Fantasy Chronicle

Seite 17 von 17 Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17

Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 03.10.18 22:11



*guckt fragend zu Keiji* Was meinst du?
*Springt einen Schritt zurück als die Flammen aufleuchten*
//Was ist jetzt?//
*guckt sich das an und kichert leise, als die Hexe einen Kuss verlangt*
//Ist doch nett, warum so schüchtern//
Na komm, so schlimm? Sie schien doch recht nett.
*grins*
*guckt mit auf die Karte*
So wenige seid ihr ja gar nicht.
*geht mit ihn durch den Schwarzmarkt* *ist begeistert von den ganzen Kram*
*so viele Interessante Dinge* *am liebsten würde er länger bleiben*
*aber Keiji will seine Verwandten treffen*
*wortwörtlich* *er schmeißt eine Kartoffel nach der verdächtigen Person*
Das war "sehr effektiv", aber jetzt ist er sauer und kommt her.
Hey, hey keinen Streit. Oh sagtest du Pummeluff, ich hab gern Pokemon gespielt.
Und meine Schwester fand das super knuffig.
*zu Keiji* Das ist der Falsche. Wir müssen wohl weitersuchen.
Tut uns leid, nur eine Verwechslung.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 03.10.18 22:47



*für heute ist alles gesagt* *trinkt den Tee mit den Mädchen*
*dann kommt die Dienerin zurück und sagt es wäre alles für die Mädchen vorbereitet*
*der Tee schmeckt bitter weil er etwas zu lange gekocht hat*
*aber das schluckt er mit runter* *beim nächsten Mal wird es sicher besser*

Euer Zimmer ist fertig, geht euch erst mal erholen. Wir reden morgen weiter, dann kann ich meine Tochter auch gleich dazu holen.
Ihr werdet hauptsächlich mit ihr zusammenarbeiten, sie ist recht lebhaft, aber ich glaube daran das ihr gut miteinander auskommt.
Dezel, der Mann in schwarz den ihr bereits kennen gelernt habt, ist sowas wie ihre rechte Hand. Er ist zwar blind, aber sehr selbstständig. Dennoch braucht er ab und zu Hilfe. Wundert euch also nicht, wenn er euch mal bittet einen Text vorzulesen.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Reedus am 04.10.18 11:50


*wird direkt am Kragen gepackt, Leon kriegt das erst nicht mit*
*muss grinsen, hat selber keine Ahnung wieso er so reagiert, aber es ist erfrischend ein neues „akashiya“-Gesicht zu sehen*
*will Etage etwas zur seiner Verteidigung sagen als er den kommenden Sturm von weiten sieht - muss schlucken, es sieht gigantisch aus und den Händlern nach zu urteilen, sollte man sich schnell irgendwo verstecken bis es vorbei ist*

*befreit sich geschickt aus Tenns griff*
Ich kann dir alles erklären, aber zuerst sollten wir irgendwohin wo es sicher ist ..
*schaut auf die Karte, entscheidet nach dem zufallsprinzip wohin, zückt die Münze und benutzt sie - bevor der Sturm sie erreichen kann sind keiji und Leon plus tenn im Schlepptau weg vom Schwarzmarkt*
*Kommen irgendwo in der Nähe der Elite wieder raus - hat keine Ahnung ob er wirklich richtig gelegen hat, aber hier herrscht besseres Wetter als auf dem markt*
Puh ...
also bevor du fragst! Ich bin keiji, das ist Leon und wir sind auf der Suche nach zwei Mädels .. *muss kurz Luft holen* du bist ein akashiya ... *mustert ihn und rümpft die nase* zumindest zum Teil, aber das macht nichts zur Sache! *fasst sich an die brust* ich bin auch einer und wollte fragen ob du zwei Mädchen mit silberweißes Haar gesehen hat *versucht ihre Größe mit der Hand darzustellen und stellt alle beide irgendwie viel zu klein dar - sie bleiben für keiji auf ewig kleine kinder*
*bemerkt tenns irritiertem blick* tut mir leid ich hab vergessen zu fragen ... kannst du überhaupt Dämonen mit unserem Blut überhaupt erkennen? //weiß er überhaupt, dass er einer von uns ist? Er guckt gerade sobald hätte ich sein Weltbild völlig auf den Kopf gestellt ^^‘ ups//


avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4640
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 04.10.18 12:25


*faucht Leon gleich mal mit an*
Ich werfe dir gleich einen Pummeluff ins Gesicht..
Tut uns leid? Eine Verwechslung?
Ich schmeiß dir gleich einen Kürbis an den Kopf.

*schaut dann zu Keiji und seinen verdammten Grinsen*
Wie irgendwohin, hey du nimmst mich nicht mit, klar!
*zu spät er mit den beiden Jungs gezwungenerweise mit gekommen*
*will ihn nach den Transport gleich wieder an den Kragen, aber Keiji weicht ihn diesmal aus und stellt sich vor*
Was fällt dir ein mich mitzunehmen?!
*zuckt mit der Augenbraue* Ihr sucht zwei kleine Mädchen?....
...........Sehe ich aus wie ein Mädchen???
*zuckt zusammen*
Was ich bin ist doch scheiß egal.
*da er es nur zum Teil ist, hatte er gehofft das man es nicht merkt*
//woher weiß er das überhaupt...//
*Keiji sagt das er selber ein Akashiya ist, nun dämmerts ihn auch*
*hört sich die Beschreibung an*
Nein, ich bin selber auf der Suche nach zwei Leutchen, aber du hast mich viel weiter weg gebracht als nötig.
*zuckt wieder zusammen und seine Wutader pulsiert*
Ich brauche auch keine andere Dämone mit euren Blut zu erkennen. *er kann es auch nicht, gibt es aber nicht richtig zu*
Ich interessiere mich nicht für euch, ich habe euch die Jahrzehnte vorher nicht gebraucht und brauche euch auch jetzt nicht.
*natürlich ist er etwas überrumpelt, das er aus diesen Dorf mit den Akashiyas stammt, spielt das aber runter*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Reedus am 04.10.18 13:06


Interessant ... das erklärt wieso er bei seinem eroberungszug sich nie an den Kämpfen selbst beteiligt hat, sondern aus sicherer Entfernung alles beobachtete.
Das stimmt, er wird seine Kräfte und auch militärische Macht vergrößert haben - sie wie wir eben auch. Ich habe zwar meine Burg im Süden samt meine Vasallen aus dieser Region verloren *viele von ihnen haben sich ergeben als sie bemerkten, dass es keine Hoffnung auf einen Sieg gibt* aber wir haben uns mittlerweile erholen können.
Das Problem ist, dass wir nicht wissen wozu dieses Buch alles im Stande ist und ob er nicht schon etwas zum aufheben des Fluches gefunden hat!
*hofft inständig vom Gegenteil ihrer befürchtung*
*schaut dann rüber zu yuuto* artefakte? Wie stellt ihr euch vor diese aufrecht zu erhalten? *kriegt die Antwort direkt* lichtelement ? *hebt eine braue* aha ... wenn ich euch irgendwie bei eurem Vorhaben unterstützen kann... dann sagt es mir.


avatar
Reedus

Anzahl der Beiträge : 4640
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 04.10.18 18:14



Pummeluff? Klingt gar nicht so übel, dürfen wir behalten was du uns zuschmeißt.
*grins*
*bemerkt dann den stärker werdenden Wind*
Also mich kannst du gerne mitnehmen *man braucht ihn wirklich nicht dazu zwingen*
*guckt sich um wo sie jetzt sind*
//Viel Technikkram, schönes Wetter.. wir sind wohl bei der Elite//
*hört die Frage von Tenn*
*dreht sich um und grinst*
Mit dem richtigen Outfit kämst du sicher als solchs durch.
//Loki: haha der war gut//

Also ich war ja der Meinung die Mädchen waren so groß *hält das mit der Hand wie er meint*
//Aber vielleicht war ich gestern auch zu dicht//
*hat das Gefühl wenig beachtet zu werden*
Sagt mal soll ich euch beiden alleine lassen.  
//Was machen die da, anzicken, Geschichten austauschen oder auf eine seltsame Art flirten//

Loki: //Mir ist langweilig, tu irgendwas// *wie ein kleines Kind*

Leon: //Mir ist auch langweilig, gehen wir bummeln// *pinnt an der Stelle wo er eben noch stand einen Zettel*
"Guck mir die Geschäfte der Straße an, bis später"
*geht erst mal in die Geschäfte die in der Nähe sind* *guckt mal was es so alles gibt*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 04.10.18 20:20


*wird von Mihiko aus den Gedanken gerissen*
*zwingt sich ein Lächeln auf*
Das hoffe ich. Die Mädchen kennen sich draußen nicht aus und dort kann es gefährlich werden.
Ich hätte mich gerne mit Keiji auf die Suche gegeben aber das wäre wohl etwas zu verdächtig gewesen.
Sollte Thoros doch etwas merken werde ich die Konsequenzen auf mich nehmen, schließlich war es die Schuld meiner eigenen Nachlässigkeit dass sie verschwunden sind.
Ich hätte besser aufpassen sollen.
//Aber woher hätte ich wissen sollen dass Kasumi die Münze des Oberhaupts gestohlen hat?//
*sieht zu Horos wie er sich an das Bein seiner Mutter klammert*
*schmunzelt*
Auch wenn der Herr Vater nicht immer in Sichtweite ist, seid ihr wenigstens ein Team.
Kinder alleine zu erziehen ist wohl mit Abstand der schwerste Job den es gibt.
Kyoko war nur ein bisschen älter als Horos als ihre Mutter gestorben ist.
*sie wurde plötzlich krank*
*die besten Mediziner der Schattenlande wurden zusammen getrommelt um ihr Leben zu retten, aber es war um sonst*
Wenn sie noch am Leben wäre hätte sie mir wohl den Kopf abgerissen dass ich die beiden Mädchen habe aus büchsen lassen.
Wenn sie noch da wäre, wäre das alles wohl gar nicht passiert.
*eine Mutter hätte ihren Töchtern so eine plötzliche Verlobung sicher besser nahe gebracht*


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 05.10.18 5:48


*nach den ganzen flirtereien und Techtelmechteln mit Aki muss Haru auch mal arbeiten*
*selbst wenn Aki nur im Raum steht lenkt das Haru nun mehr ab als vorher*
*irgendwie ist die Beziehung intensiver geworden*
*sitzt an seinem Schreibtisch und schaut sich die Karte von den Gebieten, in der Unterwelt, an*
*Thoros hat ziemlich viel eingenommen an Gebieten, viel zu viel nach Haru´s Geschmack*
//der soll uns gar nicht zu nah kommen, sonst setzt es was..will er zum Höllenfürst mutieren? Da mache ich aber nicht mit//
*würde sich da mit Händen und Füßen wehren*
*wirft den Bleistift auf die Karte und geht mit beiden Händen durch sein Haar*
*irgendwie nervt ihn das*
//Thoros...//
*hat das Gefühl der Typ wird ihn noch einigen Ärger bereiten*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 05.10.18 6:06

(Das geht Riku wohl sehr nah was Cupido ihn angedroht hat xD)


*schließt sein Laden etwas früher, will etwas trainieren*
//als ob ich das nötig hätte, naja was solls, das wird mir eher gut tun als schaden//
*hinter seinen Laden gibt es einen großen Raum, diesen er es zu einen Trainigsraum umfunktionieren lässt*
*trainiert ein wenig, auch ein Training in einer niedrigen Stufe muss erst perfektioniert werden, war ja eine Regel von Riku*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 05.10.18 11:13



*klopft bei Haru vorbei* *bringt ihn einen Tee* Ah du bist wieder bei der Arbeit.
Gönn dir doch mal eine Pause wenn du mal nicht weiter kommst. Dann geht es leichter.
*sieht das Haru gestresst wirkt* Darf ich fragen worum es geht?
*sieht die Karte mit den Schattenlande* *eigentlich geht ihn die Politik der Elite nichts an*
*aber Haru ist sein Sohn und wenn es geht möchte er ihn schon helfen*
Hör mal, Millicas hat sich gemeldet. Es ist keine große Sache, ich und Leone sollen uns einfach mal vorstellen
und den Neuen Arbeitskräften helfen sich einzuarbeiten. Aber wie wäre es wenn du mitkommst.
Du könntest Sirzechs-sama über Thoros fragen. *Guckt sich die Karte an* Ich weiß nicht wie es zu Thoros Zeit war,
aber bevor er aufgekreuzt ist war das nicht als "Schattenlande" bekannt. Nicht das es da nicht einige unheimliche Gegenden gab.
Wenn du etwas wissen willst frag uns einfach ja, du musst nicht alles alleine lösen.
Wie siehts aus, kommst du mit?
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 05.10.18 11:36


*schaut auf beim klopfen und sieht dann seine Mutter herein kommen*
Ah Mama..*schaut zum Tee*
Das ist lieb von dir.
*kommt sich gerade vor wie ein kleiner kranker Junge der von seiner Mutter gepflegt wird, ein schönes geborgenes Gefühl*
Genau die Schattenlande, ich frage mich was dieser Mann noch so vorhat, zwar ist es gerade still um ihm, trotzdem sollte man sich deswegen nicht allzuviel zurücklehnen.
Hmm?
Neue Arbeitskräfte...*lächelt schief*
Hat Onkel Millicas ein paar neue Opfer gefunden. *macht nur spaß*
Mit kommen sagst du...*murmelt*
Das ist gar keine schlechte Idee, mal den alten Mann zu fragen.
//er soll aber nicht zuweit aus holen//
Außerdem kann ich Tanta Kaori auch mal wieder sehen.
Ja ich bin dabei.
//außerdem lenkt mich dort nichts ab, da gibt es ja kaum einen Aki//
Danke Mama..//das Mütter immer etwas wissen...//
*nachdem er den Tee getrunken hat macht er sich mit Milou auch schon auf den Weg zu den Greymoris, Kyouma ist ja auch da und übernimmt erstmal seinen früheren Posten* (ohje xD)
Sagmal schläft der alte Mann viel? Ich meine er ist ja halt alt. *meint Sirzechs*

(ich bin mir nicht mehr sicher ob Haru mit Sirzechs auskam xD)



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 05.10.18 19:53



*lächelt* *eigentlich war er von Anfang an dagegen "Mama" genannt zu werden, wollte auch "Papa oder Papi oder Vati" sein aber das hat sich so eingebürgert* *wenn Aki und Haru das so liebevoll sagen wird er schwach*
Ich finde es gut das du vorsichtig bist. Du hast recht Thoros sollten wir nicht unterschätzen.
Aber das er so langsam vorgeht, zeigt das er Ahnung hat von dem was er tut.
Das Land was er besetzt ist sehr fruchtbar, wenn man die Bauern nicht bis zum Tod ausbeutet, kann man viele Leute ernähren.
Wäre er zu gierig und würde zu schnell und zu  streng fordern, hätte er zwangsläufig schon früher seine Gebiete erweitern müssen.
Es hört sich ganz einfach und logisch an, aber in der Geschichte der Unterwelt gab es Kriegsfürsten die sehr schnell Eroberungen gemacht haben, ihre Gebiete aber nicht halten konnten weil sie zu instabil wurden. Thoros scheint es langsam und überlegt anzugehen, das bewundere ich sogar ein wenig.
---
*bei Millicas* Nein, soweit würde ich nicht gehen. Eher potenzielle Opfer. *genauso zurück scherzt*
Sie arbeiten erst einmal auf Probe hier.
Alten Mann? Bitte rede ihn nicht so an. //Das gehört sich nicht Haru//

Das freut mich. Geben wir deinen Vater noch bescheid.
(wieso ohje XD, Kyouma ist doch ein beliebter Anführer - auch wenn er gerne Quatsch macht)
Haru, bitte gewöhn dir das mit den alten Mann ab, auch wenn es stimmt, musst dus ihn nicht unter die Nase reiben.
Ich glaube er schläft ganz normal. Mir ist jedenfalls nichts anderes bekannt.

*kommt dann mit seinen Sohn bei der Elite an* //Ist Leone schon da oder kommt sie noch?//

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 05.10.18 20:41


*wacht nach ihrer ersten Nacht im hause Gremory auf*
*stöhn*
*ihr tut noch alles von der gestrigen Prügelei weh*
*Kyoko schläft noch und liegt halb auf ihr*
*schaut ihre Schwester eine Weile lang irritiert an*
*fragt sich warum sie nicht in ihrem eigenen Bett ist und warum sie sich fühlt als hätte ein Pferd sie überrannt*
*langsam erinnert sie sich an die Ereignisse des letzten Abends und wo sie sind*
*setzt sich auf und rüttelt ihre Schwester wach*
Kyo? Kyo?! Wach auf!
Das hier soll unser erster Arbeitstag sein, da kannst du doch nicht verschlafen!
*Kyo murmelt irgendeinen Protest vor sich hin*
*zieht ein Bein unter ihr weg und tritt sie von sich runter*
*jetzt ist ihre Schwester auf einmal hellwach und protestiert lautstark wegen dem Tritt*
*schmunzelt*
Guten Morgen Dornröschen! Schön dass du auch mal wach wirst.
*Kyo braucht auch eine Weile um zu realisieren wo sie sich befindet*
*springt aus dem Bett und zieht die Vorhänge auf*
Los, beeilen wir uns.
Am ersten Tag sollte man keinen schlechten Eindruck machen.
Hm?
was ist denn los?
*merkt dass ihre Schwester merkwürdigerweise nicht so enthusiastisch aussieht wie sonst*



Das ist das erste Mal dass wir von zu Hause weg sind.
Wir haben uns ja nicht einmal verabschiedet, von niemandem.
*spielt mit dem Bettlaken*
*schaut dann hoch zu ihrer Schwester*
Lass uns Papa eine Flammenbotschaft schreiben und uns dann fertig machen.
*Kasumi willigt ein und schreibt ihrem Vater einen recht kurzen Brief*
*darin steht nur dass es ihnen gut geht, sie in Sicherheit sind und er sich keine Sorgen machen soll und dass sie sich nciht die Mühe machen sollen nach ihnen zu suchen*
*hält den Brief über die Flamme einer Kerze*
*als er verbrannt ist, reibt sich Kasumi nach getaner Arbeit die Hände und fordert Kyo auf sich fertig zu machen*
*gerade als Kasumi sich umdreht, erscheint die Flammenbotschaft vor ihrem Gesicht*
*stellt sich zu ihrer Schwester und sieht sich den Brief nochmal an*
*tatsächlich ist es die eben abgesendete Nachricht, die einfach an den Absender zurück geschickt wurde*
Warum ist sie nicht angekommen?

Kasumi:
*die Botschaft verbrennt auch recht schnell wieder*
Ich weiß nicht.
*dann fällt ihr doch was ein*
Die Barriere .... letztens habe ich beim Verkaufen gehört dass sie verstärkt wurde nachdem Thoros Bengel mal abgehauen ist. Wahrscheinlich macht es nciht nur dass ein und aus gehen schwieriger sondern die Kuppel blockt nun auch Nachrichten ab.
Uff...ich kenne den Jungen nicht mal und er macht mir nichts als Kopfschmerzen
*Kyoko ist schockiert*
*sie haben sich weder von ihrem Vater verabschiedet noch können sie ihn kontaktieren*
Jetzt beruhige dich doch...wir lassen uns schon was einfallen.
Lass uns erstmal runter bevor wir wie die faulsten Mädchen der Welt da stehen.
*ist eigentlich nicht so ernst, aber das Haus Gremory macht bis jetzt einen ganz guten Eindruck auf sie, wenn sie hier raus geschmissen werden gibt es keine Garantie dass sie wieder bei guten Leuten landen*
*was soll sie dann mit ihrer kleinen Schwester machen*
*machen sich rasch fertig und begeben sich zu den anderen Bediensteten in die Küche*



Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 05.10.18 21:56



KIEAAAHHH *wacht schreiend auf als sie einen schwall kaltes Wasser abbekommt*  RIN DU MISTKERL
*hört Dezel neben sich lachen und guckt zu ihn* Hey .. das ist nicht dein Job. (stimmt das ist der von Rin XD)
*ist von Dezel mit einer Gieskanne gegossen worden, da sie durch ansprechen und rütteln nicht aufgewacht ist*
*die junge Dame ist nicht amüsiert darüber* Oh Mann musste das sein? Du hast es voll übertrieben.
*schüttelt den Kopf wie ein Hund* *auch nicht grade damenhaft*

Dezel: Ist das so? Ein bisschen Wasser schadet nicht, das trocknet sowieso schnell wieder.
*schulterzuck* *so kalt ist es ja im Süden nicht*
Du hast nicht zufällig vergessen, das du zwei fremden Mädchen Arbeit versprochen hast.

Rose: …. //hey du Fiesling ich bin grade erst aufgewacht// *hält sich den Kopf* eh ja stimmt.. irgendwas war da.
        //Mist wie hießen die gleich nochmal, ich weiß es nicht mehr//  Ist gut, ich komme gleich. *kann ja einfach nochmal fragen*
Geh schon mal vor … *grins* oder willst du mir Gesellschaft leisten?

Dezel: Zieh das bei jemanden ab der was davon hat, ich geh schon vor.   *Dezel ist das doch schnuppe, er siehts doch eh nicht*
Rose: //Ich würd ihn ja echt mal gerne verlegen sehen//


*geht in die Küche* Kyoko und Kasumi? Nicht wahr? Ihr seid schon hier? *will sich vergewissern das sie es auch wirklich sind*
Rose braucht noch einen Augenblick. *holt aus der Speisekammer einen Baumkuchen und serviert ihn auf den Tisch*
Mein Name ist Dezel, Ihr seid heute dran mit Tischdecken. *als kleine Einführung sagt er ihnen wo was zu finden ist*
*kramt dabei selbst im Schrank, bis er die Teesorte findet die er mag* *er braucht nicht lesen zu können* *den Tee kann er am Geruch erkennen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 06.10.18 5:54



Mir passt es einfach nicht das er sich ausbreitet, auch wenn es langsam ist, es hat halt erfolg.
Das hört sich nach strategie an.
Also ich bewundere ihn sicherlich nicht, der hat was vor und das schmeckt mir nicht.
Ich will nicht das mein Volk unter ihm leidet.

Mama, habe ich ihn je so angesprochen? Nein, also mach dir keine Sorgen.
*Haru hat eine gute Erziehung genossen, auch wenn nur einerseits, Kyoma war eher der nur Quatsch gemacht hat*
Außerdem glaube ich nicht das Sirzechs empfindlich auf alter Mann reagieren würde.
*kann sich das nicht vorstellen das er deswegen aus der Haut fahren würde*
*wird dann plötzlich von hinten umarmt*
Gnh??
*dreht sich um*
Tante Kaori?
//der Überaschungseffekt liegt in der Familie...//


Ach Haru, ich habe dich lange nicht mehr gesehen, uh ist Aki nicht dabei?
Schade ihn hätte ich auch gerne gesehen.
*schaut dann zu Milou*
Na hast du deinen Mann im Griff?
*weiß ja das es mit Kyoma nicht so leicht ist*
*hört dann das sie zu Sirzechs wollen*
Ich kann euch gerade nicht sagen wo er steckt, aufjedenfall hat er sich von der Arbeit zurück gezogen.
Er kann sich ruhig auf Millicas verlassen er weiß ganz genau was er tut...
*die rosa Wangen kann sie dabei nicht unterdrücken als sie von ihren Mann spricht*

Haru
//Tante Kaori ist immer noch so verliebt wie am ersten Tag wie es scheint//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 06.10.18 20:14


*bewundert gerade die große Küche*
Die Küche allein fast größer als unser Haus...
*Kasumi merkt an dass das gar kein Vergleich ist da sie ja wirklich recht bescheiden leben, außerdem was erwartet Kyo denn sonst*
Stimmt, hier ist alles riesig.
*dreht sich in Dezels Richtung als sie ihren Namen hört*
Ah, guten Morgen Dezel-kun! Ich darf dich doch so nennen, oder?
Wir wollten an unserem ersten Arbeitstag nicht verschlafen ^^"

Kasumi: Und vor dem Boss da zu sein, ist kein schlechter Eindruck
*grins*
Wie geht's der jungen Dame heute denn so?
*beiden nicken als Dezel ihnen aufträgt den Tisch zu decken*
*haben wohl kurz vergessen dass er blind ist*
Machen wir.

Kyoko:
*Dezels Anweisungen sind recht genau*
*ist etwas überrascht dass er so genau weiß wo alles ist*
*öffnet die Schranktüren um das Geschirr raus zu holen*
//Ohje...Feines Porzellan, Silberbesteck, und Kristallgläser... das sieht alles ziemlich teuer aus. Ich hoffe ich mache hier nichts kaputt//
*fühlt sich auf einmal ziemlich fehl am Platz*
//wie zum Kuckuck ist der Fürst der Schattenlande auf die Idee gekommen eines von uns Landeiern als Verlobte für seinen Sohn aus zu suchen?//
*ein Mädchen aus so einem feinem Haus würde doch viel besser passen*
*deckt schon mal den Tisch während Kasumi sich um das Frühstück kümmert*
Sag mal Dezel-kun, weißt du schon wie unsere Aufgabenverteilung aussehen wird?
*Kasumi ist kurz in die Speisekammer verschwunden*
*leiser*
Meine Schwester und die Küche verstehen sich unter normalen Umständen nicht besonders...



Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 06.10.18 21:10



Lass das "kun" weg, dann passt es. *kann mit solchen Anhängseln bei den Namen nicht viel anfangen*
*Rose ist bei ihm auch einfach Rose*
Rose hat den Plan, aber wenn alles läuft wie besprochen,
dann werden wir erst die Schmiede aufsuchen.
Wir werden dort Bestellungen aufnehmen,
aber auch Küchengeschirr - vorrangig Messer einkaufen.
Später ziehen wir dann weiter, die Messer werden zu den Lichtdrachen am Markt geliefert.
Wir werden auch einiges von den hießigen Spezialitäten vorwiegend Nahrungsmittel einkaufen und sie wiederum in Gegenden verkaufen wo das Angebot an Nahrungsmittel nicht so üppig ist, … sprich wir gehen später wieder zurück zur Schmiede. So muss Rose nur einen Teportkreis zwischen Schmiede und Lichtdrachen erschaffen. Allerdings können wir in der Schmiede selbst nicht teleportieren, deswegen müssen wir einen Teil der Waren selbst noch zum Lagerhaus karren. Bei den Lichtdrachen gibt es einen vorgesehenen Platz, der überwacht wird.


*hört zu als Kyoko sagt das Kasumi nicht so gut mit der Küche ist* Uhmm da wird sie nicht drum herum kommen. Es ist so eine Art Brauch, das man sich hier mit dem Kochen abwechselt, jedenfalls für die Bediensteten. Wenn man es alleine nicht hinbekommt, kann man es auch zu zweit machen. Meine Chefin und ich übernehmen meistens das Backen. *jeder für sich wären Rose und Dezel recht aufgeschmissen, aber zusammen geht es* (Dezel kann nichts sehen, Rose kann nicht gut kochen XD)









avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 07.10.18 19:37



*schaut zu Angra* //Hättest du das nicht früher sagen können//

*zu Aly* Es freut mich das Ihr euch wieder erholen konntet. Es ist ärgerlich wenn man Boden verliert, auch wir haben ein eigenes Interesse euch zu helfen. Wir können nicht warten bis man euch übernommen hat. Spätestens dann würden wir selbst an die Wand, bzw an den Wall gedrängt werden, wenn er es schafft ihn noch weiter zu vergrößern. Gegen eine Armee könnten wir kämpfen, aber gegen eine Mauer die uns einkerkert nicht. Wir müssten kapitulieren. *einige im Raum schauen Yuuto an, weil er das Wort kapitulieren im Zusammenhang mit der Schmiede ausgesprochen hat*
Yuuto: Ich rede natürlich vom schlimmsten Fall. Schafft es Thoros uns in die Knie zu zwingen, werden wir ihn uns anschließen. Ich bin für das Leben der Menschen hier verantwortlich.
Angra: Das kannst du nicht tun, das lass ich nicht zu.
Yuuto: Ich weiß, darum sitzt du ja auch mit am Tisch. Du sollst es auch gar nicht zulassen.
*schaut zu Aly* Ich wäre nämlich äußerst ungern Ihr Feind. Im Gegenteil ich möchte enger denn je mit euch zusammenarbeiten.
Darum bin ich dafür das wir eine Ausdehnung der Barriere stoppen. Alleine wird es allerdings schwierig. Es ist eine große Fläche und ich weiß nicht... nein eigentlich nicht. Ich alleine werde die Kraft für die Artefakte nicht aufbringen können. Entweder müssen wir einige wenige an wichtigen Stellen platzieren oder. Oder wir schaffen mehr indem wir die Lichtdrachen ins Boot holen, letzteres wäre mir am liebsten, Es könnte sein das wir auch Artefakte im gebiet der Werwölfe aufstellen müssen, vielleicht könntet ihr sie da schon mal darauf vorbereiten. Ihr kommt mit ihnen besser zurecht.

Angra: Kann ich auch helfen?
Yuuto: Bei den Artefakten nicht, deine Energie ist  zu unstetig. Primula und die andern wäre noch eine gute Hilfe, wenn du deiner Geschwistern bescheid geben könntest, wäre das aber auch etwas.

*kommen nochmal auf das Buch zu sprechen* Dieses Buch hat doch Ai gehört *überlegt* Dieses Buch war schon immer merkwürdig. Es solle einen eigenen Willen haben und nur auserwählte können es benutzen, soll es geheißen haben. Hades hat doch dieses Buch direkt oder indirekt auch schon benutzt um diese Armeen von Untoten los zu lassen. //Bitte nicht schon wieder// Vielleicht klingt es naiv, aber vielleicht findet sich in der großen Bibliothek ein Buch das uns bezüglich dem Buch der Schatten weiterhilft. Ich werde meine Enkelin mal darauf ansetzen.

*bisschen ironisch* Und wenn wir nicht genug Lichtelemente zusammenbekommen, entführen wir eben die Exorzisten von der Erde*
Yuuto: Wenn das funktioniert, von mir aus. *entweder merkt der die Ironie nicht oder es ist ihm egal*
Angra: Vergiss es, die Exorzisten werden uns eher in den Rücken fallen, als das sie uns helfen. Das war dumm was ich gesagt habe.
Yuuto: Wie gesagt, wenn wir fallen verbünden wir uns mit Thoros, ein Thoros der zusätzlich mit unseren Waffen ausgerüstet ist, wird irgendwann höhere Ziele ins Auge fassen.
Helios hatte nicht unsere Unterstützung und Luzifer hatte leider vor seiner Invasion der Schmiede einen recht törichten Befehl gegeben, Midgard zu beschützen, was freilich vor seinen Rivalen galt, aber gegen ihn selbst gerichtet wurde, du hast es doch selbst erzählt. Wenn wir diesmal ausholen liegt Midgar am Boden. - Sollte das nicht als Motivation reichen?

Angra: *knirscht mit den Zähnen* Hör mal vielleicht gibt es ein paar Leute die schlau genug sind das zu verstehen und ehrlich mitzuarbeiten. Aber die Exorzisten werden von Leuten geleitet die die Dämonen auslöschen oder zumindest klein halten wollen. Wenn sie einen Weg finden, werden sie alles tun Thoros und uns gegeneinander aufzuhetzen und uns gegenseitig abzumurksen. Außerdem haben Artefakte etwas unheimliches, wenn sie im Groll geschaffen werden.


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 07.10.18 20:25


*guckt Dezel mit großen Augen an*
Wow, ihr kommt anscheinend viel rum. Wenn wir lange genug mit euch zusammen arbeiten, werden wir die ganze Unterwelt sehen.

*begeistert*
*mit Keiji kam sie auch viel rum aber nur innerhalb der Schattenlande*
*die Außenwelt ist ganz neues Terrain für sie*
Das ganze hin und her teleportieren muss recht anstrengend sein für uhm...Lady Rose? Wie soll ich sie eigentlich ansprechen? Direkt beim Namen nennen wäre doch unhöflich...
...
Wieso kann man bei der Schmiede nicht teleportieren?
*ganz aus Neugier fragt*
Ich sage das übrigens nicht weil ich zu faul bin an zu packen, ich bin nur neugierig.

*verzieht das Gesicht als Dezel meint Kasumi käme nicht drum rum*
Gut, wenn ihr unbedingt die Küche renovieren wollt...
*murmel*
*hört dann dass sie es auch zu zweit machen können*
Ah, das hört sich besser an, auch wenn ich denke dass es besser wäre einen Koch oder eine Köchin ein zu stellen. Ich kann zwar kochen aber so wohlhabende Leute sind sicher auch etwas anspruchsvoll, ob meine Kochkünste da euren Erwartungen gerecht werden.

Kasumi:
*schließt die Tür zur Speisekammer hinter sich*
*hat Eier für ein Omelette geholt*
*hört noch das letzte was Kyoko sagt*
*das mit der Küche renovieren hat sie aber zum Glück nicht gehört*
Wir kommen nämlich aus einem eher bescheidenen Haus und sind beim Essen nicht wählerisch. Hauptsache man kann es runter schlucken.
*ihre Mutter konnte zwar gut kochen, hatte aber keine Zeit es ihr Töchtern wirklich bei zu bringen*


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 07.10.18 22:24

Dezel:


Das wäre schon möglich, zumindest was die Marktplätze angeht.
Ja, Rose ist noch jung, daher kann sie noch nicht so viele Teleportkreise erschaffen wie ihr Vater.
Aber dennoch sind die Gremorys auf den Gebiet der Teleportation sehr stark und sehr begabte Magier und gehören nicht umsonst zum Adel. Mach dir also keine Gedanken.
Tja... offiziell müssten wir sie wohl alle mit "Lady" ansprechen. Aber sie ist schnell per du. Sie wird euch sicher sagen das ihr sie mit den Vornamen ansprechen sollt. //Alles andere würde nicht zu ihr passen//

*hält zwei Finger hoch bei der nächsten Frage* Da gibt es zwei Versionen.
1: Die offzielle, wegen der Sicherheit natürlich.
Die 2te, *kann sich ein grinsen nicht verkneifen* Ist das sich das frühere Oberhaupt der Schmiede durch ständige Besuche von Sirzechs-sama, den werten Großvater von Rose, so belästigt fühlte das sie Sperren eingebaut hat, die das teleportieren unterbinden.
Aber die Geschichte sollte, besser nicht wieder aufgewärmt werden.

Das ist so eine Eigenart mit den Kochen von ihnen. Es ist ihre Art zu sagen, ich will dich besser kennen lernen.
Aber jetzt konzentriert euch, ihr könnt fragen wenn ihr etwas sucht, aber beim kochen selbst werde ich nicht dazwischen pfuschen.
Was macht ihr jetzt? (er kanns ja nicht sehen und Eier in den Schalen sind doch recht geruchsneutral - denk ich)

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 07.10.18 23:03


Das es mir passt kann ich auch nicht behaupten. Aber man kann einen Feind auch respektieren und anerkennen für gewisse Dinge,
auch wenn man auf verschiedenen Seiten steht.
*lächelt* Dein Vater denkt sicher genauso. Glaub mir ich möchte das auch nicht.
*zugegeben wenn es nach Milo geht sollte keiner in seinen Umfeld leiden*

Also.. nun jedenfalls nicht vor meiner Nase. Aber mir bedeuten die Gremorys viel, ich sehe sie auch als Teil meiner Familie an,
Selbst wenn Sirzechs-sama nicht empfindlich darauf ist, ich bin es. *bleibt stehen als er jemanden bemerkt* *Haru läuft noch etwas weiter und wird von Kaori umarmt* Huch Kaori, wo kamst du eben her? Schön dich zu sehen.
Dein Mann hat mich herbestellt, ich melde mich zum Dienst. *salutiert gespielt ernst aber mit grinsen*
Es war eine recht spontane Idee meinerseits Haru auch mitzunehmen.
Aki war gerade nicht griffbereit. *g*

Ich habe Haru vorgeschlagen, das er Sirzechs-sama mal wegen Thoros befragt?
Das wird doch in Ordnung sein, oder?
*hört wie Kaori von Millicas schwärmt*
*es macht ihn auch glücklich sie immer noch so verliebt zu sehen*
Ihr seid nach wie vor ein wundervolles Paar.



*hat ich umgezogen*
*will auch Richtung Küche sieht aber eine kleine Gruppe auf den Gang*
*ihre Mutter, Milo und Haru* *guckt sich auch erst um ob Aki nicht in der Nähe ist* *ist ja ungewohnt*
*kommt näher* Was macht ihr alle hier auf den Gang, gibt's eine Versammlung.
Haru ist ja auch hier. - Hey schön dich zu sehen, ist Aki noch auf Reisen?

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 07.10.18 23:33


Von mir aus kannst du so denken und Papa, aber ich reagiere auf sowas anders.
*da ist er stur*
//sich für den Feind zu begeistert also echt mal...//


*Kaori hakt sich bei Milou ein*
So? Hat er also wieder ein paar Aufgaben für dich, aber wenn du fertig bist nimmst du dir doch etwas Zeit für mich.
*will halt plaudern, sich austauschen so von "Mutter" zu Mutter*
Ich denke schon das es in Ordnung geht, Sirzechs freut sich sicherlich über den Besuch,
Aki und du seid ja nicht so oft hier, Haru.
*was eigentlich schade ist*
Ach Milou sag das nicht sonst werde ich noch rot.
*zu spät*
Oh, hallo Rose. Haru will zu deinen Opa, ein wenig reden.

Haru
*zuckt mit der Augenbraue, als das wieder mit Aki angedeutet wird*
Denkt ihr das ich ohne Aki das laufen verlerne? Oder er ohne mich?   (xD)
Wir können sehr wohl mal verschiedene Wege gehen. (aber nicht sehr lange xD)
*der Herr ist wieder mal sehr empfindlich*
Nein er ist nicht mehr auf reisen, er geht wieder seiner Arbeit nach.
Und was heckst du schon wieder aus? *sieht es ihr doch an der Nasenspitze an*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 08.10.18 3:23


Schon gut, lass uns nicht darüber streiten, ich gönn dir deine Meinung.
*er verlangt ja nicht das Haru auch so denkt*
Ja sieht so aus, ich soll beim einarbeiten euer neuen Mitarbeiter helfen.
Ist Leone schon hier, sie sollte sich auch mal vorstellen?
Kein Problem, ich bleib gerne noch etwas bei dir.
*Milo ist das ganz recht, unterhält sich gern mit Kaori*
Tut mir leid. Eigentlich stehe ich ja immer noch in Millicas Diensten,
ich sollte öfters da sein. *macht sich Gedanken ob er zu nachlässig ist*



Zu Opa? Der wird sich freuen.
*Sirzechs versteht sich gut mit Kyouma, für ihn ist das kein Problem wenn Aki und Haru ihn als ihren "Opa" behandeln*
(können ihn gern so nennen XD, der freut sich sogar drüber)

Oho verstehe, verstehe ihr seid eigenständige Persönlichkeiten. //wer hätte das gedacht, euch kriegt man ja kaum auseinander//
*findet das die Zwillinge wie zwei Magneten sind, auch wenn man die kurzzeitig trennt, am Ende kleben sie immer wieder zusammen*
*auch wenn Haru ein Sensibelchen bei so was ist - Rose ist nicht sensibel genug um solche Sätze zu unterlassen*
Willst du mal mitkommen, wir haben zwei neue Mädchen, vielleicht verliebst du dich ja Hals über Kopf... oder halt nicht, dann ist es auch egal. *schulterzuck*
*zu Haru rüberbeug* Gibt's eigentlich einen Typ Mädchen auf den du stehst?
*hat so einen - los komm sei ehrlich Blick* *aber der "ich sags nicht weiter" - Blick ist nicht zu erkennen* (XD Tratsch)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 08.10.18 10:15

Kaori
Leone?
Das kann ich dir gerade nicht sagen, das ihr alle gleich zusammen getrommelt werdet.
*freut sich das Milou nachher sich noch Zeit nimmt für sie*


Wozu soll ich mitkommen?
*knurrt sie an*
Mach dir mal keine Gedanken um mein Privatleben,
such du dir lieber mal einen Mann, sonst wirst du so alt das dich keiner mehr will.
*guckt verwirrt als Rose sich so rüberbeugt und vor allen solche eine Frage stellt*
//du Hexe//
Soll ich dir jetzt echt eine Haarfarbe nennen? Da bist du bei mir aber falsch.
Es muss halt passen, Art, Charakter und jetzt sei still.
*findet das Rose eine provokante Art an sich hat und das macht ihn leicht zornig*
//die denkt auch nie nach bevor sie spricht//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 08.10.18 19:27


Wahrscheinlich wollte er Leone auch mal wieder sehen.
Ah... ich glaube sie ist schon da. *leiser zu Kaori* Ich glaube sie wartet auch auf einen Überraschungsmoment.
*weiß nur nicht was sie vor hat, aber er kann ihre Anwesenheit spüren*


*springt raus mit einen lauten* "HEYJAA" *springt auf sie zu und rückt sie beide an sich*
*Milo vielleicht etwas zu fest* Ich bin auch da! Wo ist das Frischfleisch *--*  

Milo: Leone nicht sooo doll. Aber ich bin froh das du hier bist.
Leone: Ja schön mal alle wieder zu sehen. Du siehst gut aus Kaori.
Aber wo ist jetzt der Chef? *umguck* *sieht Haru und Rose miteinander tuscheln*
Oh Chef-Haru ist auch da. - Aber ich meine wo ist Millicas?


*hat Haru etwas abseits von Kaori und Milo weggezogen*
Na damit ich dir die neuen vorstellen kann. Sag mal hattest du seit unserer Schulzeit überhaupt Kontakt mit Frauen die nicht im Alter unserer Mütter sind? - Versammlungen zählen nicht.
Von der Haarfarbe habe ich doch gar nicht geredet. Art und Charakter. Die armen Frauen, dann haben die ja in eurer Männerhochburg gar keine Chance durch Charakter zu glänzen. Hm ich soll mir einen Mann suchen. Ach was, wenns hart auf hart kommt heirate ich Dezel.    So übel ist er gar nicht.

Ah, aber was red ich. Ich muss weiter.

*zu ihrer Mutter rüberruf* Mama ich muss los. *zack hängt an Milos Arm* Du kommst heute auch mit uns. Du kannst das mit den Verkaufen so gut. -

Leone: Hey wartet und was ist mit mir.
Rose: .. äh..


Millicas Wir brauchen dich heute zum Tragen Leone, außerdem wollen wir dich auch vorstellen. Hallo allerseits.
Leone: *hat erst so ein Dropgesicht gemacht* *aber das sie auch vorgestellt wird gefällt ihr*

Millicas: Warte mal Rose *hält seine Tochter auf, bevor sie mit Milo verschwindet* Erst bin ich dran.

*zieht Milo auch mal weg* *er hat nicht viel aber ein ernstes Wort mit ihm zu reden*

Leone: *neben Kaori* Milo ist echt beliebt, jeder reißt sich um ihn* *wahrscheinlich könnte man Milou tatsächlich in ein Bad voller Frauen werfen und der würde mit den Mädels gut auskommen, wo andere Typen vermöbelt würden*
(Naja er steht ja auch auf Kyouma XD, die Damen dürfen sich sicher fühlen)

*danach lässt Millicas Milo gehen* *geht nochmal zu Haru* Ich fürchte ich muss los, aber Millicas kann dich zu Sirzechs-sama bringen*
Wir sehen uns später. *Drückt Haru nochmal an sich bevor er mit Rose mitgeht*

Millicas: Leone würdest du mit Milo und Rose mitgehen? *Als Leone den andern beiden nachrennt schaut er zu Kaori und Haru*
Ich gestehe ich war nicht ganz offen. Ich habe Leone und Milo zurückgeholt, weil ich zwar nichts dagegen habe den beiden neuen Mädchen zu helfen. Aber sie konnten mir nicht offen ihre ganze Geschichte erzählen, darum will ich das Milo und Leone aufpassen.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 08.10.18 20:24


Also ist Teleportationsmagie so was wie die Spezialität des Hauses. Das ist sehr praktisch besonders wenn man so viel herum kommt.

*hört sich die zwei Gründe an*
Das muss ja ein ziemlich hartnäckiger Geschäftsmann sein wenn man ihn regelrecht aussperren muss.
*denkt dass er deswegen nicht bei der Schmiede willkommen ist weil er ihnen irgendwelche ungewollten Waren aufdrängen wollte*

*sie und ihre Schwester wechseln wieder Blicke aus*
*beide im Chor als er meint dass das Kochen dazu dient sie besser kennen zu lernen*
Das ist ein Test?!


Verdammt, wir hätten ein Kochbuch mitbringen sollen....
*murmel*
Okay, fangen wir an sonst wird aus diesem Frühstück ein Mittagessen...
*sieht zu Dezel als er fragt was sie jetzt tun*
Ich mache ein Omelette...

Kyoko: Und ich mache Pfannkuchen...
wenn ich jetzt so darüber nachdenke, hätten wir doch etwas früher aufstehen sollen, dann hätten wir noch etwas gebacken...frisches Gebäck auf dem Frühstückstisch kann nur Pluspunkte bringen.
Aber heute würde das zu lange dauern.
*während Kasumi das Gemüse für das Omelette hackt, macht Kyoko sich an den Teig*
*beide fragen Dezel nur wo sie was finden können*
*holt sich etwas Obst dass sie in Stücke schneidet und mit Honig und Orangensaft, den Kasumi frisch ausgepresst hat, vermengt*
Ah, zu schade dass ihr keine Feuerfrüchte da habt..damit würden die Pfannkuchen doppelt so gut schmecken.
*Kyokos Pfannkuchen fangen schon an die Küche mit einem angenehmen Duft zu füllen*
*stapelt die Pfannkuchen auf den Tellern übereinander und bestreut jede Schicht mit Schokoladenstücken die dazwischen schmelzen*
*bedeckt die oberste Schicht mit dem vorhin gemachten Obstsalat*
*ja, die Pfannkuchen können sich sehen lassen*
*das kann man von Kasumis Omelette nicht wirklich sagen*
*es ist zu stark gewürzt, und saß doch zu lange in der Pfanne*
*Kasumi gibt es gerade auf einen Teller*
*haben noch Teller mit verschiedenem Gemüse und Käse- und Wurstsorten auf dem Tisch verteilt*
*Kasumi setzt noch den Tee und Kaffee auf dem Tisch ab und Kyoko den Orangensaft*
So schlecht sieht das gar nicht aus....

Kasumi:
Als ob wir beurteilen können wie das tägliche Früchstück eines Adelshauses aussieht...
mal sehen was die Damen und Herren davon halten.
*sich gegen den Küchenschrank lehnt*


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Dezel

Beitrag  Anda am 08.10.18 22:34



Ja das könnte man so sagen. Es ist ihr Hauptgewerbe, aber nicht die einzige Besonderheit die sie auszeichnet.
Die Dienerschaft, wird auch wenn sie nicht Blutsverwandt ist, als Teil der Familie gesehen.
Wer eine besonders starke Bindung  zu ihnen herstellt, dessen Fähigkeiten werden durch einen Pakt in irgendeinen Punkt verbessert.
Allerdings sind diese Art von Pakt limitiert, da sie sonst zuviel Energie zehren würden.

... //Da hab ich jetzt was gesagt// *von wegen Test* *sagt da lieber nichts weiter dazu*
*sonst wird die Nervosität vielleicht noch schlimmer* //Ihr übertreibt//
*gibt den Mädchen Auskunft wo sie was finden können*
*sofern keiner was verstellt hat, weiß er das blind*
Lasst mich raten, ihr seid Feuerelemente?
Heute bleibt nicht viel Zeit, aber beim nächsten Mal,
könnt ihr euch vorher überlegen was ihr braucht, sofern es nicht aus den Schattenland kommt,
lässt sich das meiste besorgen.
*lässt die beiden Mädchen machen*

Haltet mal die Füße still und wartet ab.
*ist kurz still* *die Luft trägt einen Geruch und eine Aura heran die ihn bekannt vor kommt*
*Haru scheint hier zu sein* *Haru trägt Yahikos Geruch und auch einen Teil seiner Aura an sich*
... *es macht ihn beklommen wenn er an den kleinen Fuchs denkt* *er hat den kleinen gern gewonnen*
*Das eine Esper versterben kann, ist ein böses Omen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 09.10.18 6:23

Kaori
*schaut überrascht zu Leone*
*lässt sich gerne drücken*
Danke, du aber auch-
*drop*
Ich hoffe die lassen Milous Arme noch dran.
*schließlich will sie auch was von Milou, quatschen*
Milou hat einfach eine angenehme Art an sich.
*man fühlt sich einfach wohl bei ihm*


In der Schulzeit kann ich mich an die Mädchen überhaupt nicht erinnern, außer an dich und Edna.
Warum bist du überhaupt so neugierig, ich frage dich ja auch nicht nach deinen Männergeschichten.
*kann ihr ja kaum unter die Nase reiben das er auf Aki steht*
Dezel? Na ob er da überhaupt mit einverstanden ist..
*lässt sich von Milou drücken und widmet sich dann Millicas zu*
Ich würde Fremde, die nicht aus sich rauskommen, auch lieber überwachen lassen, man sollte sein Vertrauen nicht zu vorschnell verschenken.
Ist dein Vater nun zu sprechen oder ist er doch beschäftigt? Ich will nicht stören.

(die Story mit Yahiko und Haru müsste ich mal wiedergeben)



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 09.10.18 11:10


ehrlich du kannst dich außer an uns beide, an keiner aus deiner Klasse erinnern, also das ist echt - wenig  
Ehrlich gesagt hab ich bei dir eh nichts erwartet, aber falls doch was gelaufen wäre, wäre es wirklich spannend gewesen.
Es heißt zwar immer du und Edna, aber ich glaube du nimmst Edna eher als Konkurrenz wahr, nicht. Wie sähe also Akis Konkurrentin aus? Ich glaube das Mädchen das mal dein Herz rührt, wird auf irgendeiner Art sehr besonders sein. Milo und Mama verstehen sich so gut. Am liebsten würde ich sagen. "Verlieb dich schnell, ich will meine zukünftige Freundin kennen lernen" :P

ähm..    *bezüglich Dezel* Nein, ich krieg immer einen Korb wenn ich ihn anbagger. Aber das ist mir egal. Solang er bei mir bleibt, freu ich mich einfach das er da ist. ^^

*verschwindet dann mit Leone und Milo in die Küche*
(poste später weiter)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 09.10.18 13:47



Ja, ich habe zwar kein schlechtes Gefühl bei den Mädchen, aber sicher ist sicher.
Rose soll ihr Wort halten, wenn sie solche Sachen verspricht muss sie, sie ach verantworten. *egal ob Suff oder nicht*
Aber ich will sie auch nicht, unnötig einer Gefahr aussetzen.    Bei der Geschichte mit den wild gewordenen Drachen, bei den Lichtdrachen war mir schon nicht wohl, zum Glück waren sie da nicht mitten im Getümmel und die Situation wurde wieder unter Kontrolle gebracht.

Lass uns einfach zusammen nach ihn sehen. Mich interessiert es auch was er zu sagen hat. Bisher hat er sich nicht groß geäußert.
*zu Kaori* Möchtest du auch mit Liebling?


(sieht immer noch unverschämt jung aus für sein Alter XD)
*ist auf den Balkon und unterhält sich mit einen seiner Untergebenen* *alte Zeiten blabla - als die Kinder noch klein waren und so*
"-... weißt du noch als Millicas und Yuuto die Wand im Wohnimmer mit Wachsmalstiften angemalt haben, weil sie meinten sie dekorieren zu müssen. "Wenn du fest aufdrückst sind die Farben gaaanz besonders toll" .. hat er noch ganz ernst zu Yuuto gesagt bevor ich sie beide weggezogen habe. Haha"
*verstummen dann als Millicas kommt* *der andere verabschiedet mal und lässt die andern unter sich*

Millicas:   : * ist rot geworden, das hätten jetzt Haru und Kaori nicht hören müssen, wenns nach ihm ginge*
Ähm...  Vater,... Wir wollten dich etwas fragen. *ist grad etwas aus den Trab gebracht* Über Thoros?
Wir fragen uns was da in den Schattenlanden vor sich geht. Kannst du uns etwas über ihn erzählen.

Sirzechs: Thoros? Nun er war wie Ahriman Anführer eines Schattendämonen Clans. Aber Ahriman hat sich als Fürst schneller durchgesetzt als Thoros. Was mich anging habe ich mich was die Clans betraf lieber rausgehalten. Meine Schwester, leider nicht. Das ist ihr später auch teuer zu stehen gekommen. *wirkt dabei ernst* Das Geheimnis für ein langes Leben besteht auch teilweise darin abschätzen zu können mit wen man sich anlegen kann und bei wem man sich besser zurückhält.
*sein Blick richtet sich sich auf Haru* *am liebsten würde er sagen sie sollen sich ruhig verhalten und keinen Streit mit Thoros anfangen* *aber Haru sieht nicht so aus als könnte er bei einer Konfrontation nachgeben*
Ich sag dir eins Junge. Vertrau nie darauf das Schattendämonen fair spielen. Das sind Dämonen der Dunkelheit die, irgendwo immer noch ein AS aus den Ärmel ziehen, selbst wenn du denkst du hättest sie jetzt. Ab und zu hört man mal was von einigen Händlern,
aber ich weiß nicht was in den heutigen Schattenlanden vorgeht, das ich dir großartige Tipps geben könnte. Früher war das mal *zeigt vom Balkon aus Richtung Schattenlanden* in dieser Richtung ein Teil vom Gebiet der Hanamachi, weiter dort drüben, hat den Priestern gehört. Alte Männern mit jungen Frauen die sie als Orakel benutzt haben. Dort hinten waren mal einfache Dörfer und kleine Städte.
Ein Teil der Sümpfe die Hades mal erobert hat und später wieder herrenlos waren ist auch dabei.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 09.10.18 20:46




*kommt mit Milou und Leone zu Kasumi und Kyoko in die Küche* Hey hier riecht es ja gut.
Habt ihr das alles selber gemacht? War wohl kein Zufall das ich euch in einer Gastwirtschaft aufgegabelt habe.
Ähm...    ich fürchte ich hab die Namen vergessen.  Sagt doch nochmal schnell wie ihr heißt,
dann bekommen es die beiden hier auch gleich mit.
Ich hab zwei alte Freunde von Papa mitgebracht, sie werden uns heute unterstützen.
*zu den beiden zeigt* Das ist Milou, er ist sehr gut darin andere zu beraten und recht feinfühlig, für Kampfsport und dergleichen ist er aber nicht zu begeistern. Das ist aber nicht schlimm, Leone hats  dafür voll drauf und ist dazu auch nicht auf den Mund gefallen und echt lustig.



Milou: Guten Tag, freut mich euch kennen zu lernen. Rose du machst mich verlegen.
*weiß nicht ob er so gut ist wie er gelobt wird, tut aber sein Bestes*
Leone: *vielleicht auch etwas verlegen, aber das wird mit lauten Lachen überspielt* Hi ihr zwei.
-Lob mich nur weiter, ich kann mich dran gewöhnen. hehe.  *guckt zu Dezel* Na immer noch an Röschens Seite, so gehörts es sich *ihn auf die Schulter pat*

Milou: //Leone was machst du da// *er hat zwar nichts gegen Dezel direkt, aber er muss zugeben das der Mann in Schwarz ihn ein wenig unheimlich ist* *zu den Mädchen* Seid ihr gut zurecht gekommen? Die Küche sieht ja ganz passabel aus.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 10.10.18 5:24


Ich hatte halt kein Grund mich an diese Mädchen zu erinnern.
Kennst du etwa noch alle aus der damligen Klasse?
Also wirklich, du hast doch dein eigenes Leben was du spannend ausrichten kannst, dazu brauchst du nicht meins,
ich bin doch kein Buch worin man lesen kann.
*kommt sich gerade sovor*
*zuckt mit der Augenbraue als das Thema Edna auftaucht, versucht aber ruhig zu bleiben*
Ich weiß nicht wie jeder darauf kommt, das ich etwas mit Edna habe.
Sie ist nicht mein Typ und umgekehrt genauso wenig.
*schnalzt mit der Zunge bei Konkurrenz*
*schaut dann zur Seite*
//Aki hat keine Konkurrenz//
Darum gehts dir also...Freundin...es muss sich ja nicht alles wiederholen.
//armer Dezel//
---
*bei Sirzechs*
Hallo Sirzches-sama.
//der redet wohl immer noch gerne//
*hört ihn dann zu*
Mach dir mal keine Sorgen, für mich spielt niemand fair.
*ist eh sehr skeptisch*
Also kannst du mir auch nicht viel mehr sagen.
Der Kerl soll sich nicht zu weit ausbreiten.
Ich habe so das Gefühl das er zu einen neuen Höllenfürst hin arbeiten will.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 10.10.18 7:26



*verschränkt die Arme* Du weißt das es nichts nutzt, wenn du mir sagst das er sich nicht ausbreiten soll.
Die Nachricht müsstest du an Thoros selbst adressieren.

Milicas: Ich habe gestern nochmal mit Dezel gesprochen, warum Rose überhaupt soviel getrunken hat. Sie hatte scheinbar Frust, weil einer der andern Händler damit angegeben hat, das er seine Seide wo hin exportieren konnte, wie es nicht mal sie schafft - und das war offen bar in die Schattenlande.

Sirzechs: Ist das wahr? //Thoros du Bastard, wenn du schon alles eroberst dann lass mich wenigstens an dir verdienen//
*fühlt sich übergangen, das andere Händler da was liefern können und er nicht*
*sagt nichts wegen Rose, er kann seine Enkelin da verstehen* *wenns um Geld geht hört die Freundschaft auf - wie man so schön sagt*
*er hätte jetzt nichts großes gegen Thoros gesagt und unternommen wenn er auch etwas Kohle machen kann*
*er hätte ja Thoros ja nicht unbedingt Waffen geliefert, aber es wäre doch sicher keine Sünde gewesen Alltagsgegenstände wie Seife zu verkaufen* …

*guckt jetzt genauso verbohrt wie Haru* Du willst nicht das er sich ausbreitet und ich will nicht das er weiter diese Barriere aufrecht erhält. Scheinbar gibt es da doch noch Möglichkeiten rein und raus. *zu seinen Sohn* Wer war dieser Händler?

Millizias: Das weiß ich nicht, Dezel sieht doch nichts und Rose war betrunken. Ah aber vielleicht wissen es die beiden Mädchen noch.
              Es wundert mich nicht das Thoros da mal eine Ausnahme macht und Güter durchlässt die er brauchen kann.
              Vater du willst dich jetzt nicht auch mit Thoros anlegen //weil er nicht bei uns kauft //

Was Sirzechs denkt:

(Für Sirzechs wärs ein Grund XD schließlich enthält Thoros ja auch seinen ganzen Volk den Handel mit einer Top-Händlerfamilie vor
Sirzechs: //  Der kauft woanders - keine Gnade mit ihm// )
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Elina am 10.10.18 17:44



Sag das lieber nicht nochmal sonst stehe ich wirklich vor seiner Tür und sage es ihn ins Gesicht..
*weiß aber auch das es nichts bringt, aber es regt ihn halt auf*
Rose ist wirklich....wegen sowas muss man sich nicht gleich die Kante geben.
Frust hin oder her, wenn das Kunden von euch gesehen hätten, hätten das einen schlechten Eindruck hinterlassen.

*sieht wie Sirzechs Gesicht sich verändert*
Echt jetzt, das regt dich also auf, na immerhin scheinst du jetzt mehr interesse zu haben.
Endlich wird mal was unternommen, egal aus welchen Grund.
*zu Millicas*
Dann frage diese Mädchen halt danach.
*ist gerade mit Sirzechs auf einer Wellenlänge* (xD)
Es muss ja einen Weg geben hinein zu gelangen, wir müssen ja nicht gleich reinstürmen, aber in Notfall zu wissen wie es geht,
würde schon helfen.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12947
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 10.10.18 20:11


Hm, Lord Millicas hat zwar einen sehr freundlichen Eindruck auf mich gemacht aber dass er seine Bediensteten wie Familie behandelt hätte ich nicht gedacht.
*mustert Dezel kurz*
Und was ist mit dir? Hast du auch so einen Pakt mit der Familie Gremory geschlossen? Du scheinst dich ja sehr gut mit Rose zu verstehen.
*Hat den Heiratsantrag von Rose nicht vergessen*
,
Genau!
*antwortet als Dezel merkt dass sie Feuerelemente sein müssen*
*als er erwähnt dass beim nächsten mal die nötigen Besorgungen gemacht werden können so fern nichts aus den Schattenland kommt, sind beide Schwestern merkwürdig still*
Uhm..sicher, beim nächsten Mal machen wir es so.

*warten dann auf die Dame des Hauses*
*begrüßt Rose und ihre zwei Begleiter, Kasumi hebt zum Gruß nur die Hand*
Ich hoffe nur es schmeckt auch so wie es riecht^^"
Sorry im voraus wenn wir euren Erwartungen nicht gerecht geworden sind.
*die zwei Schwestern stellen sich nochmal vor*
*schon beim ersten Blick merkt man dass die Beschreibung von Milou und Leone gar nicht mal so falsch ist*
*nickt bei Milous Frage ob sie gut zurecht gekommen sind*
Nun, eigentlich sind wir nicht an so eine große Küche gewohnt, aber Dezel-kun hat uns geholfen, sonst würden wir immer noch in den Schränken kramen
*so viel zum Thema sie soll die Anhängsel sein lassen*
Nach, ein zwei Tagen lernen wir schon uns selbst zurecht zu finden

Kasumi:
*mustert Rose, Milou und Leone*
//Heute muss es ja eine ziemlich große Lieferung geben wenn so viele Leute mit anpacken müssen//


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 10.10.18 20:12



Was uns wieder zu den Problem bringt, das du es nicht bis vor seiner Türe schaffen wirst.
*weil da immer noch ein Wall ist*
Nun es ist frustrierend für einen Händler unserer Familie. Aber du  hast recht nach außen macht es kein gutes Bild.

Millicas: Ich hab ihr Alkohl schon für die nächste Zeit verboten...  
*was ihn grade mehr Sorgen macht ist Sirzechs Blick und das Haru im Geiste bei ihn ist*
*sein Vater hat doch gerade eben gesagt er kenne sich selber nicht gut mit Thoros aus*
*und jetzt will er ihn wohl eins auswischen*
*das Haru und Sirzechs plötzlich so auf einer Wellenlänge sind ist unheimlich*
Ihr solltet nicht nur daran denken wie man reinkommt, sondern wie ihr sicher auch wieder rauskommt.
Schließlich begebt ihr euch auf Thoros Gebiet und wir wissen nicht wie es darin nun aussieht.
//Macht keine Dummheiten//

Sirzechs: *überlegt* Es ist bestimmt eine Stelle, die von fremden nicht gut überblickt werden kann. In einer freien Ebene könnten fremde Zusehen. Halt nein, ich darf das nicht ausschließen, es gibt Mittel und Wege Zugänge zu verbergen.
*zu Millicas* Ach Junge du stehst ja immer noch da. Komm schon frag die süssen Mädchen, nach diesen Händler.
*macht mit einer Handbewegung ein Husch Husch*

Millicas: *seufz* Bitte heckt nichts aus, was uns später allen den Hals kosten könnte.    *geht ja schon fragen*
               *aber er hat ein mieses Gefühl* //Von wegen Ruhestand, er kann es doch nicht lassen mitzumischen//
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 11.10.18 7:59



Das liegt daran das Millicas Vater,  Lord Sirzechs ihn aufgezogen hat. Er war lange Zeit der letzte seiner Art, nach dem Tod seiner Schwester. Seine Familie waren bis zu seiner Heirat die Bediensteten die ihn mit Leib und Leben beschützten. Diese Zuneigung zu seiner "Familie" lebt auch noch in der nächsten Generation weiter.
*Als Kyoko nach dem Pakt zu Rose fragt fasst er sich etwas verlegen an den Hut* *es ist schon etwas peinlich*

Das war eher ein Unfall. Sie hat den Zauberkreis für den Pakt einfach nur üben wollen und meinte sie wäre alleine,
sie hat mich nicht gesehen und ich wusste nicht sofort wie mir geschah und was sie da anstellt. - Noch das das tatsächlich bei mir klappt. *nickt* Ich denke, ich darf behaupten das wir miteinander auskommen. //Auch wenn es manchmal wirklich schwer ist auf sie aufzupassen//


Milo: Oh das stimmt.- wenn ich mich recht erinnere, hat Leone damals auch die Küche auf den Kopf gestellt, weil sie es wohl nicht besser wusste.
Leone: Ja, Milo deshalb auch .. hehe *eigentlich ist es egal, , am liebsten hat sie es gut und einfach, komplizierteres führt immer zu Chaos in der Küche, egal wie gut sie sich da auskennt oder nicht*

Rose: Wie auch immer, essen fassen. Kyoko, Kasumi ihr auch. Sonst muss ich denken es wäre vergiftet. *scherzt nur* *sie denkt es nicht* Ah das schmeckt doch lecker. *selbst Kasumis Omlett das jetzt nicht ganz so glitzert wie der Berg Pfannkuchen geht weg*

*ein Klopfen an der Küchentür lässt sie sich umdrehen*
Guten Morgen. Tut mir leid euch stören zu müssen. Ich fürchte ich habe mich etwas verplappert.
Jetzt wollen Vater und Haru, die beiden Mädchen auch kennen lernen.
Ich weiß nicht wie lange es dauert, darum schlage ich vor ich schicke sie euch nach. Du hast ja noch Leone und Milo.
Rose: äh was aber... aber *guckt drein wie ein Kind das Süssigkeiten bekommen hat und die ihn jetzt wieder abgenommen werden und die Welt nicht versteht* Muss das denn jetzt sein, das bringt mich total durcheinander. //Und wieso will Haru sie jetzt doch sehen?//
*weiß das Kasumi gestern einen Typen eine gelangt hat, aber wer war das nochmal.. war zu voll*
Menno Papa.

Milou: *geht zu Millicas* *leise* Du bist selbst nicht ganz einverstanden damit... oder?
Millicas: Teils, teils. Der Händler den die Mädchen im Gasthaus getroffen haben, wir wüssten gerne mehr über ihn, bis dahin gehe ich mit meinen Vater und Haru. - Aber ich habe Sorge das sie sich in eine fixe Idee verrennen.
Milou: .. -..-"

Millicas: Ich schlage vor, ihr macht eure Tour wie geplant. Ich bring die Mädchen zu meinen Vater und wenn wir fertig sind, dann bringen wir sie wieder …

-----

*Rose während Milo und ihr Vater diskutieren futtert sie noch schnelle in paar Löffel* *zu den andern leise aber deutlich* Weg hier...

*zieht alle mit sich* *auch Leone die ist für sowas zu haben*

*Als Milo und Millicas aufschauen ist die Küche leer* (XD)

*Rose hat bereits einen Teleportzauber zur Schmiede benutzt*



M+M (XD): … *einfach perplex*


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 11.10.18 16:21


*sieht zu Leone als Milou erwähnt dass sie ein ähnliches Problem hatte*
//Gut dass ich nicht die einzige bin die in der Küche nicht wirklich in ihrem Element ist//
*das beruhigt sie etwas*
*als Rose die beiden auffordert sich auch zu ihnen zu setzen tauschen die Schwestern ein paar verwirrte Blicke aus*


Sicher?
*Keiji ist zwar derjenige der ab und an mal in der Küche im Fürstenpalast der Schattenlande zu Besuch ist, aber auch wenn sie nie persönlich da waren wissen sie dass dort die Bediensteten sicher nicht mit ihren Herren an einem Tisch sitzen*
*zögern kurz, setzen sich dann doch an den Tisch*
*freut sich als sie hört dass es Rose schmeckt*
Wirklich? Das freut mich aber
*Kasumi auch aber sie lässt es sich nicht wirklich anmerken*

*ist etwas überrascht als Millicas meint dass sein vater und ein gewisser Haru sie sehen möchten*
*schaut fragend zu ihrer Schwester, diese zuckt nur mit den Schultern; Kasumi kann sich auch nicht denken warum*
*merkt dass Rose sich noch schnell und nicht wirklich damenhaft ein paar Happen in den Mund stopft als hätte sie es sehr eilig*
*weitet die Augen als sie das "Weg hier" hört*
*will gerade den Mund aufmachen und protestieren*
*zu spät, findet sich im nächsten Moment mit den anderen in der Schmiede wieder*
Uhm...
Rose-san, war das denn eine gute Idee? Dein Vater wird sicher verärgert sein

Kasumi:
*grinst fast von Ohr zu Ohr*
*zu Leone sieht*
Hach, sie gefällt mir immer besser
*Rose meint*


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 11.10.18 19:09



*vor der Schmiede* Na alle da.. ah Leone ist ja auch mit dabei.

Leone: Was soll dieses auch

Rose: Ich war mir nicht sicher ob ich dich erwischt habe. Milou ist leider zurück geblieben. Schade. *aber der war ja auch mit ihren Vater am Reden* *zu Kyoko was das soll* *schulterzuck* Ich weiß nicht ob Papa sauer sein wird, er sagte ja Haru und Opa wollten euch sehen.
Bei Opa wäre es okay gewesen, das der sich mal ein paar junge Mädchen ansehen will, ist ja nichts komisches.
Aber Haru - mein Cousin. Den habe ich gerade noch gefragt ob ich euch einander vorstellen soll. Null Interesse. Und plötzlich ändert er seine Meinung und verlangt euch zu sehen. Also entweder habt ihr was ausgefressen oder …. Opa zwingt ihn sich mal mit Mädchen auseinander zu setzen. :P *sind die einzigen beiden Gründe die sich vorstellen kann* Jedenfalls hab ich versprochen euch heute mitzunehmen. Und das mach ich auch. Leone sei unser Komplize ja.

Dezel: *seufz*

Rose: Du natürlich auch Dezel XD
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 11.10.18 21:15


Eh...wie bitte?
*als sie sagt dass es für ihren Opa normal wäre sich gerne junge Mädchen an zu sehen*
*stellt sich jetzt unter ihrem Großvater einen uralten, verschrumpelten und dazu noch perversen Kerl vor*
*schluckt als sie sagt dass ein Grund warum man sie sehen will der sein könnte dass sie was ausgefressen haben*
//Oder der Herr Großvater ist doch nicht damit einverstanden dass zwei Fremde einfach so bei ihm einziehen...oder sucht man schon nach uns?//
*den letzteren Grund nimmt sie einfach als Scherz hin*


*klopft Kyo auf die Schulter*
Jetzt guck doch nicht so drein. Lord Millicas hat doch gesagt dass die Dame da von nun an für uns verantwortlich ist, sprich: sie ist unser Boss und wenn sie will dass wir sie begleiten tun wir das auch. Technisch gesehen, tun wir gerade nichts anderes als unseren Job.
*flüstert ihr ins Ohr*
Im Moment will ich weiteren Fragen aus dem weg gehen. Sie wollen sicher mehr über uns in Erfahrung bringen und ich habe keinen Bock mehr als das gestern gesagte Preis zu geben.

So? Womit fangen wir an?


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 12.10.18 21:54



(arg mein PC ist hängen geblieben und mein Text ist jetzt weg - blöde Kiste, alles umsonst)

Was ist denn Kyoko-chan? *versteht nicht daran was so schlimm sein soll ihren Opa zu treffen*
Ehrlich gesagt, er ist ein älterer Herr und die reden gerne.
Wenn er euch interessant findet, wird er eine Haufen fragen haben und ich will nicht bis heute Abend rumsitzen.
Wäre doch blöd wenn die Kundschaft umsonst auf uns wartet und sich dann beim nächsten Mal an einen andern wendet.
Wenn es wichtig wäre, stände Papa jetzt schon neben uns. Aber das tut er nicht. Das heißt es kann warten.


Leone: Ich komm mit euch mit, aber ich werde ein Auge auf euch haben oder besser zwei. Millicas hat gesagt ich soll euch begleiten, also tue ich das auch, bis ich anderes höre bleibe ich erst mal dabei. *das heißt wenn sie anders hört, wird sie alle einpacken und sie nötigenfalls nach Hause schleppen* Kurz ihr habt mich an der Backe.

Dezel: Gut das das geklärt ist, die Wächter, fragen sich sicher schon warum wir hier so untätig umstehen.
*für die drei Bekannten, Rose, Dezel und Leone ist es kein großes Problem - Kyoko und Kasumi werden von Rose vorgestellt und als Mitarbeiter ausgewiesen* *dann dürfen sie auch rein* *die Wächter sagen noch, das sie sich von den Drachen fern halten sollen*
--

Rose: Die Feuerdrachen sind wilder und ungeduldiger als die Lichtdrachen. Von Fremden halten sie auch nicht viel. Darum macht lieber einen Bogen um sie und kommt ja nicht auf die idiotische Idee sie streicheln zu wollen. Sie sind keine Haustiere und haben ihren eigenen Kopf. Manche Leute sind gut genug mit ihnen befreundet, da mag das gehen, aber bei Fremden ist es etwas anderes. Ihr würdet ja auch nicht wollen das der nächste Dahergelaufene euch den Kopf tätschelt. Daneben streiten sie auch manchmal mit den Schmieden. Sollte gerade soetwas laufen, schreitet nicht ein. Die klären das automatisch unter sich. Eine dritte Partei würde nur Öl ins Feuer gießen. - Achja wo wir bei Feuer sind. Das Feuer der Drachen ist sehr beliebt, was Metall und ab und an auch Glasverarbeitung angeht. Man meint die Gegenstände würden dann etwas von dem Feuer bzw. der Energie des Drachens erhalten, der an der Erschaffung beteiligt war.
*führt die andern die Straße zu einen Lagerhaus hinauf*
Den Anführer der Schmiede nennt man "Halphas". Das ist kein Eigenname sondern ein Titel. Der jetzige Halphas ist verglichen mit den vorherigen noch recht jung, aber wie man hier sieht, gehen die Dinge ihren Gang. Den Titel hat man früher mit der Billigung des Fürsten verliehen bekommen, ausgewählt wird aber klassisch vom alten Meister der am besten beurteilen kann wer ein guter Nachfolger ist. Der Nachfolger, kann ein Verwandter sein, muss es aber nicht. Es geht danach wer am besten für den Job geeignet ist.
Neben "Halphas" halten seine drei Berater die Stellung. Man kann sie grob in Militär, Wirtschaft und innere Sicherheit aufteilen.
Wenn wir mit einen der drei zu tun haben, dann ist es der oder besser gesagt die zweite. Da ist Lady Ash.
Vom Typ her eine kleine zierliche blonde Frau und sehr nett, man könnte fast sagen süss, aber wie die meisten hier trägt sie ein Schwert und kann auch damit umgehen.

Dezel: Wenn du einen Schmied entwaffenen willst, nimm dir Zeit. ... viele haben mehr als nur eine Klinge einstecken.


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 13.10.18 0:29




*kopfschüttelnd in der Küche zurückbleibt*

Na so ein Mist, jetzt sind sie einfach weg. *sagt das überraschend ruhig*

Milou: Du scheinst sogar froh darüber zu sein. Was ist los?  *findet das Millicas ja verdächtig locker nimmt*

Millicas: Hast du irgendwelche schlechten Absichten bemerkt bei den Mädchen?

Milou: Ich habe nichts feindseliges wahr genommen, aber ich habe sie ja auch nicht lange gesehen um irgendwas bekräftigen zu können.
Aber was ist denn nun los?

Millicas: Mein Vater und dein Sohn verstehen sich plötzlich ganz wunderbar. Das ist los. Du weißt sicher das Haru Thoros aufhalten will. *Milou nickt* …"und ich hab dummerweise meinen Vater erzählt das die beiden Mädchen mitbekommen haben müssten, wie der Händler aussah, der mit ihnen in einer Wirtsstube gesessen ist und damit angegeben hat das er an Thoros Stoffe verkauft hat. Das heißt da ist Papa jemand zuvor gekommen und er will jetzt auch wissen wie man in die Schattenlande kommt.

Ich hab das Gefühl mein liebster Vater und dein geliebter Sohn, sind jetzt gerade für jeden Unsinn zu haben, solange sie ihr Ziel erreichen. Komm gehen wir zu ihnen und verkünden ihnen, das die andern leider schon weg sind. *werden Haru und Sirzechs ausrichten, das das leider nicht geklappt hat*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel am 13.10.18 20:31


[das passiert bei mir auch ständig]

Ach es ist nichts, ich dachte nur wenn wir so einfach ab hauen, gibt es später sich Ärger.
....
Stimmt auch wieder.
*wenn es wirklich so wichtig wäre, hätte Millicas sicher gehandelt oder halt Leone informiert sie zurück zu bringen*
*also stecken sie noch nicht in Schwierigkeiten*
*erleichtert seufz*
*als sie von den Wächtern durchgelassen werden, schaut sie sich selbst nochmal über die Schulter und sieht zu den Wachen*
D-Drachen? Was für Drachen?
*Rose erklärt es freundlicherweise*
*wäre sowieso nicht auf die Idee gekommen einen Drachen zu streicheln*
*vielleicht einen Babydrachen doch kein ausgewachsenes Monstrum*
Ich behalte meine Hände schön bei mir, keine Sorge.

Kasumi:
*schmunzelt über Kyos leichten Panikausbruch*
Nur keine Angst, was soll dir ein Feuerdrache schon tun? Wir teilen ja ein Element und fressen wird dich schon niemand...wäre schlecht für's Geschäft.
*grins*
Ist aber eine ganz schlaue Idee Feuerdrachen in einer Schmiede einzustellen.

Lady Ash? Eine Frau in einer Schmiede? Und dann mit so einer hohen Position?
*ist da doch etwas überrascht*
*nicht dass sie so etwas nicht gut heißt*
*ist ja selbst nicht wirklich ein "typisches" Mädchen*
*aber im Schattenlande geht es doch eher altmodisch zu und solche Tätigkeiten werden für Frauen als ungeeignet gesehen*
*es ist einfach nur ungewohnt*
Bei uns wären unter normalen Umständen nur Männer in einer Schmiede tätig und keine zarten Damen.

*zu Dezel sieht*
Das überrascht mich nicht...jemand der Waffen herstellt führt sicher ein halbes Arsenal mit sich rum.
Werden hier eigentlich Dämonenschwerter hergestellt?
Oder wie genau die heißen...also Waffen die so zu sagen Seelen besitzen.

*sich umsieht*
Die Gegend hier ist ziemlich trostlos, hier leben würde ich ungern.
*ihre Heimat ist nicht viel besser doch das Dorf der Akashiya ist eine ziemliche Ausnahme im Vergleich zu vielen anderen Teilen der Schattenlande*





Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 13.10.18 23:22



Oh gut das ihr von euch aus so schlau seid. Bei Dezel bin ich das erste mal automatisch davon ausgegangen das er auch so klug ist. Aber ER hat ein Drachenjunges ja unbedingt tätscheln müssen, das hat der Mama nicht gefallen. //oder wars der Papa// …
- Jedenfalls kam das nicht gut an und hat echt Ärger gegeben. //Auch wenn der Anblick kurz vor dem Chaos echt süss war//

Dezel: So schlimm war es nun auch wieder nicht. *will die Geschichte nicht an die große Glocke hängen* //Das wars wert//
*ein bellen ertönt* *es ist aber kein wütendes sondern ein freudiges* *ein schwarzer Welpe kommt angerannt und läuft um die Gruppe rum* *schnuppert an jeden* *besonders an Kasumi und Kyoko* *bleibt aber dann schwanzwedelnd vor Dezel stehen*
*dezel kramt in seiner Tasche* *gibt den Hund einen Kecks und streichelt ihn*
Scheint als wäre der Sensei auch hier *meint natürlich Angra*
Das ist Cerberus, eine Esper. Ab und zu trifft man ihn hier an, aber die meiste Zeit befindet er sich mit seinem Herrn in der Akademie.
Sein Meister unterrichtet auf dem Gebiet "Esper". *zu den anderen Frauen* *leise weil Dezel gute Ohren hat*
Guckt euch sein Gesicht an, pure Glücksseeligkeit.
*zu Dezel* Mann, Mann der fährt aber auf dich ab, obwohl du nicht sein Besitzer bist. Denk dran das du dich später, wenn wir zu den Lichtdrachen gehen von ihm trennst*

*Dezel mag eben Hunde* *Und Cerberus mag Dezel, weil er einen vertrauten Geruch an sich hat und wegen der Keckse*

Rose: Ah wo war ich. *schaut zu Kasumi als sie wegen der Frau fragt* *macht ihrerseits ein fragendes Gesicht* *es ist echt selten das es jemand komisch findet das Lady Ash als Frau so eine Position hat, entweder wundert man sich überhaupt nicht oder man wundert sich das es mal eine Frau zur Chefin der Schmiede gebracht hat, aber doch nicht über die Beraterin* //Ich weiß es gibt abgelegene Gegenden, aber sooo abgelegen, habt ihr bisher unter einen Stein gelebt?// *und die Frage kommt noch von zwei Feuerdämonen die ja wohl nicht im höchsten Norden leben, wo vielleicht wirklich nicht alles zu denen dringen kann*

Ihr seid die ersten die speziell nach Lady Ash fragen. Eigentlich wundert sich da niemand drüber, schließlich war die vorherige Person die sie eingesetzt hat, sprich der vorherige Halphas auch eine Frau. Und sogar eine ziemlich starke. Aber die war eher zäh als süss. Ash ist femininer, darum ja auch "Lady". *umguckt* Eigentlich wollte ich sie euch zeigen. Aber heute sehe ich sie nicht. Komisch.
Leone: *fragt einfach mal im vorbeigehen jemand* *darum kann sie auch sagen was Sache ist*
Ash wird heute nicht kommen, sie ist mit den anderen in einer Besprechung. anscheinend haben sie wichtigen Besuch.

Rose: Gerade heute. Naja die werden schon einen Vertreter haben. Schaut mal, es müsste ein Mann mit einer orangenen Armbinde sein.

Dezel: *Wird grade von Cerberus abgeschlabbert* *gerade hat sehr glücklich gewirkt, aber bei der Frage nach Dämonenschwertern trübt sich die Laune wieder* Das ist eine delikate Frage. *hat einen leisen aber deutlichen Tonfall* Echte Seelen für ein Dämonenschwert zu benutzen ist eine verbotene Kunst, genauso wie Tote mittels schwarzer Magie wieder auferstehen zu lassen.
Du wirst dir Ärger einhalten, wenn du dich damit befasst.



avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda am 14.10.18 23:04



*war gerade bei Leons Laden in Midgar* Wo treibt der Kerl sich nur rum?
*ihr Bruder ist nicht zu Hause* *in der Stadt Kontrollgänge zu machen ist nicht mehr so einfach, seid dieser Clown und seine Anhänger aufgetaucht sind* *es gibt immer mehr Angreifer*
*hat nicht unbedingt was gegen ganz normale Dämonen die keinen was tun*
*aber gegen die anderen schon* *es kann nicht sein das Exorzisten einfach so hingerichtet werden, schließlich sind des auch Menschen*
//Wenn ich diesen Clown erwische ist der so fällig// *denkt sie, teilweise will sie dann aber doch nicht sooo unbedingt auf ihn treffen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Dark Angel Gestern um 20:38


*dass es da Ärger mit der Mutter gab kann sie sich schon denken*
Awww...also das ist ja mal was zum Streicheln!
*kann nicht wirklich verstehen warum man einen Drachen streicheln sollte, die sind so schuppig und angsteinflößend*
*hat solche flauschigen Tierchen lieber*
*hat auch noch nie ein Drachenbaby gesehen, sonst würde sie wohl anders denken*
Ah, Dezel-kun der Kleine ist ja richtig vernarrt in dich...kein Wunder du bestichst ihn ja mit Keksen...
*nickt als Rose auf Dezels glücklichen Gesichtsausdruck aufmerksam macht*
Sie geben ein richtig süßes Bild ab ^^

Kasumi:
*spätestens nachdem sie den Gesichtsausdruck von Rose sieht, bereut sie ihre Frage*
//Ich habe vergessen dass hier völlig andere Bräuche herrschen//
Der frühere Halphas war auch ne Frau?
Naja der Titel passt wohl zu einer "zäheren" Frau, aber bei einer zarten Dame kann man sich über diese Berufswahl wundern ^^"
*etwas enttäuscht dass sie die Dame nicht kennen lernen werden*
*ist neugierig geworden*
Vielleicht beim nächsten Mal
//das heißt wenn es ein nächstes Mal gibt//
Aber noch lieber hätte ich den früheren Halphas kennen gelernt.

*findet sie jetzt schon bewundernswert*

*sieht zu Dezel während Rose *
*ist etwas wegen seinem plötzlichen Stimmungswechsel überrascht*
*die Frage hat ihm aus irgendeinem Grund auf den Magen geschlagen*
Habe ich was Falsches gesagt?
Ich habe eigentlich nur aus Neugier gefragt weil ich von solchen Waffen gehört habe, aber nicht wirklich wusste wie ich mir das vorstellen soll. Ich kenne eigentlich auch niemanden der so ein Schwert führt und ich persönlich hatte bis jetzt kein großes Interesse daran selbst eine Waffe zu führen.
*ihre Fäuste waren ihr bis jetzt Waffe genug*
Verboten? Naja ich kann mir denken dass niemand seine Seele freiwillig in einen Gegenstand sperren lässt...


Some people really deserve a high five....in the face.
avatar
Dark Angel

Anzahl der Beiträge : 2464
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Anda Gestern um 23:23

Dezel: Wenn du ihn streicheln willst, lässt er es sich sicher gern gefallen. //In seiner Heimat kriegt er nicht soviel Streicheleinheiten//
Ja, die Kekse tun auch ihren Teil. Er ist ziemlich verfressen, gerade bei Süßigkeiten //Cerberus ist ganz schön vernarrt in Süsskram. Kann ein Hund des Todes eigentlich Zucker bekommen?// *nicht mal Dezel weiß es sicher* (XD)



*Rose legt den Kopf schräg* Nun sie sieht zart aus, aber vielleicht habe ich es falsch ausgedrückt.
Lady Ash sieht zart aus, kann aber auch zäh sein. Das ist hier ein Markenzeichen der meisten.
Wer nicht zäh ist, packt meistens schnell die Koffer und geht wieder.
Was den früheren Halphas anging. Hm was soll ich da erzählen.

Leone: Sie war sehr geizig, konnte sehr streng sein, lies sich nicht einfach untern Tisch saufen - *Leone hats versucht, weil sie dachte sie könne Saphi reinlegen und sie dazu bringen leichtsinnig Geld zu verwetten* *lag am Ende selber unterm Tisch* "...und wenn sie was wollte, hätte sie auch mit den Teufel paktiert. Aber bei allen Ehrgeiz, unterlag sie wohl am Ende doch ihren Herz. Es heißt ein Mann ist aufgetaucht der ihren verstorbenen Ehemann aufs Haar glich. Obwohl sie sich bisher von niemanden das Leben nehmen ließ, hat sie es für ihn aufgegeben um mit ihm in den Tod zu gehen. - Ich weiß nicht wieviel da dran ist. Aber sie ist nicht überstürzt abgetreten. Es war zu ordentlich. Sie hat alles genau vorbereitet, ihren Nachfolger ordnungsgemäß ausgesucht und soll dann eines Nachts mit besagten Mann verschwunden sein. Danach blieben ihre Schwerter zurück die ihren Tod verkündeten.

Dezel *seufz* *vielleicht wollte es Kasumi wirklich nur wissen und er hat zu scharf reagiert*
Eine Seele ist doch nichts anderes als das ICH der Person die in das Schwert gegeben wurde und das in der Regel gegen ihren Willen.
Oft haften ihnen Rachegefühle an, was sie einerseits so tödlich macht, andererseits aber auch den Anwender selbst ins Unglück reisen kann. Ist die Persönlichkeit des Anwenders zu schwach, den Geist des Schwertes zu widerstehen, kann es sein das der Benutzer unter dem Bann des Schwertes gerät und Amok läuft.

*überlegt ob er es sagen soll* *aber wenn er das eine angesprochen hat, kann er auch das andere ansprechen* Es gibt aber noch eine zweite Version, die nicht als verboten gilt. Das ist die "künstliche" Seele. Das Material ist sehr selten. Man muss eine Art Prüfung bestehen um es zu erhalten die auch einen tödlichen Ausgang nehmen kann. Gelingt diese und man erhält das nötige Material, bedarf es einen Schmied der es zu verarbeiten weiß. Die Besonderheit der "Kunstseele ist das das Schwert mit seinen Benutzer wächst und sich sich ein Teil, seiner Seele in der Waffe einprägt, mit der Zeit bekommt die Waffe immer mehr eine eigene Persönlichkeit und wird zu eine Art Partner, die aber noch die selben Ziele anstrebt wie ihr Herr*



Glowe: *sieht die Gruppe und geht ihr entgegen* *trägt die Armbinde die auf den roten Mantel nicht gleich auffällt*

Hallo Rose *hat auch einen misstrauischen Blick* *der gilt aber weniger den Mädchen, als mehr Rose persönlich*
*er hat ihr diesen einen dummen Streich auf der Party nie wirklich vergessen, als sie ihn an Shimon - ein Eiselement gekettet haben* *beide haben sich so aneinander gekettet, wirklich elend gefühlt*


Rose: Ah hi Glowe du bist heute für uns zuständig, haha was für ein Tag. //Verdammter Mist// *smile*
Glowe: *guckt zu Kyoko und Kasumi* Neue Mitarbeiter? *Rose bejaht und fragt was mit seiner Mutter ist*
Sie ist in einer Besprechung, ihr müsst mit mir Vorlieb nehmen. *holt eine Liste raus*
*es wir aufgezählt und abgehackt was über die Theke gehen und verkauft werden soll*

Leone: *zu Kasumi und Kyoko* Glowe ist der Sohn von Lady Ash und ein begabter junger Schmied.
Rose hat ihn mal einen Streich gespielt, drum ist er bei ihr schnell mal etwas muffig.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11997
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fantasy Chronicle

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 17 von 17 Zurück  1 ... 10 ... 15, 16, 17

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten