie auf ihrer Reise durch das Traumland dabei hatte*
*er ist fast komplett leer, nur zwei Herzen sind übrig*
*hört dann Stimmen*
*sieht den Jungen in den sie sich verguckt hatte mit ihrer Mobberin*
*schluckt*
*steht auf, nimmt ihren Korb und geht auf die beiden zu*
Was ihr vorhin getan habt war einfach nur mies. Wegen euch habe ich etwas Schreckliches getan.
So schrecklich dass ich so bin wie ihr.
Wieso habt ihr so mit mir gespielt? Ich dachte du wärst meine Freundin und du mein Freund...
*sieht zu dem Jungen und dann dem Mädchen*
*beide schmunzeln nur*
*sie bereuen nichts*
*das Mädchen fragt warum Noelle noch hier sei, schließlich hatte sie ihr gesgat dass Noelle vom Dach der Schule springen sollte*
*Noelle kriegt Tränen in die Augen*
Wieso solltest du so etwas von mir verlangen?
*weil sie jämmerlich ist*
*weil niemand sie vermissen würde*
*es war dumm von Noelle zu glauben dass irgendjemand sie lieben würde oder gerne mit ihr Freundschaft schließen würde*
*Noelle geht langsam auf die beiden zu*
Aber das stimmt nicht. Ich weiß zwar noch nicht ob sich jemand in mich verlieben würde aber es gibt sehr viele Leute die Freundschaft mit mir schließen wollen.
Aber weil ich so sehr mit euch beschäftigt war habe ich das viel zu spät erkannt.
IHR seid diejenigen  die niemand gern hat. Ihr habt keine richtigen Freunde und was wahre Liebe ist, wisst ihr auch nicht. Ihr seid nur ein Haufen bemitleidenswerter Kinder die nichts besseres zu tun haben als anderen das Leben schwer zu machen. IHR seid diejenigen die niemand vermissen würde!
Ich glaube ihr fühlt euch so u geliebt dass ihr es für nötig haltet allen anderen das Leben zu verderben damit es ihnen so mies geht wie euch.
Ich kann nicht fassen dass ich wegen euch meine Zukunft kaputt gemacht habe. Ich werde wegen euch von der Schule fliegen und dabei wart ihr es gar nicht wert.
*die beiden verziehen wütend das Gesicht*
Aber hören wir hier auf. Ich habe keine Lust mehr euch zu hassen. Entschuldigt euch für euer Verhalten, dann  können wir alle nochmal von vorne anfangen.
*ihnen den Korb mit den Herzen als Versöhnungsgeschenk hinhält*
Ich werde zwar von der Schule verwiesen aber egal wo mich mein Leben hinführt, ich will diesen Groll nicht eine Sekunde länger mit mir mitschleppen.
*das Mädchen knurrt richtig vor Wut und schlägt ihr den Korb aus der Hand*
*Noelle sieht wie ihr Korb und die übrigen Herzen sich in Zeitluppe von ihr entfernen und nach unten fallen *
*wird dann von dem Jungen gepackt*
*er und das Mädchen grinsen hämisch*
*er sagt ihr dass sie zu feige war es selbst zu tun also werden sie ihr helfen*
*sind sie nicht doch tolle Freunde*
*wird vom Dach der Schule geworfen*
*ihr Fall ist unglaublich langsam*
*sieht wie ihre Mobberin einfach nur zufrieden schmunzelt*
*fragt sich was jetzt aus ihr wird*
*wacht sie auf oder sind sie dazu verdammt ewig weiter zu schlafen*
*sie wollte den Tod doch nun hat sie anscheinend etwas viel Schlimmeres bekommen*
Es tut mir so Leid. Ich wünschte ich könnte alles rückgängig machen.


*in der realen Welt, wälzt sie sich unruhig hin und her*
*ihre Mitschüler haben gemerkt dass die anderen aufwachen und wollen schon vor Freude eine Party schmeißen*

Emi: *umarmt Haru vor Freude und springt auf und ab*
Es hat geklappt, es hat geklappt, es hat geklappt! Wer hätte gedacht dass unser Izuru ein echter Prince Charming wird!
*hey sie hat Izuru gesagt, dazu noch unser Izuru*
*die Schüler und Lehrer verlassen verwirrt ihre Klassen*
*die bis eben noch tot erscheinende Schule füllt sich wieder mit Leben*
*Kyoko sieht besorgt zu Noelle und streichelt ihr über den Kopf*
*Emi bemerkt erst jetzt dass sie nicht aufgewacht ist*
*lässt Haru los*
*schaut zu Hypnos*
Was soll das? Warum wacht sie nicht auf?
*kniet sich besorgt neben Noelle*
*auch sie bemerkt dass Noelle einen schlechten Traum haben muss*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 11.09.19 4:27

Fantasy Chronicle - Seite 14 43648529_761103237572339_5803258011487921486_n.jpg?_nc_ht=scontent-atl3-1.cdninstagram

*bemerkt das die Schüler um sie herum aufwachen*
*und nicht nur die* *auch die Lehrer*
*nachdem Tomberry das mit dem Kuss gehört hat, der was zu bewirken scheint*
*versucht es das auch bei Shimon, nur hat Tomberry keine Lippen* (XD) 
*egal Shimon wird trotzdem geherzt*
*Shimon wacht auf, wobei es eher daran liegt das sein Kopf bewegt wird und
nie in einen so tiefen Schlaf gefangen war als das Hypnos ihn nicht mit seinen Einverständis nicht hätte gehen lassen können*

Fantasy Chronicle - Seite 14 Tumblr_oogolnN6nO1tn1h31o1_400

*wird von Tomberry aufs herzlichste in der wachen Welt begrüßt*
*drückt es, versteht aber die Aufregung nicht*
*braucht einen Moment um sich zu sammeln* *was war nochmal passiert*
*versteht nicht warum er hier liegt* *versucht sich zu erinnern was als letztes passiert ist*
*schaut sich um* *sieht die andern Schüler* Ihr schlaft ja gar nicht. *dafür Noelle*
Wieso schläft sie jetzt *war das nicht vorher anders herum?*
*guckt zu Hypnos* Diese suspekte Person ist ja immer noch hier.

 Hypnos: Suspekt. Aus Rücksicht auf deine Sorge für deine Schüler, werde ich das mal überhören.
Lass dich von den Kindern aufklären. Ich hab hier noch zu tun und möchte mich nicht streiten.
*Sobald Shimon einen Schritt näher geht, zerrt schon wieder entsetzliche Müdigkeit an ihm, geht er einen Schritt zurück hört das Gefühl wieder auf*

Shimon: //Ist das eine Form von Hypnose, ohne das er spielt oder mir in die Augen sieht//
*nun das liegt daran das es Hypnos persönlich ist* (XD)

Hypnos: *geht zu Noelle und nimmt sie in den Arm* *sie hat ihre Sache besser gemacht als er erwartet hätte*
              *sie ist keine schlechte Person, ihr Herz hat sich in all den Kummer nur verirrt und musste erst wieder seinen Weg finden* *zu Emi* "Weil ich sie in den Schlaf fallen gelassen habe und sie mit einer Aufgabe betraut habe. Nanami und Itsuru haben zusammen die Energie aufgebracht den Fluch zu lösen, aber Noelle hat die "Leitungen" gelegt damit diese Kraft auch die anderen in der Schule erreichen kann. *klingt ein wenig so als hätte er gar nichts getan*
(Naja er hat Noelle die Herzen gegeben und lässt sie in anderer Leute träume rumspatzieren, ganz überflüssig war er auch nicht XD )

*Noelle kann das Gefühl in seinen Armen zu liegen auch im Traum spüren*
*dort wirkt es als würde er sie auffangen*
Du hast gute Arbeit geleistet, besser als ich es zu hoffen gewagt hätte.
Ich habe beschlossen dich nicht fallen zu lassen. Weder hier noch in der Realität.
Selbst wenn du die Schule verlassen musst, wird das nicht das Ende für dich bedeuten.
Sag soll ich an deiner Stelle es versuchen ihnen dein Herzen zu bringen oder möchtest du
es mit mir versuchen? *es ist keine Fangfrage, er würde es ihr jetzt erlauben zurück zu kehren*
*es war seine Absicht das Noelle dazu lernt, nicht der Hauptgedanke sie zu quälen*
*und sie hat ja tatsächlich dazu gelernt*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 11.09.19 7:26

Fantasy Chronicle - Seite 14 Tumblr_m8hsr9zqfA1r4uuzgo1_400

Haruka: *wird von Emi umarmt*
*hat nich viel gesagt, weil er auch nichts dazu zu sagen wusste*
*freut sich aber das die Schüler wieder wach werden*
*und auch der Sensei*
*das mit Tomberry sieht lustig aus*
Wer hat mal gedacht das du so von ihm sprichst. *g*
*findet es aber gut wenn sie sich besser mit ihm versteht*

*zu Hypnos* Könntest du sie nicht langsam aus dem Schlaf holen * er hat ja zugegeben das sie das war*
*Hypnos antwortet, wenn sie das so will*
*er möchte sie anscheinend nicht mit Gewalt wecken*
-
Shy: *fällt was ein* Ich muss zu den andern zurück, die haben keine Ahnung was los ist. Wir sehen uns später.
       *läuft los in den Keller*

Draußen:

Fantasy Chronicle - Seite 14 Maxresdefault

*der Kuss der beiden hatte mehr Auswirkungen als erwartet*
*nicht nur das der die meisten schlafenden Schüler wieder aufgeweckt hat*
*nein aus unerfindlicen Gründen ist Izurus vampirisches Wesen versiegelt worden*
*Izuru hat keine Ahnung was er jetzt eigentlich darstellt, wie und was und überhaupt*
*Nanami hat schon Angst das er jetzt sauer auf sie ist und ist selber verwirrt*
*sagt aber das er ihr nicht böse ist* *beide sind nur gerdade sehr perplex*
(XD) *entschließen sich erst mal zurück zu den andern zu gehen*
*vielleicht hat der blonde Typ dafür eine Erklärung*
*als sie die Schule betreten, ist sie lebendiger als er sie mit Nanami verlassen hat*
Die andern sind auch alle wach? *er verstet es nicht*

(Oh gott ich hör schon Emi sagen, das ist ja wie bei der Schönem und dem Biest XD)
( Oder wie bei Rosario Vampire XD  aus gruslig wird umgänglich )

Haruka: *dreht sich zu Nanami um* Nanami ist auch wieder wach... ah aber wer ist das neben ihr?
              *erkennt Izuru nicht wieder*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 11.09.19 9:58

Fantasy Chronicle - Seite 14 213153
*Kyoko und Emi sind gleich entzückt als sie sehen was Tomberry da versucht*
*als Shimon langsam zu sich kommt, nutzt Emi die Gelegenheit und macht rasch ein Foto*
*sie steckt ihr Handy schnell weg*
Shimon-sensei, Ihr seid ja auch wieder wach
*freut sich*
*endlich ist alles wieder beim alten*
*hat die Arme noch um Harus Hals geschlungen*
*wurden dann von Kyoko darauf aufmerksam gemacht dass Noelle nicht aufwacht*
*zieht Shimon am Arm wieder zurück als er auf Hypnos zurück geht*
Mir war er auch nicht geheuer, aber ich glaube wir können ihm trauen Sensei. Wenn er etwas Böses vorhätte, hätte er es doch schon längst getan.
*sieht wie Hypnos sie in den Arm nimmt*
*hört wa er sagt*
*sieht zu Haru*
*scheint dann zu verstehen dass Noelle selbst aufwachen muss*
*sieht dann Nanami und den ihr unbekannten Jungen*
Hey, Nanami-chan wo ist dein Charming, du kannst ihm jetzt doch nicht fremd gehen wo er dich doch mit einem Kuss wahrer Liebe aufgeweckt hat.
*großartig, Izuru ist den Namen Mücke und Blutsauger los, dafür ist er nun Prince Charming*
Shimon-sensei ist auch wach, er muss sich also um ihn keine Sorgen machen.
*schaut recht blöd als sie hört dass der Junge vor ihr Izuru sein soll*
das ist ein Scherz oder?
*fasst ihn an den Haaren, drückt sein Kinn runter um nach seinen Fangzähnen zu sehen*
*ja, so dreist ist sie*
Wow, wie bei Die Schöne und das Biest und Dornröschen vereint.
(das musste sein XD)


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 11.09.19 11:01

Fantasy Chronicle - Seite 14 Black-clover-07-noelle-el-palomitron
*erwartet einen recht heftigen Aufprall*
*stattdessen wird sie aufgefangen*
*so fühlt es sich jedenfalls für sie an*
*sie öffnet die Augen und findet sich in Hypnos Armen wieder*
Mir tut alles so schrecklich Leid, ich wünschte ich könnte es ungeschehen machen.
*denkt über seine Worte nach*
*anfangs wollte sie nur aus dieser verdammten Traumwelt raus aber jetzt will sie nicht weg, jedenfalls nicht bis diese Rechnung die noch offen ist beglichen wird*
*sie will es hier tun weil sie Angst hat dass sie in der realen Welt am Ende doch nicht den nötigen Mut findet um die beiden zu konfrontieren*
*zögert erst*
*murmelt dann dass sie es gerne mit ihm versuchen würde*
//Wenn mir doch nur früher jemand Hilfe angeboten hätte...wäre es gar nicht so weit gekommen...//
*senkt den Kopf*
//Nein, ich trage genauso Schuld.//
*hätte sie doch nur einmal um Hilfe gebeten, bei der Klassensprecherin, oder den Lehrern*
*sie hatte immer darauf gewartet dass man auf sie zukommt ohne jemals selbst auf jemanden zu zu gehen*
*irgendjemand hätte sicher geholfen wenn sie nur auf sich aufmerksam gemacht hätte*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Izuru

Beitrag  Anda am 11.09.19 20:49

Shimon:

 *wird von Emila zurückgezogen und hält inne*
Auch wenn es nicht so scheint, könnte er gefärlich sein. Wir Lehrer sind für euch verantwortlich. Wir haben heute schon einmal versagt. *es hätte gar nicht dazu kommen dürfen das Noelle soetwas anrichten konnte*
*er ist nicht nur streng zu den Schülern sondern auch zu sich selbst*
*guckt immer noch skeptisch als Hypnos das Mädchen müsste von selbst einschlafen*
Bevor du mich schlafen geschickt hast war sie wach.

Hypnos: Wie ermüdend. *wie gesagt hat er keine Lust mit Shimon zu streiten* //Wir sind doch hier nicht in der Grundschule//

Fantasy Chronicle - Seite 14 D50b8b0e081dd4bd767d25da620d6bbb

Nanami + Izuru:



Nanami: Fremdgehen? Du meinst Izuru würde sauer werden, wenn er das hier mitbekommt. *hüpft auf seinen Rücken und küsst ihn liebevoll auf die Stirn* *bisschen rot ist er wirklich, aber nicht vor Wut*
Ich glaube Izuru kommt damit ganz gut klar. :D

Izuru: Ich heiße auch nicht Charming, ich BIN Izuru. *anscheinend hat Emi ne neue Leier gefunden*
           *findet Charming sogar einen noch schlimmren Spitznamen als Blutsauger* *muss da immer an den Idioten aus Shreck denken* (XD sorry das geht mir halt so und ich fand den halt echt furchtbar, die Schmalzbacke)
            *sieht schon die Reaktionen* Nachdem Nanami aufgewacht ist, war das einfach so.

Hypnos: Scheint als hätte der Kuss der wahren Liebe, sich auch auf dein Vampirdasein ausgewirkt. Und bei einen Mischling wie dir den Schalter umgelegt. *Izurus Vampirgene waren schon immer stark ausgeprägt* *aber ein vollständiger Vampir war er nie* *Er gehört zu den Lebenden, mit Herzschlag, Atem, Körperwärme und einer reichen Palette auf der ein oder anderen Art den Tod finden zu können* (Nicht immun gegen Gift, Atemnot und Organversage etc.)


Shimon:  *wundert sich auch* *aber nicht darüber das das Izuru ist, das glaubt er schon, sondern das diese Vampirgene durch einen Kuss einfach mal inaktiv werden können* *andererseits bei Shimon sind sie schon die ganze Zeit inaktiv*  Geht es dir ansonsten ... *wollte fragen ob es ihm gut geht* *Nanami ist von Izurus Rücken gerutscht und  Eli untersucht ihn schon eifrig*


Nanami: Nein, kein Scherz, er ist es wirklich.

Fantasy Chronicle - Seite 14 Hajime-hinata--6.6
Izuru: *jetzt erinnert er sich wieder, wieso Emi ihn nicht mag* *hatte es vergessen* *damals wollte sie auch seine Zähne sehen, ob die wirklich so spitz waren wie man sagt* *hat sie bei ihrer Fummelei in die Finger gebissen*
*seine Miene  zeigt schon das ihm das nicht gefällt* *und es eher erträgt um Nanami nicht die Laune zu verderben*

Haruka: zieht Emi am Ärmel nach hinten* Schon gut, wir glauben es ja. Komm ich glaube Izuru gefällt das nicht.

Fantasy Chronicle - Seite 14 Images?q=tbn:ANd9GcToz1KgluqrDJpaZB2ULeCPcUfMwYTLMEDL2LUBU6UfCFh8EpiBCA

*kommt grade in die Halle, hört noch Emis Spruch mit, das Nanami nen andern Typen hat*
Klasse, besser hätte es nicht laufen können. Dann hab ich Izuru-sempai für mich allein, Kiaaah  *alleine der Gedanke verursacht bestlaune bis  genau dieser Schüler behauptet Izuru zu sein*

Fantasy Chronicle - Seite 14 Maxresdefault

*ihre Laune dreht sich um 180 Grad*  WOLLT IHR MICH VERARSCHEN. Das ist doch nie im Leben Izuru!!
*als Emi Izuru nervt, sind doch gewisse Grundzüge an ihm wieder zu erkennen, er ist es doch*
NEEEEEEEEEIIIIIIIIINNNNNNNNNNN
DAS IST JA FURCHTBAR, WAS  HABEN SIE DIR ANGETAN!!
ICH WILL MEINEN SUPER SEXY DUNKLEN VAMPIR ZURÜCK.
*Izuru gefiel ihr anders besser* //Was hat diese mieße Hexe ihn angetan//

Fantasy Chronicle - Seite 14 D128ab5e942d6f037f3693450d647296d596f4bd_00

*vom Agro-Modus in die Depression* *schnief*
Er sah vorher viel besser aus und war viel coooler...
*von ihm ignoriert zu werden oder niedergebügelt okay*
*aber das der Kerl auf den sie steht sich einfach in einen andern verwandelt - nicht okay*
*schmoll* //Das ist nicht das selbe, das ist einfach nicht der selbe. Ich will meinen Vamp zurück//
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 11.09.19 22:15

Fantasy Chronicle - Seite 14 43648529_761103237572339_5803258011487921486_n.jpg?_nc_ht=scontent-atl3-1.cdninstagram

*später bei Noelle*
Ungeschehen wird wohl nicht gehen, aber man kann sich anstrengen es wieder gut zu machen.
Du hast heute in kurzer Zeit viel gelernt. Ich denke da kann ich dir auch etwas entgegenkommen.
Bitte was? So kann ich dich nicht richtig verstehen. *Noelle hat so leise geredet* *gut er hat es in Wahrheit verstanden* *aber er möchte trotzdem das sie es lauter sagt*
Nur um sicher zu gehen das ich es richtig verstanden habe. Du möchtest das ich dir bei den letzten beiden beistehe, ja?

Die letzten beiden sind dein ehemaliger Schwarm und seine Freundin die dir etwas vorgespielt hat.
*Nebel zieht auf* *er stammt vom Wald neben der Schule*
Irgendwas sagt mir das die beiden nicht so schnell gefunden werden wollen.
*macht ein paar Handbewegungen mit seinen Händen, eine Laterne wie für einen Umzug erscheint*
Lass uns gehen.
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 12.09.19 9:16

Fantasy Chronicle - Seite 14 Gemini-_may-21-june-20_-noelle-silva-photo-u1?w=650&q=50&fm=pjpg&fit=crop&crop=faces
Aber wie soll ich das wieder gut machen.
*sie hat wirklich großen Mist gebaut*
Wenn das hier geklärt ist, schulde ich allen eine Entschuldigung.
*ob diese auch wirklich angenommen wird bezweifelt sie*
*schaut zu Boden*
*wird rot als Hypnos sie bittet das Gesagte zu wiederholen*
Ich hätte gerne dass du mir bei ihnen hilfst, ich schaffe das nicht alleine.
*seufz*
Sie sind die Leute die ich eigentlich verfluchen wollte und dann habe ich meine Wut an allen anderen dazu ausgelassen.
Viel scheint sich aber nicht verändert zu haben. In der realen Welt haben sie mit mir den Boden aufgewischt und in der Traumwelt ebenso.
*schaut zu der Laterne*
*nickt als er sie auffordert los zu gehen*
*bemerkt auf dem Boden ein paar Murmeln*
*hebt eine auf*
Ich glaube ich weiß wo wir hin müssen...
*irgendwie sieht alles viel trostloser aus als gewohnt*
*je weiter sie in den Traum vordringen desto dichter wird der Nebel*
*Noelle hat das Gefühl als würde sie jemand würgen*
*so einen komischen Traum hat sie noch nicht erlebt*
*findet sich mit Hypnos auf einem Spielplatz wieder*
*der Junge der sie vorhin vom Dach geworfen hat sitzt auf der Schaukel und starrt auf den Boden*
*aber er ist nciht ganz er selbst*
*er sieht viel Junger aus, wie ein halbes Kind*
*Noelle sieht kurz zu Hypnos um sicher zu gehen dass er auch wirklich noch da ist*
*sie nimmt ihren Mut zusammen und geht auf den Jungen zu*
*ganz langsam und vorsichtig als hätte sie Angst dass sie mit der kleinsten Bewegung wieder etwas falsch machen würde*
*doch er reagiert nicht auf sie*
*schaut jetzt doch genauer hin und merkt dass er ganz schön demoliert aussieht*
*irgendjemand hat ihn übelst zusammengeschlagen*
*bemerkt ein paar Fotoschnippsel auf dem Boden*
*setzt ihren Korb, den sie vorhin wieder aufgesammelt hatte auf den Boden und versucht die Schnippsel wieder zusammen zu fügen*
*es sieht aus wie ein Familienfoto*
*auf dem Foto ist ein kleiner Junge abgebildet, vielleicht 4 oder 5 Jahre alt, ein älteres Mädchen und wahrscheinlich ihre Eltern*
*doch den Mann erkentn sie wieder, dass ist der Vater des Jungen, sie hat ihn einmal in der Schule gesehen*
*aber sie weiß nichts von einer Schwester und die Mutter hat sie auch noch nie gesehen*
*jetzt erinnert sie sich an ein Gerücht dass in der Schule um gegangen ist*
*die Mutter des Jungen soll ihren Mann vor Jahren verlassen haben*
*Der Vater soll ein recht schlimmes Temprament haben*
*er soll sogar mal einem Lehrer gegenüber hangreiflich geworden sein*
*sieht sich den Jungen auf der Schaukel nochmal an*
*ihr fällt ein dass er oft die Schule schwänzt*
*immer wenn sie ihn darauf angesprochen hat, meinte er dass er lieber zu Hause Videospiele spielt oder mit Freunden abhängen wollte*
*wenn er mit blauem Auge zur Schule kam, prahlte er damit dass er sich mit 4 oder 5 anderen Jungs geprügelt hätte*
*fragt sich jetzt ob das nicht doch Lügen waren*
*jetzt bemerkt sie dass er weint*
"Mama, warum hast du mich nicht auch mitgenommen? Du bist so eine Lügnerin! Du hast gesagt du hättest mich lieb! Ich hasse dich, ich hasse euch alle!"
*der Junge tritt wütend einen Stein weg*
*dieser Stein trifft Noelle am Kopf*
Au!
*hält sich die Stelle an der sie getroffen wurde*
*der Junge schaut blöd*
*er scheint sie erst jetzt zu bemerken*
"Was tust du hier?!"
*seine Stimme hat sich verändert*
*sie klingt viel erwachsener*
*als Noelle den Kopf in seine Richtung dreht, sieht sie wie er in erwachsener Form neben ihr steht und wütend auf sie runter blickt*
*seine Augen funkeln wütend als er das zusammengesetzte Foto sieht*
*Noelle findet sich im nächsten Moment auf dem Boden wieder*
*die Hälfte ihres Gesichts brennt und schmerzt*
*hält sich perplex die Wange*
*der Junge war zwar für sein Temprament bekannt aber bis jetzt hatte er nicht seine Hand gegen sie erhoben*
//Für einen Traum tut das aber ganz schön weh//


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 12.09.19 17:57

Fantasy Chronicle - Seite 14 9a56a00a1310092b7bc28cb0c275f228683b4d72v2_hq
Ich sage ja auch nicht dass ihr nicht vorsichtig sein sollt, Sensei. Warten wir erstmal ab. Er war derjenige der uns bestätigt hat dass ein Kuss wahrer Liebe den Fluch brechen würde und irgendwie hat er dafür gesorgt dass ein Kuss alle aufweckt und das mit Noelles Hilfe.
Wenn sie nicht bald aufwacht, könnt ihr ihn immernoch in die Mangel nehmen.

*bei Nanami und Izuru*
*ist mit ihrer Untersuchung fertig*
Tatsächlich. Hm, jetzt kann ich dich aber wirklich nicht mehr Blutsauger nennen, gut dass ich noch rechtzeitig einen neuen Namen gefunden habe, Charming.
[Dass er den Namen hasst ist doch der Sinn der Sache xD]
*dass ihn der Name nicht gefällt ist zu sehen*
*grinst aber nur*
*wird von Haru weg gezogen*
Schon gut Haru-chan, ich lass ihn ja in Ruhe.
*mustert Izuru*
Spaß bei Seite, ist das jetzt eine vorübergehende Nebenwirkung des Fluchs oder bleibt das so?
*sie ist auch ein Mischling zwischen Elfe und Dämon nur hat sie halt nicht die typischen Elfenohren....und auch nicht den typischen Charakter*
*aber wenn sie einfach so einen Teil von sich selbst verlieren würde, wäre sie gar nicht glücklich darüber*

*zu Junko sieht*
*muss über ihren Wutanfall grinsen*
Aber Junko- chan wenn du Charming wirklich gern hättest würdest du ihn lieben so wie er ist, was auch immer das sein soll.

Kyoko:*guckt sich ihre Klassenkameraden an*
*sie weiß nicht was der Grund ist aber dass Emilia und Izuru nicht die besten Freunde sind, hat selbst sie gemerkt*
*bei Junkos Wutanfall hat sie einen kleinen Schreck bekommen*
*blinzelt verwirrt als sie jetzt in Depression verfällt*
*ihre Klasse scheint ein recht verrückter Haufen zu sein*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 12.09.19 22:44

Fantasy Chronicle - Seite 14 23b497450e2acca3a1e70c336daa17650afdec50_00

Ein Kuss soll alle aufgeweckt haben? Kannst du mir das genauer erklären? *hat das wohl verschlafen*

Haruka: Er meinte die Macht der Liebe könne vielleicht die Wirkung dieses Dunstes aufheben und
             Izuru hat wohl Nanami geküsst, was bei ihr und vielen anderen den Fluch wieder aufgehoben hat.
             Soweit ich das verstanden habe. Aber Noelle schläft noch weiter.
           
Shimon: Izuru und Nanami also. Das sind wirklich gute Nachrichten. Gut ich werde ihn vorläufig nichts tun,
               aber sollte er etwas krummes anstellen werde ich eingreifen.
               *ob der Kuss nun was bewirkt hat oder ob es was anderes war, jedenfalls ist es gut das die Schüler und Nanami wieder aufgewacht sind. Neben den ganen Ärger abgesehen wegen der Schlafenden, auch Izuru hätte ihn besonders leid getan wegen seiner schlafenden Liebsten. Er hat gemerkt das er das Mädchen gern hat. Sie tut dem Jungen gut. ... *jedenfalls in mentaler Hinsicht*  - *aber was jetzt bei den Kuss rausgekommen ist, Shimon hat keine Ahnung ob das jetzt auch gut ist das Izuru so ist*

Fantasy Chronicle - Seite 14 Images?q=tbn:ANd9GcRlNIQkKlZzDFmiigRdryze0mp4-ZKoPRy8XyzotyLIi_6S3qRC

Izuru:
//Blutsauger hat mir besser gefallen//
Wenn du mich nochmal Charming nennst, dann versprech ich dir hoch und heilig dich zu beißen wenn du mir nochmal im Gesicht rumfummelst, egal ob ich spitze, normale oder krumme Zähne habe.
Ich mach keinen Spaß.

Ich weiß es nicht. Sowas hatte ich noch nie, da werde ich wohl ein paar Sachen ausprobieren müssen.
*findet das aber gar nicht so schlimm* *es gibt ein zwei Dinge die er gerne mal mit Nanami macen würde*
*mit ihr zum Strand gehen in Badeklamotten oder mal richtig mit ihr Essen gehen* *sowas machen Vampire sonst nicht* *bei ersteren ist die Sonneneinstrahlung zu stark und es fühlt sich unangenehm für so ein Wesen an oder wenn man nicht abgehärtet ist zerbröseln schwächlichere Vampire wirklich* *und ein Vampirmagen mag halt auch am liebsten Blut und verträgt anderes nur in geringen Mengen*

*zu Junko* Du brauchst dich nicht bemühen, es wäre eh vergeblich. Ob du nun oberflächlich bist oder nicht, es ist mir egal.  *er will einfach nichts von ihr*
*daher kann so sie ruhig so oberflächlich bleiben wie sie ist*

Fantasy Chronicle - Seite 14 Images?q=tbn:ANd9GcQ0xyFDiesr4XBxICOrLsJ5yI3sdOCkgblEm-qnIl05Ya5-N8Vg

KIAAAAAAAAHHHHHHH ...habt ihr das gehört? Ja ich bin Oberflächlich und fahr auf sein altes Aussehen ab und er sagt trotzdem ich kann bleiben wie ich bin. Ist das nicht die echte wahre Liebe?  *und wieder in der Hochstimmung*

Izuru: nein Fantasy Chronicle - Seite 14 3702798385

Du hast Recht Sempai ich sollte dich nicht so einfach aufgeben, es gibt bestimmt wieder einen Weg wie du der alte werden kannst.
*dreht sich alles so hin wie sies gerne hat* *Ja sie ist oberflächlich und sie steht dazu* *dafür weiß sie genau worauf sie steht und was sie will*

Izuru: Ich sagte nur das es egal ist..  - egal was du planst es ist sinnlos. *man kann darüber streiten was sinnloser ist, das sie sich für ihn interessiert oder das er noch versucht es ihr auszureden*

Fantasy Chronicle - Seite 14 JmR34uT

Junko: *Brille aufsetz* *auf Kompetent mach* Ich werde sofort mit meinen Recherchen beginnen, ...
          hm wenn ich es recht bedenke. Nanami sollte zu Studienzwecken drei Tage bei dir bleiben,
          danach solltet ihr euch drei Tage ab und zu sehen und danach drei Tage gar nicht. So ließe sich am
          besten feststellen wieviel EInfluss sie direkt auf dich hat.  "Na mit so einen vernünftigen Vorschlag habt ihr jetzt nicht gerechnet oder? " *das Junko es sogar die ersten drei Tage empfhielt das sie zusammen sind*

Nanami: Stimmt das hört sich ganz vernünftig an...   *findet es sogar nett das Junko Izuru helfen will, sie nimmt es ja sogar hin das die beiden zusammen sind*

Izuru: *zu Nanami* *leise* "Nimm nichts von ihr an, kein Geld, keine Ratschläge, keine Süssigkeiten, nichts, nicht mal einen Bleistift" *er traut Junko gar nicht* *das liegt auch an ihren launischen Charakter, der von einer Sekunde auf die andere umspringen kann*
---------

Fantasy Chronicle - Seite 14 Images?q=tbn:ANd9GcSQaHw1qH0ZB9zUql5GtEpqiEdjIG2C0A5TaY8xPwNqVupGtoPArA

*kommt mit einer Gruppe anderen Schülern nach* *Junko ist deutlich zu hören*
Sind jetzt alle wieder wach. *Noelle schläft noch* *bei den anderen wird man es noch überprüfen müssen*
Izuru sieht recht verändert aus. *ein bisschen verwundert aber recht gefast*
*es gibt keinen Grund gleich emotional zu werden bloss weil man etwas  nicht versteht*
*hört etwas das es mit einen Kusser Liebe zusammenhängt* *interessiert*
*das hört sich nach Stoff für einen Song an* (XD) *kopfschüttel* //Nicht jetzt//
*muss sich selbst ermahnen sich auf das Hier und jetzt zu konzentrieren*
Ich werde nachsehen ob noch jemand schläft, möchte mir jemand dabei helfen?
*auf der Bühne mag er lockerer rüber kommen, ganz allgemein lockerer wenn er Musik macht,
aber sonst kann er auch sehr pflichtbewusst sein*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Hypnos

Beitrag  Anda am 13.09.19 4:54

Fantasy Chronicle - Seite 14 24-244362_popular-waka-okami


Götterväter und Mütter XD:

Ganz ehrlich, ich bin mir nicht sicher ob man einen griechischen Gott bei Problemen mit seinen Vater anrufen sollte XD,
Uranos ist von Chronos entmannt worden, Chronos von Zeus vergiftet, Zeus hat Athene gefressen weil er dachte sie wird ein Junge und würde ihn ähnliches antun. Gut bei Hypnos ist kein Problem mit seinen Vater (der Finsternis o.O) bekannt, aber seine Mutter (Nacht) hat Zeus abgeschreckt mit der wollte er sich nicht anlegen. Ich stell mir grade vor wie Hypnos als Kind zu seiner Mama rennt verfolgt von Zeus. Mama Nacht backt grade neue Sterne, haut Thanatos auf die Pfoten, die darf er erst essen wenn sie abgekühlt sind (XD). Hypnos (als Kind) verheult, die Göttermama Hera hat doch gesagt das Zeus so Schlafprobleme hat weil er nachts immer herumwandert (zu andern Frauen) und er soll ihn mal richtig tief schlafen lassen. Hat er doch gemacht. Wieso ist der so sauer auf ihn. (weil Hera das für ne Racheaktion genutzt hat).  Zeus: *kommt durch die Küchentür hinter Hypnos drein* Du kleines Mistbalg ... *donner*
Mama Nacht zu Thanatos: Thana-chen hol doch mal einen deiner Müllsäcke (Leichensäcke). 
Thana: Yeaaahh *schnell wegrennt, wenn er sich beeilt sieht er vielleicht noch die Klopperei*
Hypnos: *hinter Mamas Rock verkrochen*
Nacht: So du Schürzenjäger, du wälzt also deine Eheprobleme auf meinen Sohn ab. Dir geb ichs meinen Buben nachzustellen... *Nudelholz schwenk* *Zeus sitzt später vor dem Haus und sieht nur noch die Sterne der Nacht* (XD)


Wir werden sehen, wie es weitergeht. Konzentrieren wir uns erst einmal auf die verbliebenen zwei. Diese beiden haben genauso einen Fehler gemacht wie du. Dein Handeln war nicht richtig, dich zu benutzen aber auch nicht. Sag mal, wenn die Welt eine Bühne wäre, was meinst du hast du bekommen eine Haupt oder eine Nebenrolle? In seinen eigenen Leben hat jeder die Hauptrolle und die andern die Nebenrollen. Manchmal vergisst man über seine eigenen Probleme, das die anderen sich ebenfalls in einer Hauptrolle sehen. Das sie genauso kämpfen wie man selbst bemerkt man oft nicht. Jeder  fechtet seine eigenen inneren Kämpfe aus. Wenn man blind wird für die anderen, ihnen weniger Gefühle zugesteht als man selbst nimmt man weniger Rücksicht. Etwas was für einen eine Kleinigkeit ist, kann für andere mehr bedeuten als man denkt. Konflikte entstehen und ohne Besinnung auf sich und einander, ohne Resepekt und Rücksicht weitet es sich aus zu Dramen. Ich verlange nicht das du ewig für deine Schuld büßt, lernt lieber miteinander umzugehen.
---
*als sie ihr Anliegen wiederholt* *lächelt er* Ah jetzt habe ich verstanden.
*schlägt ihre Bitte nicht aus*

Die Sache ist das sie dich nicht verstehen und du sie wahrscheinlich auch nicht. Im Gegensatz zu dir, möchten sie wohl auch gar nicht von dir verstanden werden, sonst hätten sie dir bereits in der Realität erzählt was in ihnen vorgeht.

*geht mit Noelle zu den Jungen*
*wie zu erwarten reagiert der Junge nicht positiv auf Noelle*
//wer immer glaubt Träume können nicht schmerzhaft sein, hat keine Ahnung//
*Hypnos findet es immer komisch wenn Leute sich in der Realität zwicken um festzustellen ob man wach ist*
*im Traum kann man sich auch zwicken und meinen das es weh tut* (Ich habs probiert, mein schöner Lottogewinn war trotz Zwicken doch nur ein Traum)
*geht zu Noelle und legt die Hand auf ihre Wange wo sie geschlagen wurde* *das vertreibt den Schmerz*
Es ist für Sterbliche nicht ganz ungefährlich sich in anderer Leute Träume aufzuhalten, in diesem seinen eigenen Traum ist der Junge König und du einfach nur ein Eindringling in seinem Reich. *leise zu Noelle sagt, das es der Junge nicht hört*
*geht auf den jungen Mann zu*
Das eben sah sehr vertraut aus. *in Hypnos Laterne sieht man zwei Schatten* *eine männliche und eine kleinere weibliche*
*der Mann schlägt die weibliche Figur* * eine Wiederholung von eben... oder eine Wiederholung aus der Kindheit des jungen Mannes*
*geht zu dem Jungen Mann hin und nimmt ihn beiseite* Du solltest nicht nachmachen, was dich selber unglücklich macht. Es wird dich nicht glücklich machen.
Wenn du jedoch nicht anders kannst, dann tob dich an mir aus, nicht an ihr. Ich will dir nicht verbieten wütend zu sein oder traurig.
*Träume sind auch dazu da, das man hier machen kann was man sonst nicht einfach in der Realität tun kann* *seinen Emotionen freien Lauf lassen*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 13.09.19 9:30

Fantasy Chronicle - Seite 14 87I1u5l
*nickt bestätigend als Haru das mit dem Kuss erklärt*
Als ich ihn gefragt habe warum Noelle noch schläft, sagte er er hätte ihr eine Aufgabe gegeben. Der Kuss hat den Fluch gebrochen aber sie soll geholfen haben dass er auch die anderen aufweckt. Wirklich verstehen tu ich das selbst nicht aber ich glaube es gibt einen guten Grund dass sie noch schläft.
*sie war ja dem Fremden gegenüber auch sehr misstrauisch*
*aber das sich seine Worte als wahr heraus gestellt haben, hat sie angefangen ihm zu vertrauen*

*grinst einfach nur hämisch*
*ihr gefällt Izurus neurer Spitzname besonders gut*
Nun Charming,
*provokant sagt*
wenn du es wirklich wagen solltest mich zu beißen...
*Izuru rechnet mit ihrer typischen Drohung ihm einen Pflock durchs Herz zu treiben oder ihn zu köpfen*
...beiß ich dich zurück.
*sagt das sogar lächelnd als ob sie versprechen würde sich für einen Gefallen zu revanchieren*
*dass Vampire andere wesen beißen ist nichts neues, das Vampire gebissen werden schon...besonders von Halbelfen*

*zuckt mit den Schultern*
Na wenn es dir nichts ausmacht. Dir scheint so nichts zu fehlen.
*schaut zwischen Junko und Izuru hin und her*
*ist überrascht wie Junko Izurus Worte so verdrehen kann und etwas völlig anderes hinein interpretiert*
*merkt nicht dass sie eigentlich das selbe bei Haruka macht, nur nicht ganz so krass wie Junko*
*hört sich dann Junkos Vorschlag an*
Stimmt, das ist wirklich das Vernünftigste was je aus deinem Mund heraus gekommen ist.
ô.o
*dreht sich zu Shy um als er fragt ob ihm jemand helfen*
*nickt*
*sieht das auch als ihre Aufgabe*
//Wenn noch mehr Schüler schlafen, könnte das erklären warum Noelle noch schläft*
*außerdem wollte Emilia sowieso nochmal ins Labor*
*Kyoko will auch mit helfen*
*während Shy und Kyoko ein paar Klassenzimmer durchsuchen, entschuldigt Emi sich kurz*
*sie rennt nochmal raus ins Labor*
*findet dort Noelles Notizbuch das aufgeklappt auf dem Pult liegt*
*schaut sich die Zutaten des Tranks an*
*das meiste davon ist im Passwort geschützten Schrank und nur für die Lehrer zugänglich*
*und auch der Fluch muss aus einem Buch sein dass Schüler normalerweise nicht so einfach in die Finger kriegen*
*Emi schüttelt nur den kopf*
*sie klappt das Buch zu und geht wieder runter*
*vorher schaut sie nochmal in den Klassenräumen nach in alles in Ordnung ist*
*tippt Shimon an und als sie seine Aufmerksamkeit hat, hält sie ihm das Buch hin*
Ich dachte das sollte nicht einfach rum liegen und wäre bei einem Lehrer besser aufgehoben.


Fantasy Chronicle - Seite 14 Tumblr_o9tws7vvyO1vymvxmo2_250
*geht mit Shy die Klassenräume durch suchen*
*sieht aus dem Fenster wie ein paar Schüler über die Mauer auf das Schulgelände klettern, ahnungslos was vorgefallen ist*
*unter den Schülern ist auch Mädchen mit weißem Pferdeschwanz, ihre ältere Schwester*
*während des ganzen Chaos hat Kyo sich deswegen keine Sorgen um ihre Schwester gemacht weil sie gesehen hat wie Kasumi sich raus geschlichen hat als Emi Kyo die Schule gezeigt hat*
*war zwar nicht glücklich darüber dass ihre Schwester schon am ersten Tag so einen schlechten Eindruck hinter lässt, aber ihre Schwester hatte schon von Anfang vor sich von der Schule verweisen zu lassen damit sie die Schulbank nicht drücken muss*
*in ihrer Heimat ist eine höhere Schulausbildung ein Privileg der Adligen...und sie sind alles andere als das*
*der Respekt und die Anerkennung die ihr Clan bekommt ist ihrem Blut und ihrer Loyalität dem Fürstenhaus gegenüber zu verdanken*
*sonst sind sie ein eher schlichtes Volk*
*schmunzelt*
*freut sich dass der Unfug den ihre Schwester treibt etwas gutes hatte und sie vor diesem Fluch bewahrt hat*

*nur ihr Klassenzimmer bleibt noch übrig, sonst waren alle anderen wach*
*schauen auch dort nach und da bemerken sie dass sich die Schüler um einen Jungen und ein Mädchen versammelt haben*
*außer den beiden sind alle wach*
*die Schüler haben versucht sie auf zu wecken aber erfolglos*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 13.09.19 12:19

Fantasy Chronicle - Seite 14 Z

[Och klein Hypnos hat es doch nur gut gemeint hehe da kann man doch nicht böse...ok doch aber ei Kindern muss man es einfach runter schlucken, dann müsste Zeus jetzt keine Sternchen sehen]

Äh.. eine Nebenrolle?
*so wie sie immer ignoriert wird*
*hört zu*
*seine Worte machen sinn*
*sie hat erwartet dass alles und jeder sich um sie drehen muss und gar nicht bemerkt dass sie nicht die einzige Person war die Probleme hatte*
Ich versteh schon, ich war zu egoistisch.
Ich will es ja auch wieder gut machen und mich entschuldigen.
Mit den beiden hier werde ich wohl nicht mehr Freundschaft schließen aber ich will einfach dass wir dieses widerliche Kapitel hier schließen und danach getrennte Wege gehen. Wenn wir schon nicht Freunde sein können, dann lieber Fremde als Feinde sein.

*denkt nach als er sagt dass sie vielleicht gar nicht verstanden werden wollen*
Weil sie auf mich herab sehen. Ich bin es wohl nicht wert zu verstehen was in ihnen vorgeht...
*das oder sie soll nicht merken dass sie sich genauso wertlos fühlen wie Noelle*
*im Grunde genommen wird ihnen zu Hause das angetan was sie in der Schule mit ihren Mitschülern machen, aber sie wollen ihr Gesicht wahren und tun so als sei alles perfekt*

[Ich wurde auch mal im Traum von einer Spinne gebissen, verdammt das tat so weh ich dachte dass mir da tatsächlich irgendwas ins Bett gekrochen ist und mich gebissen oder gestochen hat und das hat der Traum wohl wieder gespiegelt, am nächsten Morgen konnte ich aber gar nix finden. Übrigens schade um deinen Lottogewinn ich wäre da so frustriert]
*der Schmerz wird bei Hypnos Berührung gelindert*
*sie fragt sich ob Izuru Nanami jemals so behandeln würde*
Ein Eindringling der überhaupt nicht willkommen ist...
*sieht Hypnos perplex hinter her als er auf Wut entbrannten Jungen zu geht*
*wenn Hypnos nicht da zwischen stehen würde, wäre der Junge wieder auf Noelle los gegangen*
*er ist etwas perplex als er den Fremden Mann sieht und dann die sich bewegenden Schatten der Laterne*
*das war früher eine tagtäglichen Szene seiner Kindheit*
*die weibliche Figur verschwindet aber und wird durch eine viel kleinere und schmächtigere ersetzt*
*er wird beiseite genommen*
*nein, es macht ihn nicht wirklich glücklich so zu sein wie sein Vater aber irgendwie fühlt es sich doch gut an aus zu teilen statt ein zu stecken*
*Hypnos Einladung kommt gerade recht*
Misch dich hier nicht ein du Freak, aber wenn du unbedingt eine Tracht Prügel haben willst, bist du an der richtigen Adresse!
*er holt zum ersten Faustschlag aus*.
*Noelle schreit erschrocken und sagt ihm dass er das lassen soll, doch der Junge beläst es nicht bei einem Schlag*
*wenn er mal in Rage ist hört er nicht mehr auf bis er keine Kraft mehr hat genau wie sie sein Vater*
*schlägt Hypnos die Laterne aus der Hand*
*auf den Gott wird immer wieder eingeschlagen,  und getreten als wäre er ein Sandsack*
*Noelle versucht ihn von Hypnos los zu kriegen aber vergeblich, sie wird einfach zur Seite geschubst*
Hör auf dich wie ein wild gewordenes Tier zu benehmen!
Du machst mir Angst, ich erkenne dich gar nicht mehr wieder
*er hält inne und mustert Noelle*
*sie denkt schon dass er sich nun auf sie stürzen will und weicht zurück*
*doch zu ihrer Überraschung sieht sie wie ihm die Tränen über die Wangen fließen *
*was sie zu ihm gesagt hat, hat seine Mutter vor Jahren zu seinem Vater gesagt*
*Noelle ist perplex, der junge Mann vor ihr weint und schluchzt wie ein Kind*
*er sagt immer wieder dass er doch gar nicht sein will wie sein Vater*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 14.09.19 4:34

Fantasy Chronicle - Seite 14 185?cb=20111025130801

Ja, auch ich bin dafür den Schaden gering zu halten und dieses Drama zu beenden.
*nichts das Hypnos etwas gegen Dramen im Theater hätte, aber in der Realität sollten sie ihr Ende finden*
*und in den Träumen erst recht* 

(Das mit der Spinne hört sich auch nicht toll an.  - Ja schade um den Gewinn dens niemals gab. Jedenfalls würde ich das kneifen in Traum und Realität einstellen, es bringt halt gar nichts)

Nein Noelle, du nimmst das zu persönlich. *als sie meint sie wäre es wohl nicht wert*  Es geht gar nicht um dich sondern um sie selbst. Es ist ein Selbstschutz. Jemand anderen sein Herz zu öffnen, heißt auch sich verwundbar zu zeigen und bei einen Irrtum Schmerzen in Kauf zu nehmen. Ein verletztes Herz reagiert recht ähnlich wie der Körper selbst dem eine Wunde zugefügt wurde. Schmutz von außen dringt in die Wunde, verunreinigt sie und Bosheit und Wut bilden sich wie ein eitriges Geschwür. Und wie der Körper versucht den Eiter aus sich heraus nach außen zu leiten, versucht man auch, sofern man nicht selbst damit fertig werden kann, diese negativen Gefühle aus sich heraus zu leiten und damit erneut in die Umwelt. Ein anderer Mensch wird möglicherweise davon betroffen und das Spiel beginnt von neuen. Aber wie auch der Körper mit der Zeit lernt mit den Erregern umzugehen, könnt auch ihr das lernen. 
*versucht es mit diesen Beispiel anschaulich zu erklären*

Freak,.. ah was bedeutet das noch gleich? *stellt sich dumm*
*wird verprügelt wehrt sich aber nicht* *besser er lässt jetzt die Wut an im aus, als an Noelle*
*das ist die Traumwelt und Hypnos ist ein Gott der in dieser heimisch ist* *eine arme Seele wie diese kann ihn gar nichts*  *Hypnos wechselt einfach die Perspektive und schaut zu wie ein Computerspieler seinem Avatar zusieht wie es verprügelt wird ohne groß darunter zu leiden* *nunja ganz so spaßig ist es auch nicht, weil man weiß das der Angriff einen gilt* *Hypnos steht drüber, aber bei Thanatos wäre eine Grenze überschritten würde der Junge seinen Bruder im echten Leben angreifen, dann hätte diese Person ihr Leben jetzt verwirkt*
*und das muss icht nur beim Todesgott persönlich sein, dieses Temperament kann ihm bei zahlreichen weiteren Personen Schwierigkeiten bereiten*
*allerdings will er die Träumer nicht einschränken, darum lässt er den Jungen weitermachen*
*er will lieber auf die eigenen Beschränkungen hinweißen*
*mit diesen angestauten Emotionen kann der Junge nicht klar denken*
*Hypnos lässt ihn eine der wohl am wenigsten überraschenden Konsequenzen sehen*
*er sieht zu wie sein "Avatar" niedergeprügelt wird*
*er zeigt die folglichen Verletzungen die aus so einer Prügelei entstehen*
*er zeigt wie sich dieser Körper nicht mehr rührt*

Fantasy Chronicle - Seite 14 61696501_427189914796960_5261299233074394404_n.jpg?_nc_ht=scontent-lga3-1.cdninstagram 

*er sieht wie der Junge weint*
*nimmt  für den Jungen und Noelle wieder Gestalt an* *allerdings nicht die des Spielmanns*
Tränen? Für wen?  *Noelle und der Junge werden sich an diese Gestalt nicht mehr wirklich erinnern können wenn sie erwachen, aber gerade können sie ihn klar erkennen* *vorallem Noelle sollte in ihm Thanatos Bruder erkennen können*
*geht auf den Jungen zu ohne das der weiß was er jetzt mit ihm vor hat*
Fantasy Chronicle - Seite 14 Superthumb

*legt eine Hand streichend in den Nacken des Jungen*
*mit der andern zieht er ihn an seiner Kleidung zu sich und hält ihn fest*
*Hypnos Daumen fährt über den Kehlkopf des Jungen*
*auch wenn die restlichen vier Finger sich sanft anfühlen, lässt er ihn über den Daumen wissen,
das er die Hand an seiner Kehle hat und zudrücken kann, wann und wie er will*
*Liebkosung und Drohung die Geste vereint beides in sich*

Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck auf die richtige Art, das ist schwer- weise Worte, eines weisen Mannes.

Trag sie in deinen Herzen, wenn dir die Augen aufgehen sollten. Mit deinen Händen könntest du sehr viel mehr machen als einfach nur wild dreinzuschlagen. Du kannst den Weg deines Vaters verlassen und den deiner Mutter gehen. Du kannst gehen. Du kannst bleiben. Du kannst auch zu mir kommen, jede Nacht wenn du deine Augen schließt, werde ich da sein und dir zuhören. *sagt es jetzt mit einer liebevollen väterlichen Stimme* *der Daumen löst sich von der Kehle des Jungen* Und wenn dir der Traum nicht reicht, die Realität dir aussichtslos erscheint und du niemanden hast an den du dich wenden kannst, verzweifle nicht, denn ich werde da sein. *die Hand die seine Jacke gepackt hat lässt los*
*streicht seine Haare zur Seite* *gibt ihm einen Kuss auf die Stirn*
*richtet ihn die Jacke wo er ihn grob gepackt hat und gibt ihn einen leichten Schubs*
Dieses Mädchen möchte dir ihr Herz geben, möchtest du es annahmen und es würdig behandeln?

(Selbst wenn der Kuss jetzt als "Kuss der wahren Liebe" durchgehen würde *lol*,  Hypnos will trotzdem noch das, das zwischen dem Jungen und Noelle geklärt wird)


Zuletzt von Anda am 14.09.19 21:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 14.09.19 20:59

Fantasy Chronicle - Seite 14 Be3e3c93a18b09a56c9f2f2b2461965292178cb2r1-844-947v2_hq
*sieht zu Hypnos auf als er sagt dass sie es zu persönlich nimmt*
Tue ich das?
*senkt den Kopf als sie ihn zuhört*
Dein Beispiel trifft aber auch auf mich zu. Meine Gefühle wurden verletzt und aus Frust wollte ich mir das Leben nehmen aber nicht ohne mich rächen und dabei habe ich Leute in meine Racheakt gezogen die mir nie geschadet haben.
Aber ich glaube ich verstehe was du meinst.

*Noelle und der Junge drehen den Kopf in die Richtung aus der Hypnos Stimme kommt*
*der Junge ist erstmal nur perplex aber Noelle klappt die Kinnlade runter gerade weil sie Hypnos erkennt oder eher merkt dass er jemand anderem dem sie heute begegnet ist verdammt ähnlich sieht*
*der Junge streicht sich gedankenverloren mit der Hand die Tränen weg als Hypnos diese anspricht*
*Tränen die für ihn selbst gedacht sind, für das was aus ihn geworden ist*
*der Junge will zurück weichen, er hat so ein mulmiges Gefühl als Hypnos auf ihn zukommt*
*der Junge ist starr vor Angst und kann den Blick nicht von Hypnos nehmen*
*er schluckt nur schwer als Hypnos ihn so in seinem Griff hat*
*der Junge erwartet schon die Tracht Prügel die er ausgeteilt hat zurück zu bekommen, stattdessen redet Hypnos nur mit ihm*
*seine Worte scheinen den Jungen zu erreichen*
*er schämt sich für seinen Wutausbruch eben*
*das ist das erste Mal dass er so zurecht gewiesen wird*
*Hypnos schüchtert ihn ein aber seine Worte haben auch etwas beruhigendes*
*als wäre der Junge kein hoffnungsloser Fall*
*als könne er sich noch verändern wenn er es nur versucht*
*bie dem Kuss ist der Junge einfach nur perplex*
*wann war das letzte mal dass jemand ihn so behandelt hat und so mit ihm geredet hat*
*gab es so ein mal überhaupt*
*er beißt sich auf die Unterlippe und kneift die Augen zusammen um einen erneuten Fluss der Tränen zu verhindern*
*er wird dann mit sanfter Gewalt vor Noelle geschubst*
*sieht beschämt zur Seite*
*weil sie das alles mit angesehen hat*
*Noelle hält ihm mit zittrigen Händen das Herz hin*
*der Junge scheint es aber nicht anzunehmen*
*er sagt ihr nur dass er keine Gefühle für sie hat*
*er gibt zu dass er ihr vielleicht nicht so etwas hätte vorspielen sollen und dass er sich nicht mit den anderen über sie hätte lustig machen sollen aber er kann keine Gefühle erzwingen*
*Noelle schüttelt den Kopf*
Das ist ein Versöhnungsgeschenk, kein Liebesbeweis.
Selbst wenn du Gefühle für mich hättest, würde ich mich nicht mehr auf dich ein lassen. Du hast mein Vertrauen in dich missbraucht und jetzt hast du es verloren.
Ich werde nie vergessen was ihr getan habt, aber ich will versuchen euch zu verzeihen. Nicht damit euer Gewissen ruht, sondern damit ich nicht ewig mit einem Groll leben muss.
Wir müssen keine Liebhaber, oder Freunde werden...wir müssen nicht einmal Bekannte sein und können so tun als hätten wir uns nie gekannt aber lass uns ein neues Kapitel aufschlagen.
*der Junge mustert sie perplex*
*er streckt dann aber die Hand nach dem Lebkuchenherz aus und nimmt es an sich*
*kurz darauf leuchtet das Herz auf und hüllt alles in Licht ein*
*der Junge wacht in der realen Welt auf*
*auch sein Traum ist beendet*
*die Umgebung ändert sich, da Noelle und Hypnos sich jetzt in einem anderen Traum befinden*
*Noelle ist erstmal einfach nur perplex*
*perplex dass es geklappt hat und perplex dass sie mit jemandem durch Träume wandert der das Ebenbild des Todes ist*
o.o
Ähm...ok. einer geschafft noch eine übrig.
*finden sich in einem großen Anwesen wieder*
*ein sehr bekannter Parfümgeruch steigt Noelle in die Nase*
*hört Stimmen und geht mit Hypnos eine Wendeltreppe herauf*
*oben folgt sie weiterhin den Stimmen und kommt an einem Zimmer an, dessen Tür geöffnet ist und aus der die weibliche Stimme kommt*
"Als ich in deinem Alter war hatte ich aber viel mehr Kontrolle über meine Magie als du."
"Du hast schon wieder nicht die beste Note bekommen? Wieso schaffen es andere Schüler aber du nicht? Habe ich wirklich so ein dummes Kind groß gezogen?"
"Bist du wirklich mit dem 2. Oder 3. Platz zufrieden?"
"Du hast zugenommen, so passt du doch in kein vernünftiges Outfit. Wie soll ich mich so in der Öffentlichkeit mit dir sehen lassen?"
"Alle meine Freundinnen prahlen wie talentiert ihre Töchter doch sind, ich bin die einzige die nicht mitreden kann weil du ja so durchschnittlich bist"
"Du meine Güte, was ist das für ein Haarschnitt? Du gehst nicht nochmal ohne mich zum Frisör, du leidest zweifellos an Geschmacksverirrung"
"Du willst lieber Geigenunterricht? So ein Unsinn, ich will dass du Klavierunterricht bekommst, dabei bleibt es auch"
*die weibliche Stimme hallt durch das Zimmer doch als Noelle einen kurzen Blick reinwirft ist niemand außer ihrer Möbberin zu sehen*
*diese kniet gekrümmt auf dem Boden und hält sich die Ohren zu*
"Lass mich endlich in Ruhe, Mutter! Das ist mein Leben und ich will machen was ich will, nicht das was DU willst!"
*sie nimmt eine Haarbürste zur Hand und wirft diese gegen dem Spiegel der zerbricht*
*sie sieht aber noch Noelles Spiegelbild und dreht sich schnell zu ihr um*
*das Mädchen sieht Noelle anfangs ungläubig an*
*doch es dauert nicht lange bis man die Wut in ihrem Gesicht sieht*
*sie stampft auf Noelle zu, packt sie am Handgelenk und schubst sie in das Zimmer*
"Was machst du, stinkende Zigeunerin hier?!
Wer hat dich überhaupt rein gelassen?!"
"Dackelst du mir tatsächlich hinterher? Bei allen Göttern, wie kann man so treudoof sein? Du bist wie ein geprügelter Köter der immer wieder zu seinem Herrchen gekrochen kommt. Bist du das? Ein Köter? Hast du keinen Stolz?"
"Was muss ich mit dir machen um dich los zu werden? Ich habe dir doch gesgat dass du einfach sterben sollst, wieso tust du es nicht?
Bist du zu feige? Bist du zu blöd um Selbstmord zu begehen?"
*hat Noelle an den Haaren gepackt und schleift sie hinter sich her*
*Noelle versucht sich aus dem Griff des anderen Mädchens zu befreien, aber vergeblich*
*das Mädchen nimmt eine Scherbe zur Hand und hält sie Noelle an die Kehle*
"Soll ich dir zur Hand gehen?"
*sie drückt schmunzelnd weiter bis etwas Blut Noelles Hals runter rinnt*
"Du bist so überflüssig, deine Existenz ist nichts weiter als Verschwendung von Luft und Nahrung sonst nichts. Niemand interessiert sich für dich. Was du tust, wo du bist, wie du dich anziehst, was du isst, es interessiert niemanden. Ich kann mich nicht erinnern jemals jemanden von deiner Familie gesehen zu haben. Hast du überhaupt eine Familie? Du bist ein Insekt, nicht mehr und nicht weniger und wenn du zu nutzlos bist deiner bedeutungslosen Existenz ein Ende zu machen, tue ich es an deiner Stelle! Keine Sorge, es tut nicht weh und niemand wird um dich weinen. Eine Trauerfeier ist auch nicht nötig. Ich lasse deine Leiche in den Wald werfen dann können wenigstens die hungrigen Tiere von dir profitieren."
*eigentlich beneidet sie Noelle*
*sie wünscht sich so unsichtbar zu sein wie sie, dass sie allen einfach egal wäre*
*Noelle muss keinen zu hohen Erwartungen jederseits gerecht werden*
*sie fürt so ein simples Leben*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 14.09.19 22:32

Fantasy Chronicle - Seite 14 61696501_427189914796960_5261299233074394404_n.jpg?_nc_ht=scontent-lga3-1.cdninstagram

Wenn du es verstehst, brauche ich nichts mehr sagen.
Dann ist es gut. *hackt nicht auf Leute rum die ihre Lektion gelernt haben*
*er wird sie aber daran erinnern sollte er ihnen nochmal begegnen und sie es vergessen haben*
*nachdem er mit dem Jungen geredet hat, überlässt er es Noelle ihm das Herz zu überreichen*
*er nimmt aber nicht sofort an*
*nickt zufrieden als der Junge durch Noelles Worte doch nachgibt und sich das Herz geben lässt*
*es wäre wirklich erfreulich sollten die beiden sich nochmal in der Realität begegnen keinen Groll mehr hegen würden*
*bemerkt ihren Blick* Du bist überrascht? Ich dachte du hättest es schon erraten das ich das bin was du "Sandmännchen" nennst. Ich wache über den Schlaf der Lebenden und mein Bruder über den der Toten.
Wir mögen uns ähneln, aber wir sind zwei verschiedene Personen.

*vor dem Anwesen vor dem sie ankommen*
Noelle bist du bereit? Überstürze nichts. Diese Person ist nicht umsonst die letzte. Für dich ist sie gefühlt die schwierigste und ich denke deinem Gefühl kann man trauen. *er spürt die schlechten Schwingungen schon und eigentlich möchte er einen Leien wie Noelle gar nicht an die Sache ranlassen* *andererseits würde es Noelle wiederum ihr Leben lang verfolgen* *wenn sie es machen will, hat er kein Recht dazu sie aufzuhalten*
*es läuft darauf hinaus das er sie weiter begleitet*

(wird erweitert, aber erst brauch ich Schlaf  u..u )
(@edit:ausgeschlafen Fantasy Chronicle - Seite 14 4278896569 )

*als sie das Anwesen betreten hört man eine Stimme* *klingt wie eine Mutter die ihre Tochter belehrt*
*er macht sic seine Gedanken als er der Stimme lauscht* *schaut sich das Anwesen genau an* *auf den ersten Blick sieht alles glänzend und schön aus, die Wände sind dick, aber in den dunklen Ecken findet man Risse* *an einer Wand blättert Farbe ab* *man sieht darunter versteckt ist eine andere Farbe* *am deutlichsten ist aber die Stimme die durch das Haus hallt zu hören*
*Hypnos hat den Eindruck, während beim Jungen die Mutter gefehlt hat, ist die Mutter dieses Mädchens ihrer Tochter viel zu nah gekommen* *das sich die Stimme der Mutter auf diese Art im Traum findet - im physischen Bereich würde man von einen strafbaren Übergriff sprechen* *vermutlich hat die Frau eine narzisstische Persönlichkeit* *die Mutter sucht sich selbst in ihrer Tochter und will in ihr ihr jüngeres ideales Selbst sehen und sie dort hin zu lenken*
*das ist nicht selten, aber die Itensivität ist stärker als bei anderen* *bei manchen gelingt es und die Kinder werden wie ihre Eltern und versuchen in selber narzistischer Art wiederum die eigenen Kinder zu beeinflussen*
*oft aber gelingt es nicht weil die Kinder nicht ihre Eltern sind, leiden darunter gehen kaputt und oder geraten auf abwegen* *manche .. zugegeben recht selten, werden auch zu wahren Diamanten* *ein starker klarer Geist, der nicht einfach zerschlagen werden kann und sich auch kein Gift mehr einimpfen lässt, der wenn er einmal seine Fesseln abgelegt hat seinen eigenen Weg geht* *es sind zweifelsfrei schöne Menschen ungeachtet ihres optischen Erscheinungsbildes*

*finden das Mädchen gekrümmt am Boden vor* //Ich frage mich ob ihr Vater tot ist oder im echten Leben schweigt? // *er hat wohl einen Augenblick zu lange überlegt um reagieren zu können*
*Das Mädchen hat sich Noelle schon gegriffen* 
*betritt auch ruhigen Schrittes das Zimmer* *nun alle Götter haben damit sicherlich nicht zu tun*
*die Mutter scheint doch etwas erreicht zu haben* *ihre Tochter versucht ihren Willen andere aufzuzwingen*
*Wie ein Sklave der nicht weiß was Freiheit ist und meint, es würde bedeuten andere zu knechten*
*Hypnos steht nun hinter dem Mädchen das Noelle gepackt hat* *der Spiegel wird bis auf die Scherbe die das Mädchen in der Hand hält wieder zusammengesetzt* *Noelles Gesicht ist im Spiegel deshalb nicht klar zu erkennen* *aber das Abbild ihrer Mutter spiegelt sich anstelle des Abbild der falschen Freundin wieder*
*nimmt das Mädchen einfach am hinteren Kragen hoch weg von Noelle* *wie ein kleines Kätzchen*

Ich und auch mein Bruder schätzen es nicht wenn man andere zum Selbstmord anzustacheln versucht.
Egal wie wütend oder traurig du bist, alles hat seine Grenzen.
Du, der Junge und Noelle, ihr drei habt alle den selben Fehler begangen, zweitrangig ob ihr es aus Stolz, Angst oder Bequemlichkeit unterlassen habt, aber ihr hättet alle drei jemanden um Hilfe bitten können, wenn ihr feststellt das ihr mit eurer Situation überfordert seid, die meisten Menschen können nämlich keine Gedanken lesen. *Hypnos klingt nun strenger als bei Noelle oder den Jungen* *wenn jemand versucht im echten Leben jemanden umzubringen, kann immer noch ein dritter eingreifen* *bzw auch Zufall und Schicksal* *aber jemanden in psychisch in den Selbstmord zu treiben, ist perfide und kann wenn sich der Gedanke mal festgebrannt hat, selbst von diesen beiden mächtigen Göttern nicht verhindert werden, wenn ein Sterblicher zu allen entschlossen ist*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel Gestern um 12:21

Fantasy Chronicle - Seite 14 ?imw=637&imh=358&ima=fit&impolicy=Letterbox&imcolor=%23000000&letterbox=true
*sieht verlegen zur Seite*
Ja und nein. Ich hatte eine Ahnung wer du bist aber ich wusste nicht dass der Sensenmann und das Sandmännchen sich zum verwechseln ähnlich sehen.
Obwohl...wenn ich so darüber nachdenke...macht es eigentlich Sinn, dass ihr euch ähnlich seht.
*ihre Aufgabe ist ja auch ähnlich*

*vor dem Anwesen*
*Noelle ist nicht halb so sicher wie sie sich gibt*
Ich muss bereit sein. Ich habe zwar Angst, aber ich habe gelernt dass man seine Angst überwinden sollte und an Stelle vor meinen Problemen weg zu laufen sollte ich mich ihnen stellen.
Außerdem bezweifle ich dass ich in der Realität so viel Mut auf bringen kann mich ihr gegenüber zu stellen und du wirst auch nicht mehr bei mir sein.
Wenn ich das nicht jetzt tue...dann nie.

*Noelles Eltern mischen sich eigentlich nicht in ihr Leben ein,  sie fühlt sich eher  vernachlässigt*
*es wäre schön wenn ihre Familie etwas Interesse an ihr zeigen könnte, aber sie sind alle so sehr in ihr Leben und ihre Probleme vertieft dass Noelle mehr oder weniger vergessen wurde*
*besonders da sie nie viel Aufmerksamkeit auf sich lenkt*
*es gibt nichts an ihr zu loben aber bis jetzt hatte sie auch nichts getan wofür man ihr die Ohren lang ziehen müsste*
*aber eine so kontrollierende Mutter zu haben ist wahrscheinlich auch nicht schön*
*trotzdem ist das Mädchen ihrer Mutter ähnlicher als ihr lieb ist*
*diese Parallelen sind besonders für andere sichtbar, das Mädchen selbst scheint nicht zu merken wie ähnlich sie doch ihrer Mutter wird*
*ihr rückratloser Vater hat in ihrer Erziehung nicht viel zu melden*
*in dieser Familie hat definitiv die Mutter die Hosen an, zum Pech der Tochter*

*das Mädchen sieht perplex zum Spiegel der sich wieder zusammensetz*
*sie ist schockiert an Stelle ihres Speigelbildes das ihrer Mutter zu sehen*
*sie ist nicht wie ihre Mutter, jedenfalls will sie sich das nicht eingestehen*
*sie ist noch verwirrter als sie einfach wie ein Kätzchen von hinten hochgehoben wird und greift sich instinktiv in den Nacken*
*sie sagt Hypnos in einem ziemlich gebieterischen Ton dass er sie los lassen soll*
*sie versteht wohl nicht dass sie es mit einem Gott zu tun hat*
*sein strenger Ton schient sie nicht wirklich ein zu schüchtern*
"Stell mich nicht mit diesen Schaben auf eine Stufe!"
*Noelle weitet schockiert die Augen*
*sie dachte dass das Mädchen den Jungen wirklich lieben würde und jetzt vergleicht sie ihn mit einer dreckigen Schabe*
*Noelle fragt sich ob dieses Mädchen jemals zu irengendjemandem ehrlich gewesen ist*
*sie benutzt alle anderen einfach nur*
" Ich brauche keine Hilfe und jemandem wie ihr ist sowieso nicht zu helfen. "
*selbst jetzt schaut das Mädchen auf Noelle herab*
*das Mädchen schnaubt verächtlich als Hypnos sagt dass die meisten Menschen keine Gedanken lesen können*
"Vielleicht nicht, aber sie können sehen.Trotzdem entscheiden sie sich nicht hin sondern weg zu sehen"
"An wen soll man sich wenden? An die Eltern? Tze...was wenn die das Problem sind, oder sie wie Geister nirgends auf zu finden sind? Was ist wenn sie diejenigen sind die einem Sorgen machen und einen tagtäglich zusammen schlagen?"
*sie weiß wer für die Blutergüsse des Jungen verantwortlich ist, da kann er noch so viele Lügengeschichten erzählen*
"Unsere Lehrer? Alles gebildete Leute die nicht einmal 1 und 1 zusammen zählen können? Sie wissen was vorgeht, sie haben mit den Eltern zu tun. Wenn ein Vater selbst einen Lehrer zusammen schlagen will, was macht er jeden Tag mit seinem Sohn? "
"Lassen wir Familienangelegenheiten bei Seite, die Lehrer sehen doch wie die Schüler mit einander umgehen und aus Bequemlichkeit bleiben sie tatenlos"
"Ich habe nur vorgeschlagen Noelle von ihrem Leid zu befreien, sonst nichts"
*und dem Jungen hat sie ein Ventil verschafft um siene Wut auszulassen*
*ganz unschuldig sagt*
*hat noch immer die Scherbe in der Hand*
*will sie Hypnos in die Brust rammen*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda Gestern um 16:18

Fantasy Chronicle - Seite 14 61696501_427189914796960_5261299233074394404_n.jpg?_nc_ht=scontent-lga3-1.cdninstagram

Götter werden geboren, aus den Mächten die in der Welt wirken und den Wunsch der Menschen mit diesen zu kommunzieren. Es war die Philosophie der Menschen die uns anriefen das wir Brüder sind, darum sind wir es.
Viele Menschen die sterben möchten leben, sie wünschen in ein Angesicht des Todes zu blicken mit dem sie eventuell verhandeln und streiten können und wenn das nicht geht, zumindest nicht vergessen zu werden.
Und was mich angeht, ... da muss sich jeder selbst ans Herz fassen und fragen.
*ein kurzes leichtes Lächeln*
Wenn du dabei bleibst, soll es so sein. Aber es wäre ebenso möglich für dich hier umzukehren und dich mit ihr in der Realität zu beschäftigen, ...sollte sie aufwachen. *letzteres anfügt, da das noch nicht geklärt ist*

*hört was sie sagt und wird nicht müde sie am ausgestreckten Arm  zu halten*
Es sind keine Schaben sondern Dämonen, meine Liebe, das dürftest du genau wissen.
*eine schwierige Person*
Dir? Jemanden wie dir ist nicht zu helfen, meinst du?
Warum denn das?
*tut schon wieder so als würde er schlecht hören*
*da er die Anschuldigung Noelle sei nicht zu helfen einfach auf das Mädchen verkehrt*

*hört sich auch das ruhig an* *ja da hat sie einen guten Punkt*
Es gibt drei Möglichkeiten mit einer schwierigen Situation umzugehen. Du kannst dich mit ihr anfreunden,
du kannst sie eventuell ändern oder du kannst gehen. Ich denke du brauchst Zeit zum nachdenken, wie du es handhaben willst, aber es bleibt dabei, andere können dir helfen, aber sie nicht deine Diener die dazu verpflichtet sind.
Im Endeffekt war das dein dummer Vorschlag, der dich jetzt in diese Situation gebracht hat. Du möchtest gerettet werden, aber wiederum keine Hilfe von uns. Wer wenn es genehm ist, darf dir denn helfen?
*spürt ihre Feindseligkeit*

"Noelle. Ich möchte das du jetzt gehst, solltest du letzte Worte an sie richten wollen tu es jetzt ohne Umschweife und lass das Herz hier" *wenn  Noelle das Anwesen nicht freiwillig verlässt wird er sie aus diesen Traum rauswerfen und in die Realität zurückschicken müssen*
*die Dunkelheit und der Frust ist größer als bei allen andern, auch größer als bei den Jungen*
*solche Herzen ziehen Chaos und die dunklen Träume an*
*es könnte gleich etwas unschönes geschehen*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel Gestern um 18:25

Fantasy Chronicle - Seite 14 1529929815970_image
Hm, wenn der Tod nicht Gestalt angenommen hätte, wäre ich jetzt gar nicht hier. Paradoxerweise hat der Tod mir das Leben gerettet, jedenfalls diesmal. Aber es ist wirklich besser etwas Konkretes zu haben dass den Tod darstellt als eine abstrakte Idee.

*das Mädchen faucht wütend als Hypnos sie korrigiert als sie Noelle und den Jungen als Schaben bezeichnet*
"Hör auf dich über mich lustig zu machen!"
*er bringt sie zur Weißglut als er ihre Worte verdreht*
*sie zappelt, aber kommt nicht frei*
*Hypnos scheint einen Arm aus Stahl zu besitzen*
*sieht Hypnos mit geweiteten Augen als er ihr sagt dass sie sich selbst in diese Situation gebracht hat*
Ich muss nicht gerettet werden, ich komme ganz gut selbst klar und ihr seid einfach in mein Haus eingedrungen und spielt hier die Helden? Was für Irre seid ihr denn?!
*versucht Hypnos mit der Scherbe an zu greifen doch ihr Arm scheint mitten in der Luft einzufrieren*
*schnaubt und faucht wütend wie eine Raubkatze im Käfig*

*Noelle starrt schockiert zu dem Mädchen*
*in der Realität gibt sie sich immer gefasst doch wenn Hypnos sie nicht fest griffen hätte wäre ihr Wutanfall schlimmer als der des Jungen*
*Noelle braucht eine Weile um auf Hypnos Worte zu reagieren*
*sie widersetzt sich ihm nicht*
*dieser Traum wird ihr langsam auch unangenehm*
*der vorherige Traum war erstickend aber bei diesem hier hat sie das Gefühl jemand würde sie mit beiden Händen würgen*
*sie mustert das Mädchen*
Ich bin eigentlich hierher gekommen um mich mit dir zu vertragen, aber wenn du mich sowieso nur für ein dreckiges Insekt hälst kann ich mir den Versuch ruhig sparen. Du bist dir sowieso zu fein um mir richtig dein Gehör zu schenken.
Du tust mir Leid. Du bist zu keiner einzigen Person ehrlich, nicht mal dir selbst.
Du spielst allen um dich herum etwas vor. Du hälst dich zwar für etwas besseres als ich aber im Gegensatz zu dir laufe ich nicht mit einer Maske rum.

Ich wünschte das Mädchen das mir ihre Freundschaft angeboten hat wäre dein wahres ich.
*das Mädchen will immernoch nichts hören und ruft Noelle zu dass sie endlich verschwinden soll*
*Noelle setzt den Korb mit dem letzten Herzen neben Hypnos auf dem Boden ab*
*sie wirft nochmal einen mitleidigen Blick auf das Mädchen und verlässt dann das Zimmer*
*auf dem Weg nach draußen schnappt sie nach Luft*
*ihr ist wirklich als ob sie jemand erwürgen würde*
*sie spürt wie unerwünscht sie hier ist und es tut ir im Herzen weh*
*diese Person von der sie so verachtet wird, sollte doch ihre Freundin sein*
*draußen angekommen hält Noelle sich kaum auf den Beinen*
*sie schnappt wie eine ertrinkende Person ein letztes Mal nach Luft bevor alles schwarz wird*
....
**hört wie jemand ihren Namen ruft*
*öffnet langsam die Augen*
*wird von dem Licht geblendet und verzieht das Gesicht*
*setzt sich auf und als ihre Augen sich etwas am das Licht gewöhnt haben, merkt sie dass sie sich in den Armen des Spielmanns befindet*
*sie sieht die Schüler um sich rum*
*sie traut ihren Augen nicht*
*sieht zu Hypnos und dann wieder den Schüler *
Sie sind wach, sie sind wirklich wach! Euch Göttern sei Dank!
*legt die Arme um Hypnos Hals und schmiegt sich fest an ihn*
Ich danke dir. Wie kann ich mich jemals dafür revanchieren?
*Emi bemerkt dass Noelle wach ist und macht auch gleich darauf aufmerksam*


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda Gestern um 19:55

Fantasy Chronicle - Seite 14 61696501_427189914796960_5261299233074394404_n.jpg?_nc_ht=scontent-lga3-1.cdninstagram

Humor ist nicht deine Stärke, wenn es dich selbst trifft oder?
Wir wollten dich besuchen, aber da wir hier nicht erwünscht sind,
wird sich erst Noelle zurückziehen und wenn du es wünscht, auch ich.
*ignoriert ihre barschen Worte* *sie sind bedeutungslos für ihn*
"Achja die Scherbe, gut das du sie aufgehoben hast"
*nimmt sie ihr mit der anderen Hand einfach weg und fügt sie in den Spiegel ein*
Es soll ja alles seine Ordnung haben.
*das Mädchen bringt sich schon wieder in Lebensgefahr* *erst als sie Noelle unbewusst zu dieser Racheaktion getrieben hat und jetzt indem sie versucht einen Gott anzugreifen* *sowas kann nach Belieben mit dem Tod bestraft werden* *Hypnos ist nicht so, aber Thanatos würde da nicht lange fackeln*

*achtet darauf bis Noelle weg ist* *lässt dann das Mädchen los* Wie gewünscht, werde ich mich nun auch verabschieden. Wenn du es dir anders überlegst ruf einfach.
*Seelen sind kompliziert, vielleicht wird aus ihr noch etwas, vielleicht auch nicht* *die Zeit wird es zeigen*


Fantasy Chronicle - Seite 14 Okami-0005

(Die Vorstellung passt gar nicht zu Hypnos, ich weiß. XD)

*Hypnos hat die Augen geschlossen und bewegt sich erst nicht*
Alle bis auf eine *antwortet, hat aber immer noch die Augen geschlossen*
*er erwidert allerdings ihre Umarmung als sie ihn drückt* //Alle bis auf eine//
*er hätte sie gerne zusammen mit den andern erweckt* *aber dieses Pflänzchen braucht noch etwas Zeit*

Wenn ich einen Wunsch äußern darf. Ich möchte gerne mit deinen Eltern reden.
Ebenso mit dem Vater des Jungen und den Eltern des Mädchens.
Letztere werden sowieso verständigt werden müssen.
Ich möchte mich davon überzeugen ob die Realität mit dem Eindruck des Mädchens übereinstimmt.
*was nicht heißt das er sich einfach hinters Licht führen lassen wird, wenn die Fraus versucht sich zu verstellen*

Fantasy Chronicle - Seite 14 2Q==

Shy: *war noch bei den Jungen der schläft*  *bzw, das Mädchen schläft auch noch*
        *die beiden ließen sich nicht wecken*  *aber der Junge zuckt manchmal im Traum*
        *und wacht schließlich auf*  *die andern wollen nach ihm sehen und ihn helfen*
        *aber er wert ab und stürmt auf die Toilette*
         Was habt ihr erwartet er hat länger geschlafen als alle andern, er ist gerade aufgewacht.
         Er muss bestimmt groß auf die Toilette. *immer noch ohne rot zu werden mit ernsten Gesicht*
         *wird in die Schulter geboxt, das mag ja sein, aber das mag jetzt keiner hören* (XD)

(ich glaube eher der Junge wird erst mal seine Tränen wegwaschen müssen)
-----

*guckt zum Mädchen* Sie schläft immer noch. *jemand anderes legt die Hand auf ihre Halsschlagader*
 *sie lebt noch* *aber ihr nacken ist so komisch angespannt* *das war noch in den Moment wo Hypnos sie gehalten hat*
Anda
Anda

Anzahl der Beiträge : 13850
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel Gestern um 21:28

Fantasy Chronicle - Seite 14 338844
*der Wunsch des Mädchens wird erfüllt und sie wird alleine gelassen*
*aber ob sie so alleine ist wie gewünscht*
*das Anwesen füllt sich mit Schatten die sich auf das Mädchen zu bewegen*
*es dauert nicht lange bis sie von der Dunkelheit verschlungen wird*

*Noelle strahlt vor Freude als sie sieht dass der Fluch gebrochen wurde doch als sie hört dass noch eine Person übrig ist, verschwindet ihr Lächeln*
*sie weiß sofort um wen es sich handelt*
*senkt den Blick*
*bevor sie den Fluch ausgesprochen hatte wollte sie beweisen dass niemand das Mädchen aufwecken könnte*
*jetzt ist es wirklich passiert*
*sie konnte nicht erweckt werden*

*hört dann seine Bitte*
*schluckt und senkt den Blick*
Ich stecke in großen Schwierigkeiten.
*sie hat Angst weil sie gar keine Ahnung hat wie ihre Eltern reagieren werden*
*aber sie muss jetzt Verantwortung für ihr Handeln übernehmen egal was auf sie zukommt*
*sieht ihn schweigend an als er auch noch den Vater des Jungen sehen will und die Eltern des Mädchens*
Willst du dass das Treffen in der Schule stattfindet? Oder willst du zu ihnen?
Am besten Sensei Shimon kontaktiert alle in Namen der Schule.

Fantasy Chronicle - Seite 14 B35BACEFDCB8C99CE6083CB4A3B1E7AADF5D75AC
*ist erleichtert als sie sieht dass der Junge aufgewacht ist*
*er schien es zwar sehr eilig zu haben aus der Klasse raus zu kommen und vielleicht hat Shy mit seiner Vermutung recht aber das wichtige ist dass er wohlauf ist*
*wurde bei Shys Bemerkung etwas rot*
*geht den anderen mitteilen dass der Junge wach geworden ist*
*Noelle wacht auch auf und Kyoko ist sich sicher dass auch dass übrige Mädchen sicher aufgewacht ist*
*sie eilt zurück ins Klassenzimmer doch die Freundin des Mädchens steht besorgt neben ihr und fühlt ihren Puls*
*es das Mädchen das im Traum unter den Schaufensterpuppen begraben wurde*
Alle sind aufgewacht, nur sie nicht. Warum nur?
*versucht das Mädchen wach zu rütteln doch es gibt keine Reaktion*
*seufzt*
*Kyoko geht zurück zu Hypnos*
Flötenspieler-san, alle sind wach nur ein Mädchen nicht. Sie scheint gesund aber sie schläft dennoch weiter.

Emi:*hat die Arme vor der Brust verschränkt*
Du hast gesagt der Kuss wahrer Liebe würde sie wecken, alle sind wach geworden, die letzten zwei etwas später aber immernoch besser als nie. Müssen wir noch warten oder was stimmt nicht mit ihr?


Some people really deserve a high five....in the face.
Dark Angel
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2629
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fantasy Chronicle - Seite 14 Empty Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten