Future Tales Rpg

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 29.11.17 19:28



*merkt seine zickige Art*
//man was für eine Diva er ist//
Untermenschen..aha.
*muss schmunzeln*
Du darfst ruhig bleiben.
Ich bin sicher kein Hündchen! Klar!
Was? Maso...*will dieses Wort nicht einmal aussprechen*
Du bist sowas von doof..pfff...
Ich lasse mich doch nicht gerne verhauen..
*schaut zu Kouta*
Shouta ist ein netter Junge, gib ihn noch eine Chance.
Er ist wegen den Gruppenzwang bestimmt so.
*hat das beobachtet das er ganz anders ist wenn die reichen Kids nicht in der Nähe sind.
Spich ihn mal an wenn sie nicht da sind, er wird sicherlich anders reagieren.
//er ist nicht ganz so abgehoben//


Ah...hört doch auf ihr beiden.
*als sie so zanken*
Hmh?
Eine Chance..ich weiß nicht..
//ja im Krankenhaus war er nett, aber vielleicht wegen den Medikamenten//
*guckt ganz anders als Takeru das Weihnachtsfest anspricht*
*freut sich eigentlich darüber*
Ehm naja
*die Knie aneinander reibt*
Aber ich freue mich trotzdem, Menschen etwas zu schenken die mir viel bedeuten.
*grinst in sich hinein*
*hat schon für jeden etwas gekauft*
*strahlt Takeru an* (xD)
Ich habe etwas für dich, ich weiß das du nichts willst, aber ich habe trotzdem etwas.
*überlegt dann ob er Shouta auch was kleines schenken sollte*
//vielleicht hat Mei recht und es ist wirklich der Gruppenzwang das er so ist//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hypnos / Pater Leopold

Beitrag  Anda am 29.11.17 20:28



*kontrolliert alle und sorgt dafür das sie sich zurecht machen, soweit es ihnen eben möglich ist*
*die Heimbesucher sollen ja keinen Schrecken bekommen*
*zumindest haben alle gut ausgeschlafen*
*Wäre ja auch ein wahres Wunder wenn nicht, wo sie doch alle in seiner Obhut sind*
Eine gewisse Aufregung ist ganz natürlich, keine Bange ich bin in der Nähe.
Das Pflegepersonal wird euch die nötigen Anweisungen geben, solltet ihr etwas nicht verstehen,
fragt besser noch einmal nach.
Hasegawa, bleib ruhig, hör erst zu was du zu tun hast, danach kannst du dich immer noch sorgen, wenn denn noch Grund besteht.
Ansonsten ist es heute einfach nur ein wunderbarer Tag, mit vielen Chancen und Möglichkeiten.
*Hypnos strahlt wie gewohnt ruhe aus, aber es ist auch ein starker Optimismus dabei*
*das Vertrauen in ihm stärkt ihn ebenso was seine natürliche Präsents steigert und die Aufregung der anderen mildert*

*zu yuu* Das ist eine gute Einstellung. //Wer hätte gedacht das die Geschichte so gut, bei ihm ankommt//
*Als sie reingehen erwartet sie schon jemand vom Pflegeheim*
*die neuen Hilfsarbeiter werden rumgeführt* *Hypnos bleibt etwas zurück*


Da bist du ja wieder Somnia,.. Hypnos.. oder wie du dich jetzt wieder nennst. Was hast du jetzt wieder ausgeheckt?
*findet das das Sandmännchen so zufrieden mit sich aussieht* *verdächtig zufrieden*

Hypnos: Leopold ist mein Name als Pater. Schön wenn man sich ab und zu treffen kann, auch wenn die Antike vorbei ist und das in einem Alterheim, wie passend für uns nicht wahr? *lächelt*
Seth: *murrt* Uns? Komm in 3000 Jahren nochmal du hellenisch-römischer Rotzlöffel, dann reden wir weiter.
Hypnos: Gerne, wenn es dich dann noch gibt. Früher hast du Stürme im Wüstensand entfesselt, heute bist du kaum mehr als heiße Luft. Wir sind weder Freunde noch Feinde. Heute ist jemand dabei den du kennen solltest, ich verschaffe euch heute eine Möglichkeit für ein Treffen, aber was ihr du und deine Herrin daraus macht, überlasse ich euch.
Seth: *sieht den Mann mit den Mantel der früher sicher mal weiß war* Noah...? Nein Yuu. *Yuu sah von hinten seinen Vater so ähnlich*
Wie kommt er hierher?
Hypnos: Ich habe ihn zusammen mit anderen auf der Straße aufgelesen. Es war eine glückliche Fügung, aber nicht von mir geplant. Aber nun entschuldige mich, die anderen werden sich wundern, wen ich zu lange Selbstgespräche führe. *lässt Seth dann einfach stehen* *
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 29.11.17 20:42



*teilt Flyer aus an die Mädchen die einen Job suchen könnten*
*steht in der Mensa dann auch bei Kouta und Co*
*zu still als das jemand mitbekommen hätte wann er an den Tisch getreten ist*
*von Riku ist man sonst anderes gewohnt*  
Lasst doch die reichen Kids mal aus dem Spiel,
bist du nicht selber aus gutem Haus Lockheart-san.
*spricht das Lockheart-san betont förmlich, was ein wenig auf die Ironie hinweißen soll*
Kümmert euch mal nicht soviel um deren Meinung.
Kümmert euch lieber um meine. *fg* wir suchen Bedienungen, vorzugsweise weiblich.
Hat da zufällig jemand Interesse? *mit jemand meint er die Mädchen, also Mei* (XD)
*Flyer hochhält*


Zuletzt von Anda am 29.11.17 20:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 29.11.17 20:43


Es ist nicht so als ob ich deine Erlaubnis bräuchte, zu bleiben.
Ich bin nur hier, weil Kouta hier ist.
Sei froh, dass er dir seine Freundlichkeit zukommen lässt.
Die ist wenigstens echt und nicht so eine pseudo Freundschaft wie mit diesem Eishi.
Der nutzt dich doch nur aus.
*stutzt*
Mit verhauen hat es nicht unbedingt etwas zu tun.
Du bist ein Maso in der Hinsicht, dass du wohl gerne psychisch leidest, na jedem das seine.
*auch wenn er nur gemeine Dinge sagt, es ist ungewohnt dass er überhaupt mit anderen spricht*
*guckt dann doof zu kouta, als er sagt, dass er sich wegen der Feier freut*
Das ist doch nur eine Strategie, damit die Leute mehr kaufen.
Weihnachten hat irgendso ein geldgeiler Sack erfunden, genau wie Muttertag und so'n Mist.
*merkt dann, dass er wieder alles schlechtmacht*
Na wenns dir so viel bedeutet werde ich dir auch was kaufen -//-
*wieder zu Mai schaut*
Du solltest meinem Bruder nicht einreden, dass dieser Shouta "gar nicht so ist"
Eishi ist auch nicht so wie er scheint, wenn es nach dir geht.
Du solltest nicht immer alles so schönreden
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 29.11.17 20:53


*ist kurz stehen geblieben, hatte das Gefühl, jemanden neben Hypnos gesehen zu haben*
*sich über die Augen reibt*
Hm? //Ah doch nicht...Brauch ich ne neue Brille?//
*wird dann von Hasegawa gerufen, wo er denn bleibt*
*lässt sich mit den anderen unterweisen*
*am Anfang können sie natürlich nur einfache Tätigkeiten ausüben, da sie erst eingearbeitet werden müssen*
*während der Pause sind trotzdem viele k.o*
*viele kennen ein geregeltes Arbeitsleben nicht*
*dennoch scheinen einige auch glücklich, wieder einen Sinn zu haben*
Wow, was auch imemr ich vorher gemacht habe, so eine harte körperliche Arbeit war es wohl nicht
*ist platt*
Aber die alten Menschen schienen glücklich, dass wir da sind*strahlt*

Hasegawa:

Ja und ich wurde nur von 3 Leuten angekotzt ^^"
*seufzt schwer*
Aber das ist schon krass, wenn wir selbst mal hier sitzen werden...hoffentlich raff ich dann auch nix mehr um mich rum.
Ist ja manchmal echt traurig bei einigen
*hat da schon zu ein paar Patienten Hintergrundgeschichten gehört*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 29.11.17 22:01



*zu Hasegawa* Das haben viele Eltern auch durchgemacht, als ihr klein wart. *meint das angekotzt werden*
*er bleibt natürlich sauber* (okay wer traut sich schon einen Pfarrer vollzukotzen XD)
Wie auch immer, ihr habt euch bisher ganz gut geschlagen.
*zu Hasegawa da seine Bemerkung doch etwas traurig war*
Stimmt mancher hier bekommt nicht mehr alles mit, ihr könnt das nahende Ende natürlich ignorieren wenn es euch hilft,
aber eines Tages kommt es so oder so in einer Form, manchmal schnell, manchmal aber auch sehr langsam.
Manchmal muss man die Dinge akzeptieren die man nicht ändern kann und das beste daraus machen.



*hört sich an was Seth zu berichten hat* *nickt* Tut mir leid, brächte ich eine anständige Beschwören zustande wäre das einfach.. aber ich glaube ich habe hier noch nie jemanden eine Beschwörung oder Magie anwenden sehen, wahrscheinlich nicht mal in den offenen Abteilungen. Es gibt wohl gewisse Sicherheitsmaßnahmen das die Alten hier nichts anstellen. *lacht etwas bitter* *dazu gehört sie ja auch*
//Heute.. ich muss Yuus Aufmerksamkeit irgendwie auf mich ziehen, egal wie. Aber ob sie solche Frischlinge hier rein lassen//
bittet Seth hilf Yuu hierher zu kommen, vielleicht kann er dich ja doch sehen. ich glaube an dich. Ansonsten werde ich mir etwas anderes überlegen müssen, etwas drastischeres.

Seth: //Wenn sie "drastisch" sagt ist ihr alles zuzutrauen// Schon gut ich versuch es, aber droh nicht vom Balkon zu springen, ich bin nicht in der Verfassung dich aufzufangen. *geht*

Aisha: Ach nochwas //... schon weg// //Hätte ich ihn sagen sollen er soll vor Yuu doch mal die Maske ablegen //
*Seth ist das ähnlich wie Naki auch sehr eigen mit seiner Maske und zeigt sein Gesicht darunter nur Leuten denen er vertraut und die er für besonders hält. Das sind erst mal Aisha, schon weil sie seine Herrin ist und dann noch Yondaime als Metallbändiger vor dem er viel Respekt hat, aber auch vor seiner Hartnäckigkeit* *Bei Yuu hat er die Maske höchstens mal hochgeschoben wenn er ausdrücklich darum gebeten wurde*
----



*steht dann in Pause direkt hinter Hasegawa und macht eine Handbewegung die ein "komm näher" beinhaltet*
*die gilt einzig und alleine Yuu*
Komm.


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 30.11.17 7:14


Sei still, du kennst Eishi nicht also Urteile auch nicht so über ihn.
*Takeru macht sie ziemlich sauer*
*findet das er schon stichelt*
Du solltest nicht immer alles schlecht reden, wie hält es dein Bruder nur mit dir aus.
*steht dann auf und schaut zu ihn hinunter*
Du solltest lernen dich mal in andere hinein zu setzen, als immer nur negativ zu sein.
*dann kommt auch noch Riku an und ihre Laune wird noch schlechter als er sich einmischt*
Ich komme aus einen normalen Haus, verstanden!
Setz mich also nicht mit denen in einen Topf.
*nimmt den Flyer und zerreißt ihn, jetzt hat sie erst recht schlechte Laune*
*geht dann einfach*


Naja aber schenken macht doch Spaß...
Wirklich?
*als Takeru meint er schenke ihn auch etwas*
//vielleicht sollte ich mal mit Shouta reden, aber irgendwie traue ich mich nicht//
Takeru...lass doch....
*merkt das Eishi ein wunder Punkt bei Mei ist und diese dann auch geht*
............Wir hätten sie in Ruhe lassen sollen...
*schaut zu Riku*
Bedienung?
Geld könnte ich gebrauchen, Mama und Papa muss ich auch noch was kaufen, aber ich bin kein Mädchen.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 30.11.17 7:24



*bisschen peinlich berührt als sie bei den Crosszerias ankommen was Ryouma da sagt* *
Deswegen ist sie nicht meine Freundin..
*möchte nicht das Velvet das denkt*

Mirai: Stimmt wäre es darum gegangen hätte er sich eine einfachere Zielperson suchen können. *sachlich* (XD)
Oliver: Miraaaii!!!
Mirai: Was, ich helfe euch doch, aber du musst zugeben das es nicht besonders schlau für einen Tengu ist sich jemanden von den Crosszeria auszusauchen.
Oliver: Nun.. ähm //das war keine Sache des Nachdenkens// .. *kann darauf nicht wirklich was sagen*
Mirai: *steigt ab* Ihr wartet hier, ich geh sie holen.
Oliver: Sollte ich nicht mit.
Mirai: Und was ist wenn das geschätzte Oberhaupt an der Tür ist? Guten Tag Luka-sama, ich bin gekommen ihre Tochter auf einen kleinen Tripp mitzunehmen. Wohin fragen Sie? Ach nur in einen alten wackligen Tempel, ins Land meiner Väter, aber seien Sie versichert, ich will ihre Tochter NICHT in eine Falle locken - " *Oliver anguckt*

Oliver: *schluck* So bin ich gar nicht.
Mirai: Egal, wichtig ist wie es an kommt. Ich gehe. Ihr wartet hier. *Punkt*
*geht zu den Crosszeria und meldet sich das sie gerne Velvet sehen würde*

(haha ich stell mir Lukas Fantasien vor, ... hat sie doch was mit Mirai XD)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 30.11.17 9:53



Schon klar und ich bin der Engel der Weihnacht.
*nein ist er natürlich nicht und Mei kommt auch nicht aus einem "normalen" Haus*
(Riku gäb einen besseren Geizkragen ab als einen Engel/Geist der Weihnacht XD)
Hey!
Was kann mein Flyer dafür?
*zu den anderen*
Was ist denn mit der?
*guckt zu Koda*
Naja eigentlich suchen wir Mädchen, die wir in einen Kimono stecken können.
Aber wir sind so oder so Unterbesetzt. Wenn du für die Zeit einspringst,
wo wir noch keine gefunden haben, ginge das wohl.
Komm doch einfach nach der Schule mit zu mir.




avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 01.12.17 18:00


*spürt kurz einen leichten Anflug von schwindel*
//Nanu? Hat mir die Arbeit doch mehr zugesetzt, als erwartet?//
*denkt schon, dass Hasegawa ihn ruft, aber er spricht noch mit dem Pfarrer*
Huh? *scheint dahinter etwas wharzunehmen*
*es ist wie eine Art Schatten, der mal da ist und mal nicht*
*macht einen schritt auf den schatten zu und dieser entfernt sich auf den Flur*
//Was is das nur?
Es scheint mich wie magisch anzuziehen//
*Hasegawa fragt, was er vorhat, als er auf den Flur tritt*
Ah ich muss nur kurz ins Bad, etwas Wasser ins gesicht spritzen
*hat das tatsächlich vor, da er glaubt, sich seth nur einzubilden*
//Ich krieg noch Verfolgungswahn//
*der schatten will immer noch nicht weg*
*aber er tut ihm auch nichts*
Na gut, du willst mir wohl was zeigen?
*vorsichtig fragt*
*folgt ihm dann*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 01.12.17 18:04


Oh und du meinst nur, ihn zu kennen
*merkt erst zu spät, dass er zu weit gegangen ist*
*sieht sie abdampfen*
*grummelt nur*
Menschen sind mir zu kompliziert. //Und Frauen erst recht//
//Es war nicht gut, dass ich mich dazu gesetzt habe, ich kann's einfach nicht//
*guckt dann doof zu Riku*
Solange ihr Kouta nicht in einen Kimono steckt
*Kouta ansieht*
Bist du sicher, dass du du dort arbeiten willst?
Kellnern magst du wohl gerne, erst euer Schulcafé und dann das
*das wäre nie was für ihn, da muss man ja freundlich zu den Kunden sein* (XD)
Ich guck mir das aber auch erstmal an, ob ich dich dalassen kann ô,o
*will den Laden erst mal sehen*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 01.12.17 18:14


*zuckt, als eine Bedienstete klopft und sagt, jemand will sie abholen*
*hört dann, dass aber nur mirai ist*
//Ah das ist gut, ansonsten würden Papas Leute verdacht schöpfen//
*Luka ist glücklicherweise gerade jedoch beim Kristall von Reiga* (Trotzdem werden sie Luka wegen Mirai bescheidsagen XD)
//Hm ich wollte Mama eigentlich Oli vorstellen, naja aber vielleicht doch besser später //
*irgendwie wird sie da doch wieder verlegen*
*nimmt ihre Tasche, hat sich auch robuste Stiefel angezogen*
*geht raus und sieht Mirai, lächelt leicht*
Es kann losgehen, wir Mädels machen jetzt mal so einen richtigen Shoppingtrip!
*das total gespielt sagt*
*weder sind die beide besonders mädchenhaft, noch gehen sie gerne shoppen*
*Velvet ist auch teilweise schlecht im lügen*
*sind dann außer Reichweite und sieht die anderen*
Oh äh Oliver, hallo *das irgendwie abgehackt sagt*
*weiß nicht, wie sie ihn begrüßen soll*

Ryouma:

Reich, einflussreich und heiß, also der Bengel hat ja Geschmack.
*einfach sagt*
//Und wie hat der das jetzt gemacht, dass sie ihm verfallen ist?//
*das ist ein Mysterium für ihn*
*wird doof von Velvet angeguckt, wenigstens ist sie aus ihrer Starre befreit*
Was denn?
Nimm's locker, ich bin Ryouma.
*beim Händeschütteln, quetscht sie ihm die Hand*
Und stark noch dazu *hinzufügt*
Wie auch immer =_=
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 01.12.17 21:38



Komm, folg mir .. *Yuu scheint ihn kaum wahr zu nehmen dabei hat er sich über Yuus Schulter gebeugt*
*doch dem ist nur etwas merkwürdig zu mute*
*hinter seiner Maske ist ihn mulmig* *wenn Yuu nicht mit ihm mitkommt, stellt Aisha wer weiß was an*
*er kennt seine Beschwörerin, wenn sie sich was in den Kopf setzt dann zieht sie es auch durch, egal wie bescheuert es ist* (XD)
*er ist erleichtert als Yuu ihn doch irgendwie wahr zu nehmen scheint*
//Was bin ich für ihn, ein Tintenklecks? Es wird doch nicht so schwer sein ein paar Schritte hier zu machen//
*Yuu folgt ihm, allerdings ist das so furchtbar zögerlich*
*bleibt an der Tür zur geschlossenen Abteilung stehen*
*es ist nicht schwer rein zu kommen* *aber raus braucht man Hilfe vom Pflegepersonal, wo jemand die Tür von denen öffnen muss, wenn es nicht zufällig jemand von außen tut*

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 01.12.17 22:00

Mirai:

*innerlich sträubt sich alles in ihr als Velvet Shoppingtour sagt*
//Was? Warum nimmst du ausgerechnet das als Ausrede!!// *weiß nicht so recht wie man das darstellt*
Ja genau vor den Feiertagen ist immer viel los, besser wir machen das heute als morgen.



Oliver:
Hallo Velvet *zaghaft winkt* *auch etwas verlegen*
Der Bengel hört dich .. und stimmt dir zu *murmel*
*stimmt Velvet ist heiß* (XD)
*reibt sich über den Nacken*
*die Situation ist etwas komisch*
//ein bisschen dachte ich er würde sich lustig übe mich machen und mir nicht glauben//
Velvet das ist Ryouma er begleitet uns und ist Spezialist für Dinge unter der Erde,
Ryouma, das ist Velvet.. du weißt schon.

avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 01.12.17 23:43



*zu Takeru*
Nanu was hast du da grade gesagt, denkst du etwa das selbe wie ich?
*ist exakt der selben Auffassung, Frauen sind komplizierte Wesen*
Keine Sorge ich habe nichts dergleichen vor.
Mir wäre ein Mädchen im Kimono sowieso lieber, aber wir können keine
Kratzbürsten gebrauche.
Von mir aus kannst du auch mitkommen, aber wir sind ein ordentliches Geschäft,
mach dir keine Gedanken.
*hat ja keine Ahnung wer da noch ist*



avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Shinra

Beitrag  Anda am 02.12.17 1:41



*hat die Älteren gefragt die sich in Sache Vampire und Infektionen besser auskennen* *normalerweise arbeitet er mit den Kindern auf der Insel, da geht es um ganz andere Dinge* *okay was den Vampirinfektionstest angeht, da hat er sich anscheinend wirklich verrannt*
*bei Shinya ist die Immunität sogar höher ausgeprägt als beim Durchschnitt, was aber darauf hinweißt das es mal einen Vorfall in der Familie gegeben haben muss der mit Vampiren zu tun hatte* *da er deshalb schon mal angefangen hat zu kramen, kommen immer mehr Sachen zu tage* *erst mal das Shinya bisher beschissen hat beim Butabnehmen, entweder hat er es mit jemanden abgekartet oder selbst die Proben ausgetauscht* *das Shinra ihn mit seiner Art dazwischen kommt, war wohl nicht geplant*
Du meine Güte, warum arbeitet dieser Kerl wirklich hier? *brille hochschiebt und sich die Augen reibt* *die ganze Faktenflut zu ordnen ist selbst für ihn viel* *aber irgendwo muss er Guren was vorlegen* //Dieser Kerl ist höchst interessant//
*nach teils eigener Recherche, später aber auch recht ausgedehnter Befragung von Shinra wobei der sich weder in Sachen Hartnäckigkeit noch mit seiner Hypnosefähigkeit zurück hält, hat er sämtliche Antworten aus dem Vampirjäger rausgequetscht*
*zwar wendet er die Fähigkeit im normalen Leben nicht an, weil es ein übles Gefühl hinterlässt grade jemanden etwas angetan zu haben und er sich nicht daran gewöhnen will, aber diesmal hat er es für notwendig erachtet*
Was Shinya da alles ausgespuckt hat, ist echt nicht lustig.
*er erinnert sich duster daran auf sämtliche Fragen in eine Art Dämmerzustand beantwortet zu haben*
*hat gerade das Gefühl das jetzt endgültig alles vorbei ist*

*legt Guren eine dicke Akte über Shinya auf den Schreibtisch* Die gesundheitlichen Werte sind prima, aber alles andere um deinen Kameraden herum, entwickelt sich gerade sehr schlecht, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.

Jedenfalls ist Shinya so ziemlich der letzte aus deiner Truppe der sich in einen Vampir verwandeln wird, würde er gebissen und einen hohen Blutverlust erleiden, wäre er am Ende schlicht tot, nichts mit Widerauferstehung. Seine Großmutter war offenbenbar eine freiwillige Teilnehmerin eines Experiments indem Kräfte von Vampiren auf sie übertragen werden sollte, allerdings konnte man die Wirkung nur recht eingeschränkt erforschen, da ein ungewöhnlicher Faktor dazu kam. Die Frau war mit dem Nachkommen eines Engels verheiratet. Es könnte sein das diese Entwicklung, ob von der damaligen Leiterin des Projekts beabsichtigt oder nicht, dafür gesorgt hat das die Person für ihre Verhältnisse recht "rein" geblieben ist und eine stärkere Kontrolle über sich erreicht hat als wenn sie isoliert gewesen wäre, vielleicht kann man es auch die Kraft der Liebe nennen *kurz etwas scherzt, ist dann aber wieder ernst*
*zu den Kindern der beiden gibt es nur einige wenige Bemerkungen, dennoch interessant*
"Onix, ein Adoptivkind aus der Dämonenwelt, ehemals ein Elf, später durch einen Angriff zum Vampir geworden, soll in die Unterwelt abgewandert sein, weitere Spuren verlieren sich"
"Arthur, der älteste leibliche Sohn, keine Auffälligkeiten, ein begabter Kämpfer, Sara die älteste Tochter, eine ruhige Natur, bei der die Vampirgene durchgeschlagen sind irgendwo zwischen dem Level eines Halb und eines Viertelvampires. Magnolie, eine starke Magierin wie ihre Mutter, aber wie beim älteren Bruder keine Auffälligkeiten. Shinya ist der Sohn des Ältesten, Arthur. Sein Familienname müsste eigentlich Hunter, nicht Hiragi sein,
allerdings verstarb seine Mutter und er wurde von den Hiragis adoptiert.
In der Familie gibt's einige interessante Fügungen, aber ich lass die mal weg, die sind zusammen gefasst bis hierher, nicht bedenklich.
Shinya besitzt eine natürliche Resistenz, durch die verschiedenen Geschehnisse in seiner Familie. Soweit so gut. Bis hierher hast du einen einwandfreien Mitarbeiter. *das "bishierher" stört allerdings die Harmonie* Wahrscheinlich hat Shinya schon geahnt das er nicht ganz menschlich ist und deshalb die Proben vertauscht, ich für meinen Teil kann das sogar verstehen und soweit ein Auge zudrücken.
Die Probleme liegen eher bei seiner Loyalität.
Seine Loyalität gilt den Leuten aus Nibelheim.
Zwar ist ihm die Vampirjagd tatsächlich ernst,
aber er hat einiges auf den Kerbholz.
Er hat Eishi bis zu einen gewissen Grad unterstützt,
Spioniert und als Kontaktmann fungiert.
Allerdings scheint er sich von der Fühungsspitze,
die letzte Zeit abgewandt zu haben, da diese
mit ihren Methoden gegen die eigenen Leute
zu arbeiten zu scheint und keine Opfer scheut.
Er ist ein Verräter, aber auch ein Zeuge.


Zuletzt von Anda am 02.12.17 13:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 02.12.17 5:03



Es gib auch Kimono´s für Männer, die sind gar nicht so schlecht.
Aber zum Kellnern sind sie unpraktisch.
*drückt seine Zeigefinger aneinander als Takeru meint er kellnert gerne*
Eigentlich macht mich das total nervös...aber ich habs für die Klasse gemacht und hier würde ich Geld verdienen.
*guckt etwas verdattert zu seinen Bruder*
Hey ich bin doch kein Baby, du brauchst dir das nicht ansehen...
*kann Takeru eh nicht davon abhalten*
Nagut schauen wir uns den Laden mal an.
//ich komme mir so vor als würde er mich immer an die Hand nehmen...//
*so schlimm findet er es eigentlich nicht, aber es kann ja nicht immer so sein*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 02.12.17 5:48


*guckt an der Akte vorbei zu Shinra*
Du schon wieder..
Schlecht? Ich verstehe nicht was du mir sagen willst.
*kapiert nicht alles von Shinra von sich gibt*
Du musst mir nicht den ganzen Familienstammbaum aufzählen, ich kenne eh keinen einzigen von ihnen, komm zum Punkt.
//Shinya vertauscht einfach die Proben, da kann ja was nicht stimmen//
*wundert es dann schon das er für die Leute aus Nibelheim ist*
*soviel weiß er auch gar nicht über Shinya*
Sieh mal einer an, ein Spion...auch noch für diesen Drecksbengel.
Ich hätte ihn für klüger gehalten. Nein..
*schüttelt den Kopf*
*es ist nicht fair so über Shinya zu urteilen ohne mit ihm darüber geredet zu haben*
*macht ein überlegtes Gesicht*
Weißt du ich halte nichts von, wenn du über Shinya redest ohne das er davon weiß, das du mir das erzählst.
Ich werde ihn selber zur rede stellen und mir anhören was er zu sagen hat.
*steht auf*
Hey du Quarkstrudel, räum die Akte noch weg.
*geht dann und sucht nach Shinya, erfährt dann beim rumfragen das er auf der Krankenstation ist*
*läuft durch den Flur und kommt Shinya entgegen*
*jetzt stalkt Guren mal Shinya*
Bist du krank oder warum bist du hier?
Naja ist ja auch nicht weiter wichtig.
Lass uns mal einen Kaffe trinken und etwas plaudern.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 02.12.17 14:06



Na toll ich versuch alle Details herauszupicken um ein umfangreiches Gesamtbild zu vermitteln
und dann wird mehr als die Hälfte ignoriert. Opa hat recht, das ist echt für die Katz.
*Schulterzuck*
*diese ausführliche Erzählart muss er sich von seinem Großvater abgesehen haben*
*leider hat sein Großvater schon damals nicht bei den meisten anderen damit gepunktet eine Quasselstrippe zu sein*
Ah jetzt bin ich aber frustriert. Mach was du willst, ich leg mich hin und ruh meine Augen aus.
//Ich will zurück zu meinen Kiddies, die führen sich zumindest altersgerecht auf //
*von ihm aus kann sich Guren um Shinya kümmern*
*nimmt die Akten an sich*
//Quarkstrudel,.. ist das jetzt eine Beleidigung oder ein Kuchen?//
//Ach auch egal, ich bin zu müde dafür//
Na dann viel Glück //Lackaffe//
---




Ich weiß nicht, vielleicht .. *ein wenig durcheinander* Vorher ging es mir noch gut, aber dann war dieser Arzt von neulich hier und hat mich so zugetextet das mir ganz schwindlig geworden ist, .. ich kann mich einfach nicht mehr erinnern worum es eigentlich ging.
*hat so ein Gefühl, dass das nichts gutes zu bedeuten hatte.. oder war es doch nur Smalltalk* //Ich kann mich nur noch an blabla erinnern// (XD)
Ich glaube ein Kaffee wäre gar nicht so übel. Sag mal heute ist doch irgendwas anders.
*schnallt es nicht gleich weil er praktisch noch benommen ist, aber das Guren ihn sucht und nicht umgekehrt, ist doch ein wenig besonders*
*geht mit Guren Kaffee trinken* *er mag Guren* *gerade deswegen hat er ein schlechtes Gewissen wenn man sich so ruhig gegenübersitzt*
Es ist schön mal wieder etwas zusammen zu unternehmen, in letzter Zeit haben wir uns kaum gesehen. Kann es sein das du mir etwas verheimlichen wolltest?
Ich will dir gar keine Vorwürfe machen. Im Gegenteil, ich will mich entschuldigen. *In letzter Zeit hat er teils nicht den Mut, teils nicht die Zeit gefunden mit Guren zu reden, darum hat er auch Gurens Abwesenheit hingenommen ohne sich wie sonst an ihn zu hängen*
Ich mag dich und ich wäre dir gerne ein besserer Freund gewesen.
Ich.. will nicht länger lügen,
Ich sollte nicht für die Rebellen aus Nibelheim angeworben werden. In Wahrheit bin ich dort aufgewachsen und habe von Anfang an für Nibelheim gearbeitet. Die da auf der Krankenstation, die von den Exorzisten so zugerichtet worden sind, waren meine Landsleute. Unsere jetzige Führung scheint das Interesse an seinen Bürgern verloren zu haben und andere Ziele zu verfolgen, ich wünschte ich wäre cool genug geblieben um das noch raus zu bekommen, aber ich habs vergeigt. Ich habe keinen Grund dir mehr etwas vor zu machen.
Mach mit mir was du willst.
*er hat sich das schon länger überlegt wie er es Guren am besten sagt* *er betrachtet ihn wirklich als Freund* *selbst wenn es jetzt nur noch einseitig sein sollte* *er will ihn nicht weiter hintergehen*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 02.12.17 21:42


*bleibt vor der geschlossenen Abteilung stehen und starrt die Tür an*
Die Geschlossene...*erinnert sich daran, wie ihm gesagt wurde, dass hier die besonders schweren Fälle landen*
//Ich sollte nich hier sein//
*sieht den Schatten darin verschwinden*
*diesmal hat aber mehr wahrgenommen, als einen Schatten*
*ihm kam es vor, als hätte er eine Maske gesehen und zuckt zurück*
*weiß nicht warum, aber er hat den Drang, den Raum zu betreten*
*denkt gar nicht daran, dass er nicht so leicht rauskommt*
*geht rein und schaut sich um*
*seine Augen ruhen auf Aisha*
*sieht sie eindringlich an*
//Hm sie kommt mir irgendwie...bekannt vor...
Aber was sollte ich mit eienr Patientin aus der geschlossenen Abteilung zu tun haben?//
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 02.12.17 21:47


Hm na da bin ich mal gespannt auf den Laden
*sind dann da und schaut sich drinnen um*
Gar nicht mal übel
*ihm gefällt das Design*

Terunori

Ah Riku, du hast deine Freunde mitgebracht
*in die Runde schaut*
Hi ich bin Teru, Rikus Bruder. Freut mich, euch hier begrüßen zu drüfen
*riku ansieht*
Wir haben eine vielversprechende neue Mitarbeiterin, die heute einen Probearbeitstag hat.
*hat nicht gecheckt, dass Sai ein Mann ist*
Etwas reifer und erst neu in Midgar, aber sie beherrscht die Teezeremonie beneidenswert gut.
Ihr Name ist Sai *deutet zu Sai, der Kunden bedient*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 02.12.17 21:52


Hm das ist also der Erddämon.
Ziemlich vorlaut
*holt eine Flasche aus dem Beutel*
Die gibt es aber erst nach getaner Arbeit
*hat das funkeln in Ryomas Augen gesehen*
*zu Oli schaut*
Meine Mutter will dich kennenlernen, aber das hat ja Zeit -//-
Ach ja und wir haben noch jemanden, der mitkommt
*deutet nach vorne, Maura ist auf einem gesattelten Pferd unterwegs*
Sie möchte mit den tengus dort sprechen.
Naja also von mir aus kanns losgehen.
Wir haben zwar neue Chocobos, die sind aber noch komplett untrainiert und wir sollten es wohl nicht riskieren und lieber Pferde nehmen.


*nickt der Gruppe kurz zu und grüßt sie*
*sagt dann nichts mehr*
*sie ist Velvet zwar dankbar, dennoch kann sie ihre Gefühle schlecht zeigen, da sie auch eine Crosszeria ist, fällt es ihr noch schwerer*
*das Gespräch das sie bei den Tengus erwartet ist ihr unangenehm, dennoch will sie sich nicht davor drücken*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 02.12.17 23:34


Ja dieser Quarkstrudel redet einfach zu viel,
der bringt ein Thema nach den anderen hinein, da hast du das erste schon wieder vergessen.
Anders?
Nun diesmal sitzt du mir nicht im Nacken wie sonst, meine Rückendeckung ist auf abwegen.

*lehnt sich zurück*
Verheimlichen? Mein Lieber, das sagst gerade du?
//gut das Thalia nun weiter weg von mir ist, ich hoffe ich rieche nicht mehr ganz nach ihr//
*Shinya hatte ihn ja eh in Ruhe gelassen gehabt*
*hört ihn in Ruhe zu und er gibt das wieder was der Quarkstrudel von sich gegeben hat*
Hörzu ich muss nicht alles wissen was du so treibst, aber wenn du mir in den Rücken fallen solltest, sitze ich nicht mehr hier und trinke Kaffee mit dir,
das kannst du aber annehmen.
*seuzf*
Also hatte der Quarkstrudel recht..(ich mag das Wort xD)
Er hatte mir schon einiges erzählt gehabt.
*deswegen wirkt er ruhig auf Shinya*
Nur das du für diesen Pisser Eishi zusammen gearbeitet hat stört mich.
//jetzt setzt er seinen Hundeblick ein..//
Jetzt hör schon auf, jeder trägt ein Elend mit sich herum und deins war halt das.
Wenn du dich jetzt um entscheidest und aufhörst verzeih ich dir nochmal.
*kann es ja irgendwo nachvollziehen, würde vielleicht auch so handeln wenn er dort aufgewachsen wäre*




(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 02.12.17 23:38


*bleibt eher hinter Takeru stehen*
*schaut sich um*
Hmh ganz anders als das von Onkel Niklas.
//eher traditionel..//
*sieht Terunori*
//sieht aus wie Riku in groß//
Guten Tag.
Wir können ja erstmal was essen oder Takeru?
Hast du hunger?
*findet sein Bruder muss mehr essen, hat Angst das er zu wenig wiegen könnte*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 0:31



Hallo mein Junge. *versucht ruhig zu wirken* *aber im Grunde ist sie nervös, da sie nicht weiß wie Yuu auf sie reagiert*
Es ist schön dich zu sehen und das dazu noch lebendig* *hat das Radio gehört, aber die meisten Bewohner in dieser Abteilung interessieren sich meist gar nicht mehr dafür* Ich bin so froh das es dir gut geht. *ist wirklich erleichtert*
Seth hat es also geschafft dich herzuführen? Konntest du ihn wahrnehmen? Seth ist mein Beschützer schon seit vielen Jahren und früher konnten ihn auch andere wahrnehmen, heute können das nur noch sehr feinsinnige Personen. Es ist nicht schwer hier zu landen, wenn man für andere anscheinend Selbstgespräche führt. *nunja das ist nicht der einzige Grund* *aber sie will Yuu auch nicht gleich verjagen* *hauptsächlich ist sie ja hier weil sie sich für Aisha Shinra hält*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 03.12.17 8:00


Etwas essen?
*sich umsieht*
Hm ich trinke erstmal nur einen grünen Tee
*ist kein guter Esser, es sei denn, es geht um Süßigkeiten*
*sitzt dann mit Kouta und sieht ihn an*
Und? wie gefällt es dir hier?
Möchtest du wirklich hier arbeiten?
*zögert*
Mir wurde auch ein Job angeboten, den Nachwuchs ein bisschen zu schulen.
Aber ich kann einfach nicht gut mit Menschen, mit Kindern schon gar nicht.
Oder Frauen, die sind alle so speziell und schnell beleidigt.
*Arme verschränkt*
Ich schätze, ich werde ablehnen.
Das Gehalt ist jedoch gut *überlegt*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 03.12.17 8:11


Eh...hallo...
//Wie unhöflich, ich betrete den Raum und grüße sie nicht//
*hat jetzt erwartet, hier sonst was für eine verrückte Gestalt anzutreffen*
Lebendig? Natürlich bin ich lebendig...
*sie irritiert ansieht*
Sollte ich nicht mehr leben?
*versteht sie nicht*
Seth? Wer ist das? dieser Schatten?
*Kopf schüttelt*
//Sicher ist sie verwirrt, sie ist nicht umsonst auf der Geschlossenen//
Tut mir Leid, meine Dame, Sie scheinen mich mit jemandem zu verwechseln.
*etwas in ihm scheint sich auch zu wehren sich zu erinnern*
*dreht sich um*
Wahh *Haarerauf*
Ich komm hier nicht mehr raus!
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 9:00



Ja so ungefähr, ich weiß nur das er irgendwann Tschüss gesagt hat und gegangen ist.
Ah tut mir leid Guren, hast du jetzt Zug oder Entzugserscheinungen wenn ich nicht da bin.
*konnte sich das Kommentar nicht verkneifen*

*Kopfschüttel* Nein, ich habe euch zwar als Spion etwas vorgemacht, aber als Vampirjäger habe ich dennoch meine Arbeit ernst genommen, ob du es glaubst oder nicht, ich habe auch jetzt nicht vor dich und deine Arbeit zu behindern, sonst hätte ich mir die Beichte schenken können.
Das ist ja wohl klar, bei dir.
//Es wundert mich das du jetzt überhaupt noch hier sitzt und Kaffee trinkst und mir nicht schon längst eine gelangt hast oder denkst du dir grade was schlimmeres aus? // (XD)
Hat er? *findet das Wort Quarkstrudel auch lustig, aber jetzt sollte er besser nicht drüber lachen, falscher Zeitpunkt*
//Hat er mich verhört ohne das ich es gemerkt habe, das finde ich ja gar nicht nett//
Das finde ich jetzt ein wenig doof, da wollte ich dir das selber beichten und der Kerl klaut mir dann die Geschichte.
hmmm... die Geschichte mit Eishi bereitet mir inzwischen selbst Kopfweh. Tut mir leid, ich fürchte da habe ich euch wirklich Probleme gemacht.
Trotzdem möchte ich nicht das er getötet wird, jedenfalls nicht bevor diese verworrene Geschichte nicht aufgelöst worden ist. Eishi hat zu den Rebellen gehört und ich hatte Anweisung in manchen Dingen etwas nachzuhelfen, darüber hinaus habe ich wohl mit den Jungen sympathisiert.
*Shinya ist sich aber inzwischen nicht mehr sicher ob die Sympathie echt war oder ob er nicht sogar bewusst dazu gebracht wurde Eishi zu mögen*
//Wenn ich jetzt sage, ich wurde als Kind mit Süssigkeiten bestochen und das hat hervorragend funktioniert .... ohje das ist echt peinlich//
*hält sich den Kopf, über Eishi nachzudenken bereitet ihn in letzter Zeit Kopfweh*
Es tut mir leid, ich hätte auch nicht gedacht, das er dermaßen über die Strenge schlagen würde, ich weiß das das keine Entschuldigung ist,
aber ich heiße Anschläge auf Unschuldige auch nicht gut. Aus meiner Sicht ist es eigentlich ziemlich egal wer die Shinra führt, Eishi oder unser verehrtes Oberhaupt. Weder Eishi noch Tsurumaru kümmern die Menschen um sich herum, aber das hab ich erst vor kurzen erkannt.
Vergib mir. *Hundeblick* (XD)
Du kannst auch weiterhin auf meine Rückendeckung zählen.
Allerdings, ist für mich immer noch nicht alles gegessen. Ich glaube Midgar und Nibelheim werden gegeneinander ausgespielt und als Nibelheimer mit einem Arbeitsplatz in Midgar stört mich das gewaltig.





avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 9:15



Nein, nein, so war das nicht gemeint. Natürlich sollst du leben.
Aber ich gebe zu ich hatte Angst das dir etwas zugestoßen sein könnte.
Schatten *sich zu Seth umdreht der immer noch da ist* Naja er ist immer so dunkel gekleidet,
da muss er wohl als Schatten rüber kommen, wenn man ihn nicht richtig erkennen kann.
*guckt sich Yuus Gesichtszüge an*
*nein eine Verwechslung ist ausgeschlossen, nicht nur das Äußere, auch seine Mimik und alles andere ist wie bei Yuu*
*nur seine Erinnerungen sind nicht da*
So ein Blödsinn //selbst wenn du mich nicht erkennst, ich bin deine Mutter ich kenn dich sehr wohl//
//Wahnsinn ausnahmsweise bin ich dieser Tür mal dankbar//
So du wolltest also abhauen ohne mir die Chance zu geben zu beweisen ob ich verwirrt bin oder nicht.  
Das ist aber nicht nett.  Dann sag ich dir auch nicht wie du ganz einfach wieder rauskommst.
Oder vielleicht doch. Tja, du wirst wohl erst mal mitkommen müssen.
*zieht ihn mit in ihr Zimmer*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 11:13



Hallo Nii-san. Sorry, eigentlich wollte ich mit einem Mädchen zurück kommen, aber das ging dann doch nicht so schnell.
Kouta will dafür als Aushilfe bei uns anfangen *auf Koutas vorschiebt damit Teru weiß wen Riku meint*
*denkt sich zuerst nichts dabei*
Teezeromonie, ich dachte sie wäre Chinesin, gibt's das da auch? *blickt da nicht so durch*
*er denkt an Shampoo*
Huh? Sai? .. //Doch nicht etwa wie dieser... .. ach nein das ist sicher ein Zufall, den Namen gibt es sicher häufiger//
*in Midgar gibt's ja auch mal ein paar Namen öfters*
(Ist bestimmt lustig wenn Haruhi sich über Itsuki ärgert, dann muss man hinhören obs der kleine Bruder ist oder der dienstältere Bulle XD)
..
Jedenfalls Takeru Koutas älterer Bruder ist auch mitgekommen, er wollte mal sehen wie es hier bei uns ist *auf Takeru zeigt*
Er heißt genauso wie der Sensai aus dem Dojo, wir müssen aufpassen über welchen wir reden ja. *g*
*Thomas kloppt sich .. äh trainiert öfter mal mit Takeru aus dem Dojo*

*Schaut zu Takeru* Du machst auch einen Job? Welchen denn? //schulen ist ziemlich wage// Was genau musst du denn machen?
Vielleicht solltest du aufmalen was du meinst, wenn das mit dem sprechen so schwer ist ? *halb im Scherz*
(Ich muss mir das vorstellen wie bei Rukia in Bleach XDD)


*bringt inzwischen grünen Tee* Guten Tag werte Gäste *lächelt* *sieht Riku*
Ah Riku ist also dein kleiner Bruder, Teru-san. Ich hätte es mir denken können, wir sind uns schon mal im Park begegnet *lächelt*

Riku: *starrt stumm Sai an* *kriegt kein Wort raus* *ist das ein Traum* *was hat der Kerl bei ihm zu Hause verloren*
//Was zum Teufel, geht denn hier vor?// *Sai hat ihn schon wieder überrumpelt und das diesmal im echten Leben und nicht beim Go*
Teru... *zwischen Sai und ihm hin und her zeigt* *kriegt aber die Frage nicht raus* //Weißt du wer das ist?!!//
*fängt sich wieder*
Du hattest mit Sai ein Bewerbungsgespräch oder? Dann musst du das mit Kouta auch machen, Takeru kann ja dabei sein.
Sai soll mir mal die Teezeromie zeigen, ich will das auch sehen .. *schnappt sich Sais Arm und zieht ihn so doll er kann mit sich*
*der ist überrascht kommt aber mit* *allerdings zieht ihn Riku mit in sein Zimmer und zwar nicht für eine Teezeromie*
"Sag mal du bescheuerter Idiot, was soll das. Das nennt man Stalking, was tust du hier?!"



Sai: Du sagtest doch du wollest Revanche, so ist es doch viel einfacher.
Riku: Was ich wirklich will ist das versprochene Artefakt, wenn ich gewinne.
Sai: Du hast schon so kläglich verloren, da schulde ich dir gar nichts, aber es macht Spaß mit dir zu spielen.
Riku: Warte halt, das Gespräch geht in die falsche Richtung, zurück zu dir, ich will dich hier nicht haben!
Was soll ich mit einem Typen der einen Verein angehört der einen Teil unserer Kundschaft meuchelt.
Sai: Abwarten, Tee trinken und sehen wie die Konkurrenz untergeht vielleicht... dir dürfte ja klar sein, das selbst ich nicht so dumm wäre,
hier etwas anzustellen, wo ich Arbeit angenommen habe. Und das das natürlich auch für die ganze Straße hier gilt.
Solange ich niemanden etwas antun, das verspreche ich, ist doch eine gute Sache, wenn du mich als Feind betrachtest, hast du hier deinen Feind im Blick. Wenn du mich aber als Freund betrachten willst, bin ich auch hier für dich.
Riku: Wenn wir dich hier lassen kriegen wir bestimmt Ärger
Sai: Und wenn ihr mich rauswerft, machen die Exorzisten Ärger
*wird von Riku so düster angeguckt*
Riku: //Vielelicht sollten wir ihn einfach umlegen, bisschen Gift in den Tee wenn er nicht hinguckt//
Sai: Und jetzt denkst du dran mich umzulegen, aber eine Leiche wäre sicher nicht gut fürs Geschäft.
Riku: //Mist sieht man mir das an// *ja hat man*
Riku: //Vielleicht sollte ich sagen das Sai mich belästigt und ihn den Bullen ausliefern//
Sai: //jetzt ist sein Gesicht noch düsterer, was hat er vor// *staunt wie jemand der so finster gucken kann, Artefakte mit einen so wunderschönen Licht versehen kann* //Wirklich faszinierend dieser Junge//

Sai: Ich glaube es wäre keine gute Idee die andere Kundschaft warten zu lassen, vielen Dank das du mir dein Zimmer gezeigt hast.
*geht einfach wieder nach unten*

Riku: //Dieser verdammte.. hätte ich ihn doch nie getroffen// //Mist so kann ich ihn auch nicht dranhängen//
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 15:08



//Verhandeln kann sie auch gut// *grinsend denkt als sie Ryouma sagt die Flasche gibt's hinterher*
*wäre da vielleicht nicht ganz so konsequent gewesen, aber wahrscheinlich ist es bessser so*
//Ah eigentlich bin ich der ältere und sollte mehr Verantwortung übernehmen, auch wenn sie die Tochter eines Clanführers ist//
*zuckt* Ah deine Mutter?
Du hast hier bescheid gesagt, nicht wahr?
Gut in Ordnung, ich kann sie ja später treffen.
Wobei, lieber doch nicht sofort, wer weiß wie wir danach aussehen, wenn wir durch diesen Tempel gekrochen sind.

Mirai: Dann machen wir Velvets Ausrede Shopping zu gehen wahr, baden euch und kaufen euch was anständiges,
dann schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. *Mirai lügt nicht gerne*
(Oh bitte wenn die das überleben, eine Einkaufstour im Mafiosiviertel, wir wissen ja eh seit FFVII das da eine Topschneiderei dort ist, die selbst Männer in Kleider gut aussehen lassen kann XD)

Mirai: Wie auch immer, legen wir los. *sieht das Maura auch mitkommt* ... *sagt nichts dazu*
*findet es nicht angebracht ihr das zu verbieten*
*Velvet und Oliver reiten immer nah beieinander* *manchmal schweigen sie sich verlegen an*
*dann fällt ihnen wieder beide gleichzeitig etwas ein worüber sie reden können*
*Liebe ist wohl echt kompliziert*
*da ihr nichts groß einfällt fragt sie Ryouma mal wie sein Opa zu einer Chocobozucht kommt und was er gegen die Vögel hat*
*mit Oliver hat er ja kein Problem* (XD Ich glaube Oliver zählt sich auch nicht in die selbe Kategorie XD)


avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 03.12.17 17:24


Nagut, den Tee nehme ich denn auch.
Es ist ganz okay, denke ich.
*nickt*
*will arbeiten, braucht ja noch Geld für Weihnachtsgeschenke*
Whuas einen so guten Job kannst du doch nicht ablehnen.
*rumzappelt*
Wir können doch üben und ich sag dir dann ob es gut so ist.
*zieht sanft an seinen Arm*
Versuch es einfach, das ist ein guter Schritt in deine Zukunft.

B-Bewerbungsgespräch?
*das macht ihn nun nervös*
//was soll ich sagen? Ich hab doch nur in einem Schulcafé gearbeitet..Zählt das schon?//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 03.12.17 17:45



Statt dich damit so konfrontieren wollte ich das eh von dir selber hören, hätte ja sein können das
die Quasselstrippe übertreibt.
Immherin hast du es mir von selber gesagt.
Das steht nicht in meine Hand ob Eishi getötet wird oder nicht, naja ist eh nicht mein Arbeitsbereich.
Bist du sicher das ihr euch verstanden habt? Der hintergeht doch sogar seine Familie.
Da sind sich wohl Eishi und Tsurumaru ähnlicher als sie denken.
Mach deine Arbeit einfach wie immer, der Rest geht mich nichts an, ist wie gesagt nicht mein Bereich.
Hmm, dann erzähl ich dir lieber nicht die Neuigkeiten....*schaut ihn an*
Naja du wirst es eh bald erfahren.
Einige Midganer schreiben sich als Rekruten für die Brigade von Nibelheim ein.
Es hat einigen wohl imponiert wie die Brigade das letzte mal gekämpft hat.
Die Leute brauchen halt und suchen ihn zur Zeit bei Tsurumaru, Yuu ist ja nicht da, an irgendjemand müssen die Leute glauben.
Das war den Whitehead sicherlich bewusst.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 03.12.17 18:12


*hat sich zu Sousei gesellt, der sich auch die neuen Rekruten anschaut*
Das hätte ich ja nicht für möglich gehalten, das die Jungen Leute aus Midgar bei uns in der Brigade mitmachen wollen.
Was für eine interessante Mischung, nicht Sempai?!
Du schaust die das sicherlich genauer an, ob sie etwas taugen oder nicht, ich verlasse mich da ganz auf dich.
Ihr leistet gute Arbeit, ich muss auch mal zu Zen gehen um ihn das zusagen.
Ich schätze es nicht einfach seine eigene Familie einzusperren.
*Yondaime sitzt ja in Haft*
Komischerweise hat er mir nicht sagen können wo Eishi sich nun befinden könnte.
Er sei einfach verschwunden.
*muss grinsen*
Ich habe das Gefühl das Zen mir wohl nicht alles sagen möchte was er weiß.
//im kämpfen bist du ein Profi aber in lügen eine Niete//
Und diese angeschoßene Esper ist uns auch leider entwischt, ärgerlich, leider hält dieses Serum nicht sehr lange.
*Shiki hat Urashima doch irgendwie rausgebracht und der konnte später zurück in die Esperwelt*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 19:53



Und wenn ich dir nichts gesagt hätte, wie lange hättest du gewartet?
//Also entweder kennt Guren mich besser als ich selber oder ist zu naiv//
*war sich bisher selbst nicht sicher ob er kneifen würde oder beichten, aber Guren hat sich bisher ruhig verhalten, da ist es ihm leichter gefallen*
Nein nicht wirklich, dieser kleine Fiesling hat sich nicht gescheut meine Gutmütigkeit in einer schwachen Situation auszunutzen, wenn es um seine Ziele geht.
Umgekehrt wenn du von ihm etwas willst, musst du entweder Mutter Natur selbst sein oder ihn die Zähne zeigen.
*bzw er hat das Byakkomaru machen lassen, so ein Tiger kann sehr viel Respekt verschaffen*
//Tsurumaru, was für ein Ziel hat der wohl wirklich, also ein normaler Mensch ist der auch nicht//

Neuigkeiten? Was für Neuigkeiten. Komm schon Guren, mach mir nicht den Mund wässrig und lass mich dann hängen?
*schaut erst überrascht als er hört das sich einige aus Midgar den Militär aus Nibelheim angeschlossen haben*
Ehrlich? //Wusste ich noch gar nicht, aber ich bin wohl jetzt eh unten durch//
*kichert kurz* Die armen, die haben keine Ahnung worauf sie sich einlassen.
In Nibelheim herrscht ein ziemlich starker Drill, keine Ahnung ob sie das mit den Leuten in Midgar auch so machen,
aber das wäre die Norm. Mal sehen ob sie das durchstehen. Das die Leute mal Halt bei uns suchen, hätte ich auch nicht gedacht.
Tja dafür bin ich bei euch, in Anbetracht der besagten Menge, wohl nur ein kleiner Trost.
Aber lass uns mal von schöneren Dingen sprechen.
Du bist mir so lang aus dem Weg gegangen.. sag mal Guren.. hast du etwa, ... eine Freundin? Hmm? *grinst*
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Oz / Nanghaitya

Beitrag  Anda am 03.12.17 21:15



*Oz hat sich vertan und bei einen Missglückten Zeitsprung ist er bei Nang gelandet*
*klar weiß der das das Victors kleiner Bruder ist, aber das heißt nicht das Oz ihn dadurch sympathischer wird*
*betrachtet ihn so oder so als Eindringling*
*Nach einer sehr kaltschneuzigen "Begrüßung" hat Nang Oz dazu benutzt sämtliche Fallen im Gebiet der Mafiosis zu testen*
Oz: *am Boden aber immer noch nicht tot* Puh das sind aber ganz schön viele Fallen. *durfte das "Versuchskaninchen" spielen*
Nang: //Verflixt, diese Kakerlake hat ja doch was mit seinen älteren Bruder gemeinsam// *eine ekelerregende Art sämtliche Widerstände zum Trotz zu überleben und sich wieder aufzurichten*
Oz: //Hat der Kerl raus das ich mich mit meiner Magie heilen kann, wenn das so weitergeht krepier ich echt noch//
Ich bin sicher deine Fallen sind gut, ehrlich, ich komm hier auch ins Schwitzen. //Hör auf mich von einer Folter in die nächste zu schleifen//
Nang: Nein sind sie nicht, du lebst ja noch. (XD)
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 03.12.17 22:32


Nicht lange darauf kannst du Gift nehmen, ich hätte dir schon in den Hintern getreten.
Ja ich hab dir schon immer gesagt das du zu nett bist und man dich schnell ausnutzen kann.
//auf der anderen Seite bist du gruselig//
*da er wirklich meistens wusste wo Guren sich aufhielt*

Wir werden sehen ob sie standhaft sind und bleiben werden oder wieder abspringen.
Wenn du schon sagst das es nicht leicht ist.
Naja besser als gar kein Trost.
Schöne Dinge?
*wüsste nicht was*
Freundin?
//eher eine Plage an der Backe//
*schielt zur Decke hoch*
Für sowas habe ich keine Zeit.
Außerdem wenn ich eine hätte, würdest du es doch schon längst wissen.
Ich hatte andere Gründe warum ich dir aus den Weg gegangen bin...ein Geschenk...für Weihnachten...davon solltest du halt nichts erfahren.
//was besseres ist mir nicht eingefallen, jetzt muss ich wirklich ein Geschenk besorgen...//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 03.12.17 23:07



Ja ich war schon als Kind fremden zutraulicher, als bei Leuten aus der eigenen Familie, war ein Fehler.

Jedes Land hat eben seine Eigenheiten.
Nibelheim ist eben für seine kalten Winter, seine Fachwerkhäuser und seine Armee bekannt,
auf der geachtet wird das keiner aus der Reihe tanzt.

*merkt das das Thema Freundin Guren nicht so passt*
Normalerweise schon, aber deine "lass mich in Frieden Aura" war so präsent,
da hab ich mal beide Augen zugedrückt.
Ein Geschenk? Das wäre doch nicht nötig gewesen //Jetzt sollte ich mir auch etwas ausdenken//
Wenn du möchtest, können wir Weihnachten auch zusammen feiern?
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 03.12.17 23:19


*ruft nach seinen jüngsten*
Hey, hey, Chuutaro, nicht so schnell ich bin nicht mehr der jüngste...
//sie wollte ja unbedingt noch ein Kind, sonst hätten wir jetzt unsere Ruhe gehabt//
*seufz*
*hat das Gefühl das Naoto noch eins will, sie jammert ja immer so, das sie so schnell erwachsen werden*
*kann kaum noch mit zählen wie viele Kinder sie haben*
*so viele wie Yuuichi und Shiori sind es aber nicht*


Chuutaro
*rennt herum*
Du musst schneller werden.
*war im Dorf der Ninja´s bei Oma und Opa und ist nun wieder froh bei den Indianern zu sein*
*rennt ums Lagerfeuer, dann um die Zelte*
Ich will zum alten Häuptling!
*wird dann am Kragen gehoben, merkt das aber erst als er nicht mehr vorwärts kommt+
Huh?
*schaut dann hoch*
Kinjou-Sama! Toll das ich dich sehe!
*freut sich*


Na du kleiner Knilch.
Lass man den Häuptling in Ruhe, er meditiert zur Zeit viel.
Er hat komische Vorahnungen und will ihnen nachgehen.
Dein alter Vater lässt nach was.
*weicht einer Kopfnuss aus*

Kouja
Ich muss ja wohl sehr bitten, so alt bin ich auch wieder nicht
Frechheit...



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 04.12.17 0:10


Ich habe gar keine lass mich zu frieden Aura! Klar!
*dreht den Kopf zur Seite*
//wenn dieses Vampir-Vieh nicht in meiner Nähe gekommen wäre, wäre es anders gewesen//
Häh?
*guckt etwas verdutzt*
Weihnachten feiern?
Tut mir leid.
Ich habe Dienst, ich gebe den anderen frei, sollen die dieses komische Fest genießen.
*hält nicht wirklich was von Weihnachten*
*Feiertage sind nichts für Guren, er arbeiten an solchen Tagen freiwillig, zur Freude seiner Kollegen*



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 04.12.17 7:44



Nicht, na dann hab ich da was falsch interpretiert.
Was ganz allein? Hm einen Tag werde ich wohl frei nehmen, aber den anderen könnte ich dich begleiten.
*hat es Byuakkomaru versprochen das er sich mal gemütlich vor den Ofen hinlegen kann*
Natürlich ist ein Scharfschütze der direkt neben den Frontkämpfer steht nicht ganz so nützlich.
Aber davon abgesehen, ich will den vermissten Präsidenten wirklich finden, nicht als Angestellter der Shinra,
und auch nicht als Spion, das hat private Gründe.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 04.12.17 18:21


Ich glaube Sie verwechseln mich mit jemandem
*Aisha unschlüssig ansieht*
*kratzt sich verlegen an der Wange*
Natürlich kann es auch sein, dass ich Sie vergessen habe.
Ich leide anscheinend unter Gedächtnisverlust und wäre wohl wirklich draufgegangen, wenn mich ein Freund nicht aufgelesen hätte
*hat Hasegawa viel zu verdanken*
*deutet zu Seth, der für ihn immer noch ein schwarzes Flackern ist*
Der gehört also zu Ihnen?
Naja ich wollte nicht eifnach abhauen, aber ich sollte auch eigentlich gar nicht hier sein.
Ich weiß auch nicht, warum mich dieser Schatten so fasziniert hat.
Hm nagut mir bleibt wohl keine andere Wahl
*wird dann mitgezogen*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 04.12.17 18:32


*hatte Riku noch angesehen*
Den wissenschaftlich begabten Nachwuchs fördern.
*das mit dem Aufmalen hört sich für ihn gar nicht schlecht an*
*sieht dann wieder Kouta an*
Wir können üben?
Ja dann würde es gehen.
Ich weiß ja nicht, ich kann es mir nicht vorstellen, aber man bekommt ein gutes Zeugnis dafür.
*denkt da nur an die Auszeichnung und Gehalt*

Teru

Na entspann dich Kouta, du brauchst nicht nervös zu sein.
Wenn mein Bruder dich anschleppt, wird er der Meinung sein, dass du was taugst.
Bewerbungsgespräche sind hier eher locker, ich will nur ein bisschen was zu deiner Person wissen und so.
Dann zeige ich dir hier die einzelnen Bereiche, wenn du keine Ahnung von der Küche hast, kannst du auch nur kellnern.
Oder aber wir lernen dich langsam an.
*schaut zu Saito*
Ah ist es wieder so weit
*grinst, da die Gäste neugierig sind*
*manche kennen es auch schon, trotzdem ist es ein kleines Highlight*
Er ist hier hauptsächlich für die Fischgerichte zuständig.
Er hat so seine eigene Art der Zubereitung

Saito

*zieht sein Samuraischwert und schaut zum Stück Fisch, das vor ihm liegt*
*macht so schnelle Bewegungen, dass es für das gewöhnliche Augen unsichbar ist*
*die Fischstücke werden perfekt in dünne Scheibchen geschnitten*
*macht noch ein paar Tricks mit dem Gemüse, wo er es hochwirft und zerschneidet*
*alles landet elegant in den Pfannen*
*die Leute applaudieren und stehen dann Schlange bei ihm*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Vicky am 04.12.17 18:41


Ich habe meienr Mutter bescheidgesagt, das reicht.
naja wir sollten los, mein Vater kommt sonst gleich *das eher zu Oli flüstert*
Wir werden schon die Zeit finden.
Hoffentlich sind wir nicht allzu lange unterwegs.
Sehr bald ist ja schon Shiemis und Lights Hochzeit, da darf ich nicht fehlen.
*Mirai doof anguckt, als sie wieder vom Shopping spricht*
Hör auf, das war nur eine schlechte Ausrede *seufzt*
*allein der Gedanke ist grausig*
*shopping oder schminken ist nichts für sie, das zieht ihr eher Energie ab*
*als sie losreiten, bleibt sie in olis Nähe*
*immer noch sind die beiden unbeholfen*
Ah ehm...Also *hüstel*
Wie lange musst du deine "Schulden" eigentlich inder Schmiede abarbeiten?
Ab wann bist du wieder frei ._.
//warum frag ich so doof?//
*kann einfach nicht ruhig bleiben in seiner Nähe*


Pfff *lacht leicht und sieht Mirai an*
Die will euch den Bengel abkaufen
*bekommt von Velvet nen Stein an den Kopf*
*schaut dann zu Mirai*
Naja mein Vater war eigentlich ein gefürchteter Erdbändiger und eigentlich mal ein übler Bursche, der für die richtige Zahlung so einiges anstellte.
Naja jedenfalls hat meine Schwester immer versucht, ihn ändern zu wollen, doch erst nach ihrem Tod hat er sich zur Ruhe gesellt und betreibt eine Chobozucht.
Ich schätze, ich hab ihm seine früheren Handlungen nie verziehen, meine Schwester und ich hatten ordentlich Probleme wegen ihm.
Und jetzt macht er einen auf Familienmensch mit den Kindern meiner Schwester und tut so als wäre nie was gewesen.
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sousei

Beitrag  Vicky am 04.12.17 18:47

[Yeah Kouja x3]


*schaut sich die Bande an, die trainiert*
*sieht zu Tsu*
Ja, das hätte ich auch nicht erwartet.
Dann war der Tod unserer Männer nicht umsonst.
Sie haben gesehen, dass wir es ernst meinen.
Hm ja, ich bin zwar froh wegen den ganze bewerbungen, aber ich nehme nicht jeden.
Dennoch ist es interessant, wie viele hier sind, die gemischtes Blut haben.
Manche sind so verschieden, dass ich selbst überlegen muss, wie ich sie am besten trainieren soll.
Da war es bei uns einheitlicher was die Begabungen angeht.
*sein Mundwinkel zuckt leicht, als von Zen die Rede ist*
Ich weiß nicht, wie es ist, eine Familie zu haben, aber er hat sich damals für die Brigade entschieden.
*meint, dass er Frau und Kind oft lange alleine gelassen hat*
Wenn er jetzt plötzlich schwächelt, wäre das äußerst inkonsequent.
Wenn Zen weiß wo Eishi ist, wäre es halbherzig von ihm, ihn nicht einzusperren.
Hat er doch bei seinem Großvater auch getan, er hätte ihn auch laufen lassen können.
Zen lässt sich nicht gerne in die Karten gucken, es wird nicht so einfach, das aus ihm rauszubekommen.
Und was die Esper angeht, muss er Hilfe bekommen haben, wir sollten alle Kameras prüfen...
Und vielleicht ein paar installieren lassen, wo noch versteckte Winkel sind.
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Naoto

Beitrag  Vicky am 04.12.17 18:52


*kommt dazu und langt Kouja an den Hintern* (XD)
Na was gibts hier zu bequatschen?
*knufft Chuutaro dann*
*sieht Kinjou an*
Ich freue mich auf die Hochzeit, da hab ich glatt Lust nochmal zu heiraten
*schmunzelt*
Ich muss dich auf jeden Fall noch verkuppeln.
Eine meiner Töchter wird auch noch vom Ninjadorf herkommen.
Sie wollte schon früh dort bleiben, aber ich möchte natürlich, dass sie längefristig wieder hier wohnt.
Da wäre es am besten, wenn ihr heiratet, dann hat sie einen triftigen Grund
*sagt das so trocken, als ob es darum geht ein Shirt zu kaufen*
avatar
Vicky
Admin

Anzahl der Beiträge : 6351
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 04.12.17 20:26



Mirai: *schulterzuck* Natürlich kannst du deinen Vater auch gleich die Wahrheit sagen.
Ich meine nur, das wenn wir mit leeren Händen zurückkehren wir nicht sehr glaubwürdig sein werden.
Aber von mir aus kannst du auch sagen das du eigentlich zu einem Wrestlingturnier wolltest.
*weiß auch nicht wie sie jetzt gerade auf Wrestling kommt* (XD)

Oliver: *stellt sich das vor* *am besten noch mit einer knallbunten Maske und einen bombastischen Kämpfernamen*
*kichert, versucht es aber wie ein Hustenanfall aussehen zu lassen* //oh nein bitte nicht, Velvet gefällt mir ohne Maske besser//
(https://www.bing.com/images/search?q=wrestler+maske&FORM=AWIR)

*schaut zu Velvet* Schulden.. frei? .. Das klingt ja wie Sklaverei. Mal sehen, ich war 8 als ich herkam, mit 18 war ich dann einigermaßen brauchbar, 10 Jahre umsonst durchgefüttert, 10 Jahre gearbeitet.. ist natürlich ganz grob gerechnet, aber wenn jetzt in nächster Zeit ein Krieg vor den Toren der Schmiede ausbricht, denke ich kann ich, kann man das mal in Ruhe mit der Verwaltung besprechen, es kann natürlich auch sein das ich die nächsten Jahre dazu verdonnert werde einen Lehrling auszubilden der meinen Platz einnimmt und erst dann gehen darf.
Ob Koch, Handwerker oder Krieger, es arbeiten alle sehr gewissenhaft. *sagt das auch mit einen gewissen stolz*
*es wäre wohl gelogen wenn man sagen würde er wäre nicht auch ein wenig stolz auf seine Kochkünste*

----
Mirai:

*hört dann Ryouma zu* //der alte Mann? Der sah eigentlich ganz nett aus// ...
Da weiß man nicht wie man damit umgehen soll oder? Ich kenne das.
Mein Vater, .. ich kann ihn nicht richtig hassen, weil ich spüre das der Teil von ihm der imstande ist sowas wie Liebe zu empfinden, es gut mit mir meint. Aber ihn als gut zu betrachten wäre wohl auch falsch, egal wie nett er zu mir ist, er hätte auch keine Skrupel andere zu erpressen und zu verletzen. Dein Vater hat wenigstens damit aufgehört, du kannst ihm jederzeit verzeihen. Aber meiner wird sich nicht ändern, es würde einfach nicht zu ihm passen. Ich hab das Gefühl wenn ich seine Zuneigung annehmen würde, macht mich das auch zu einer schlechten Person. Denn dann stände ich ja auf seiner Seite.





avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Anda am 04.12.17 22:57


Das glaube ich nicht.
Das mit dem Gedächtnisverlust glaube ich dagegen schon eher.
Stell mir deinen Freund irgendwann mal vor, ich will ihm auch danke sagen.
Du darfst mich ruhig duzen, ich halte es mit dir auch nicht anders.
Ich kann mir vorstellen das es für dich nicht einfach ist, aber Siezen fühlt sich unangenehm an.
Ja, Seth ist meine Esper, du kannst die Leute in Midgar gerne fragen, es gibt viele denen ist der Begriff geläufig.
Esper sind Wesen aus einer anderen Welt, die nicht selten mit der Natur und ihren Wesenszügen zusammen hängen,
der Beschwörer gibt ihn von seinem Maana, seiner Energie und materialisiert sie damit in unserer Welt.
Das du ihn so schlecht wahrnehmen kannst, liegt daran das Seth sehr geschwächt ist, entweder liegt es an diesem Ort,
oder ich bin selbst zu schwach geworden.
Du warst schon fasziniert von ihm als du klein warst und wolltest immer das Gesicht hinter der Maske sehen.
Und nicht nur von ihm. Es gab so vieles was deine Neugier wecken und dich begeistern konnte.
Hm...
*setzt sich dann später hin*
Ich weiß nicht wie ich es dir sagen soll, ich glaube dein Zustand erleichtert dich auch um einiges und du willst es vielleicht gar nicht hören .. *schaut zur Seite* Du hast Familie, Eltern die sich um dich sorgen, einen Sohn um den du dich sorgst und eine liebe Frau die sicher schon ganz krank vor Sorge um dich ist.
avatar
Anda

Anzahl der Beiträge : 11107
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 04.12.17 23:31


Was überlegst du da noch Takeru, das ist deine Chance.
Vielleicht kannst damit sogar ins Ausland.

*schaut zu Teru*
Das sagst du so einfach...
//Riku wollten doch einfach nur nett sein//
Ah..okay
*nickt schnell hintereinander*
//hoffentlich enttäusche ich keinen//
*schaut dann auf*
Was ist soweit?
*schaut sich Saito´s Essens-Show an und begeistert*
Takeru schau dir das an, das ist doch der Hammer.
Das würde ich auch gerne können.
*sieht dann die Schlange die sich gebildet hat*
//macht nichts, wenn ich hier arbeite sehe ich das öfter//



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Elina am 04.12.17 23:43



Ich weiß das du nur die besten nimmst, lass also die Leute nicht so lange zappeln
die nichts für uns sind.
Sempai sei kreativ in deinen Trainingsprogramm, du kannst auch ruhig Yashino mit einbeziehen,
du musst ihn nur klar machen das er nicht übertreiben soll.
Wir sollten uns in der Weise wie wir trainieren auch erweitern.
*legt den Arm um Sousei und klopft auf seine Brust*
Wir sind doch auch irgendwie eine Familie.
Stimmt er hat ja eine Tochter die hier lebt, weil er ja keine Zeit hat sich um sie zu kümmern, gut zu wissen.
*nimmt den Arm wieder runter als er intensiver über Zen spricht*
Ja nicht wahr, irgendetwas ist da seltsam, aber das kriege ich noch heraus.
*nickt*
Ja wir haben wohl einige tote Winkel hier, derjenige der ihn raus geschafft hat muss das gewusst haben.
Immer wieder spannend hier, es wird nie langweilig.



(¯`´•.¸(¯`´•.¸ ¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¸.•´´¯)¸.•´´¯)


(_¸.•´´(_¸.•´´¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª¤.¤ª”˜¨☸️ڿڰۣ-¨˜”ª `´•.¸_)`´•.¸_)
avatar
Elina
Admin

Anzahl der Beiträge : 12200
Anmeldedatum : 22.05.12
Alter : 27
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Future Tales Rpg

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten